Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Wifebeater

Welche Boxen könnt ihr empfelen?

Empfohlene Beiträge

Wifebeater
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hy

Welche Boxen könnt ihr empfelen? Mit ordentlich Bass usw...

Ist da Alpine gut oder sind die scheiße?

Danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
locodiablo
Geschrieben

also für eine richtige anlage würde ich dir von alpine und dergleichen abraten..........JL-audio oder JBL etc. sind da schon wesentlich besser, ebenfalls nicht übel (für den normalen gebrauch) sind mittlerweile die boxen von der Firma ACR (habe den namen im moment vergessen :roll: )

millm3
Geschrieben

Die besten Lautsprecher die ich bis jetzt eingebaut habe, stammen von Infinity. Mit JBL hab ich nicht so gute Erfahrungen gemacht. JBL baut meiner Meinung nach im Car-Audio Bereich bestenfalls Mittelklasse.

millm3
Geschrieben
ebenfalls nicht übel (für den normalen gebrauch) sind mittlerweile die boxen von der Firma ACR (habe den namen im moment vergessen :roll: )

du meinst wahrscheinlich Emphaser. Die Subwoofer von Emphaser sind sehr empfehlenswert.

Pooboo
Geschrieben

also ich habe im Compact boxen von VISATON die sind ganz ok. die vertragen sich zwar nicht so gut mit Magnat Endstufen (zum.bei mir anfangs nicht) aber mit einwenig gefummle geht das.

(Übrigens Subwoofer : Raveland!)

Viel Grüße!

Peter

Psychodad
Geschrieben

Sind bestimmt die Emphaser.

Habe selber einen Emphaser Woofer.

Sehr zu empfehlen.

dp303
Geschrieben

ich kann da boston accoustics oder auch rockford fosgate empfehlen!

wobei rockford deutlich teurer ist!

jbl und infinity stammen beide von harman wenn ich mich recht erinnere

als bass sind wärmstens die rockford fosgates zu empfehlen und dann gehts nach oben noch mit den phase liniear allinate woofern weiter

locodiablo
Geschrieben

also von JBL meinte ich auch nur die woofer und zumindest die 38er von denen sind nicht schlecht........hatte zwar noch selbst keinen aber habe sie schon ein paar mal gehört.

überigens Emphaser ist richtig, hatte nur den namen vergessen........ :lol:

Schranzer78
Geschrieben

Also was Emphaser angeht, so kann ich auch nur gutes berichten. Ich habe einen 30er Bass der blue Serie. Diese Serie eignet sich für den Einsatz in Bandbassgehäusen. Er hat eine Leistung von 500W sinus und 800W musik.

Man bekommt einen Bauplan mit für das optimale Gehäuse und wenn man sich daran hält hat man nachher wirklich einen sauberen und druckvollen Subwoofer.

Nur mal so als Beispiel.

Ein Freund von mir hat die große Magnat Röhre (30er und 80 oder 90 cm lang) im Kofferraum die brummt zwar auch, fängt aber schnell an zu verzerren. Ich habe eine Röhre von Emphaser (30er und 50 cm lang) und die erzeugt wesentlich mehr Druck und verzerrt auch erst viel Später.

Also ich denke für geschlossene und offene Gehäuse ist Emphaser sehr sehr gut. Für Freeair Subwoofer z. B. auf der Heckablage würde ich Infinity empfehlen.

mfG Schranzer78

Einsteiger
Geschrieben

JBL ist das Ultimatum. Man siehe nur mal das Angebot an Subwoofern. Da geht es bis 18 Zoll, also 46 cm Durchmesser. Allein schon der 38 cm hat 800 W Sinus/ 5000 W Musikleistung.

Ich habe eine Heimanlage von JBL ( mit 46 cm Bass Subwoofer, die Normalboxen haben je einen 38 cm Woofer ) und der Klang ist Wahnsinn.

Wenn jemand etwas anderes empfielhlt, hat er JBL wohl noch nicht gehört.

DAMIEN
Geschrieben

In Sachen Boxen kann ich nur MAGNAT empfehlen! Sind super! Klasse Sound und super Bass!

Endstufen empfehle ich von Sony und RTO...die RTO haben 5Jahre Garantie und sind Made in Germany!

Smove
Geschrieben

Magnat wäre wirklich eine gute Wahl! Zu Emphaser kann ich nur sagen :-))! Hab selbst einen im Auto hinten drin. Einzig was mich stört ist die für den Touring schlechte Würfelform. Weis jemand ob man den einfach zur Röhre umbauen kann?

Tobias

aldi
Geschrieben
...Da geht es bis 18 Zoll, also 46 cm Durchmesser. Allein schon der 38 cm hat 800 W Sinus/ 5000 W Musikleistung...

800 Watt Sinus und 5000 Watt Musikleistung??? :-?

Kann ja gar nicht sein. Hast du da nicht ein wenig mit den Zahlen gespielt? Weiter oben haben wir 500 Sinus und 800 Musik was mich eher überzeugt. Klar, anderer Hersteller, aber... :wink:

cu&grux:aldi

Psychodad
Geschrieben

Wie gut ein Lautsprecher klingt, hängt doch stark davon ab wieviel Ahnung der Zuhöhrer von Klängen hat.

Ich hab Leute kennengelernt, die würden sich mit Magnat, oder JBL nicht mal die Schuhe abputzen. O:-)

Einige davon diskutieren sogar über die verschiedenen Klänge der Chinchkabel!! :-o:???:

Da gibt es Kabel, die kosten mal eben 250€.

Das geht über meinen Horizont.

Aber den Unterschied zwischen einer Magnatendstufe, und einer Hifonics Colossus erkenn selbst ich noch. X-)

Kai
Geschrieben

Es kommt natürlich darauf an für was du den Subwoofer brauchst.

Willst du einen mords Druck das es nur so kracht, oder willst du einen schönen Klang?

Aber Trotz allem würde ich die Hifonics ZX-12 Dual nehmen.

ZX12Dualweb.jpg

ZX12BP Dual

2 x 12" (30 cm) Zeus ZX1214 Subwoofer

Dual-Bandpass Gehäuse mit Plexiglas

900 Watt, 4 + 4 Ohm 2" (50 mm) Schwingspule

83 x 38 x 48/38 cm

ca. Euro 599,00

Oder die Kicker.

92b24727797a34f559c73a8a4de37362.jpg

Sehen zwar ein bischen komisch aus aber ich sag dir, diese Boxen übertreffen alles.

Ein kollege hatte mal in nem Golf 2X30er Boxen drin, ich hab noch nie son ein brutalen Bass von 30ern gehöhrt.

Ich hatte damals in meinem e34 ne Magnat mit 2X30ern aber das war kein vergleich.

Den oben abgebildeten Subwoofer hab ich bis jetz zwar noch nie gehört denn der Kumpel von mir hatte sich die 30er Boxen gekauft und hat sich damit selber den Subwoofer zusammengebaut.

Kannst ja auch diese Boxen nehmen und dir selber ne Kiste bauen.

03c10_front_lefts.jpg´

Bin mir auch am überlegen welche ich nehmen soll :wink2:

Fahrrad-Fahrer
Geschrieben

schau doch mal nach Auris Boxen direktvertrieb unter www.auris-audio.de die ham in der Spitzenklasse unter anderem als Testsieger abgeschnitten und die werden vom Hersteller auch ziemlich günstig bei Ebay versteigert! Ich hab sie zwar selber noch nicht gehört aber was man so über die ließt...Hui :-o

Und sie sin halt günstig, da der Hersteller in D noch ziemlich unbekannt ist!

Aero
Geschrieben

Also die JBL Boxen sind gar nicht mal so schlecht .

Ich bin einmal mit einem Peugeot gefahren und war von der Soundqualitaet der JBL boxen positiv ueberrascht.

Ansonsten find ich BOSE Boxen einfach geil!

sycor
Geschrieben

Hallo

Also so einfach kann man das nun wirklich nicht sagen welche boxen gut sind. Es kommt erst mal darauf an was du willst !!

Man kann vergleichen mit: Maybach vs. Lamborghini.

Niemand der sehr hohe Pegel erreichen will würde z.B. zu Bose oder einen phase liniear allinate woofern greifen.

Dagegen ist der Ali woofer für einen Klangpurist wahrscheinlich das beste.

Zu JBL kann ich eigendlich nur sagen dass bei allen 4 Bässen an meiner Heimanlage die sicken nach 5-6 jahren zerbröselt sind.

mfg sycor

DeZone
Geschrieben

cerwin vega & focal & infinity alles im zusammenspiel ergibt ne brutal :D basslastige Sache, die aber auch gleichzeitig audiophile genüsse befriedigen kann :-))!

hab mir ein paar möglichkeiten angesehen und hab dann diese kombi eingebaut...sehr nett

...doch schon ein bisserl viel arbeit :puke: ...hat sich aber gelohnt

Tralien
Geschrieben

also ich kann dir audio system empfehlen

www.audio-system.de

bei subwoofern die cx line (verdammt hart aufgehängt), hab selber den cx im cx12 gehäuse (ganz unten) drin. läuft mit einer 2-kanal f2-450. das reicht massig. der eine 30er macht bei mir so viel druck, dass ich die endstufe nur mit halber leistung laufen lasse.

die f4-560 fürs restliche system, am besten reference line lautsprecher, hab ich 416er hinten für en kick.

hörs dir einfach mal an bei nem händler. is nämlich ein verdammt gutes preis/leistungsverhältnis.

Alfo
Geschrieben

vergesst mal ganz schnell magnat jbl und des ganze zeugs! das hat nicht viel mit ordentlichem car hifi zu tun! ich kann euch nur das Forum

http://www.autohifi-w.de/forum/default.asp empfehlen! Da sind wirklich kompetente leute am werk!

Ps: Forumsregeln beachten

Tralien
Geschrieben

da stimm ich dir zu alfo, nur hat nicht jeder das geld um sich wirklich gute teile zu leisten. manchmal müssen es auch kompromisse sein. für den laien kaum hörbare unterschiede.

ich tendier auch eher zu high end, nur beißt sich das mit meiner musik richtung und der tatsache, dass mein tonträger (mini disk) nicht so ne gute qualität hat. will sagen du würdest bei ner mini disk aufnahme kaum nen unterschied zwischen 2 boxen merken. außer in der lautstärke natürlich.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×