Jump to content
staen

A2 - Open Sky defekt-woran liegt´s?

Empfohlene Beiträge

staen   
staen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

an meinem A2 spinnt das Open Sky. Manchmal ist es komplett ohne Funktion, anderswann geht´s wieder einwandfrei (insbesondere, wenn der Audikundendienstberater daneben steht :evil::???: ).

Teilweise lässt es sich erst garnicht öffnen (wie seit 3 Tagen), in anderen Fällen wollte es nicht mehr schließen (toll, wenn sich dunkle Wolken am Himmel auftürmen........)

Bei Audi konnten sie keinen Fehler finden.

Angeblich gibt es jedoch seit Modell 2002 einen neuen Motor für das Open Sky, der mir irgendwann einmal (warte seit 1 1/2 Wochen, immer noch nix) eingebaut werden soll.

Weiß jemand, woran das liegen kann?

Ist irgendjemand bekannt, ob das Open Sky öfters Zicken macht?

Wie kann man ein offenes OpenSky per Hand schließen (man weiß ja nie.....) - in der Bedienungsanleitung steht dazu nämlich nix........

Gruß + Danke für alle Infos,

staen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Herr der Ringe   
Herr der Ringe
Geschrieben

1. Ein neuer Motor sollte da fällig werden. Ist bei den normalen Schiebedächern manchmal auch der Fall. Aber es sollte nicht so lange dauern, bis es eingebaut werden kann.

2. Auf der Fahrerseite ist eine Abdeckung am Armaturenbrett (sieht man nur bei geöffneter Fahrertür) dort wo die Sicherungen sind. An dieser Abdeckung ins eine Kurbel. Mit dieser kann man oben am Dach manuell das Verdeck schliessen und öffnen. Der Mechanismuss befindet sich hinter einem kleinen Clip an der Dachhimmelleuchte.

Viel Spass

staen   
staen
Geschrieben
2. Auf der Fahrerseite ist eine Abdeckung am Armaturenbrett (sieht man nur bei geöffneter Fahrertür) dort wo die Sicherungen sind. An dieser Abdeckung ins eine Kurbel. Mit dieser kann man oben am Dach manuell das Verdeck schliessen und öffnen. Der Mechanismuss befindet sich hinter einem kleinen Clip an der Dachhimmelleuchte.

Wow........ Das wussten (ohne Witz!) drei (3!) Audizentren nicht - und bei carpassion wird man im Handumdrehen a bisserl schlauer.

Danke für den Tipp,

staen

Herr der Ringe   
Herr der Ringe
Geschrieben

Sollte zumindest so sein. Ich habe zwar diese Sachen nicht angeschaut, aber bei Audi ist das zumindest in den letzten Wagen (seit 94) nicht verändert worden.

Sollte also bei Dir auch vorhanden sein. Sei aber vorsichtig mit der Abdeckung. Da siehst Du schon eine Einbuchtung wo Du einen Schraubendreher reinstecken kannst. Ein bisschen Kraft gehört schon dazu. Sollte dann aber machbar sein. Die Kurbel ist auf der Innenseite eingesteckt. Die Abdeckung ist mit Spreizklammern fixiert. Zum draufstecken ruhig fest draufdrücken.

Dann die Kurbel mit Gefühl reinstecken (wie immer halt*g*) und Kurbeln.

Und mach Deinem AZ mal druck, dass die den Motor reinbauen. Sollte auch noch auf Garantie, zumindest aber auf Kulanz laufen.

Gruss

budgie   
budgie
Geschrieben

Hi staen

... es könnte auch das Steuergerät des Open Sky System`s sein.

Beim aktuellen A4 Cabrio gibts damit nämlich auch Probleme (Verdeck lässt sich nicht öfnnen/schliessen) ..... Hat denn dein AZ keine Idee ?!

ciao

staen   
staen
Geschrieben

Das AZ will den Motor auswechseln, mehr Ideen haben sie nicht :???: :roll:

Die Info mit dem A4-Cabriosteuergerät ist aber evtl. ein guter Tipp........

Danke!

staen

staen   
staen
Geschrieben

Zur Kenntnis: Audi spendierte einen neuen Motor und eine neue Taste fürs OpenSky. Bis jetzt funktioniert´s wieder!

staen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×