Jump to content
MxMagnum

CLK Cabrio mit Diesel Motoren

Empfohlene Beiträge

MxMagnum   
MxMagnum
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nabend,

der CLK bekommt im Juni ein Facelift (Schürzen, Grill etc) dabei wird die Motorepalette komplett überarbeitet.

Der CLK 240 fällt weg, dafür gibt es einen 230 6Zylinder mit 190ps (kein Kompressor). Dazu kommen erstmals 2 Dieselmotoren der CLK 290 CDI mit ca 190PS und der 320cdi mit 224PS. Die Diesel werden sicherlich nicht schlecht laufen, Drehmoment hat der 320er auf jedenfall mehr als genug für das Cabrio.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
der_messias   
der_messias
Geschrieben

sicher dass es einen 290 cdi gibt, ich meinte irgendwo (hier) mal gelesen zu haben, es gäbe jetzt in der e klasse einen 280 cdi motor (anscheinend 3,2 ltr aber weniger leistung), da frag ich mich über sinn und unsinn eines 290er cdi... naja, die werden shcon wissen, was sie machen

aber 230er 6 zylinder mit 190 ps, das gefällt mir, wird der auch in anderen modellen kommen?

stefann   
stefann
Geschrieben

Heuer erscheint der NEUE 280CDI mit 190PS für die E-Klasse.

Ich glabue das der auch im CLK Coupe eingesetzt wird - aber im Cabrio :???:

MasterM   
MasterM
Geschrieben

Das ist ja super. Die haben doch erst den 280 CDI mit 177 PS herausgebracht.

MxMagnum   
MxMagnum
Geschrieben
Heuer erscheint der NEUE 280CDI mit 190PS für die E-Klasse.

Ich glabue das der auch im CLK Coupe eingesetzt wird - aber im Cabrio :???:

Doch kommt 100%ig ins Cabrio, BMW macht es doch auch.

@der messias, stimmt dann ist es der 280CDI hab mich wohl vertan, der soll aber 190PS haben.

Ob der 230er auch in die anderen Modelle kommt weiß ich leider nicht.

Die Motoren der C klasse werden auch überarbeitet, in wieweit sich das mit denen des CLK schneidet kann ich nicht sagen.

Felix   
Felix
Geschrieben

der aktuell erhältliche 280er CDI ist ein gedrosselter 3,2liter reihen 6zylindern. dieser passt leider nicht unter die C-klassen haube. auch nicht in den CLK oder die aktuelle M-klasse.

die neuen diesel werden V-motoren und haben ausser dem namen nicht mehr viel mit den alten maschinen zutun.

der_messias   
der_messias
Geschrieben

also wird es wohl doch einen 290er cdi geben oder wie jetzt?

DAMIEN   
DAMIEN
Geschrieben
Kurz nachdem der Stuttgarter Autohersteller den C 350 und den C 320 CDI angekündigt hatte, wurde am Dienstag (25.1.) in Palma de Mallorca mit dem C 280 eine weitere Version des neuen Sechszylinder-Benziners in Aussicht gestellt.

Der Motor soll den C 240 ersetzen und mit 231 PS insgesamt 61 PS mehr leisten. Außerdem steigt das Drehmoment um 60 Newtonmeter auf nun 300 Nm.

Weitere Daten liegen zu diesem ab März bestellbaren Motor noch nicht vor. Auch der Preis steht noch nicht fest, soll aber bereinigt um ein paar neue Ausstattungsmerkmale auf dem Niveau des Vorgängers liegen.

Ich denke das alles gilt auch für den CLK

MxMagnum   
MxMagnum
Geschrieben

Ich weiß auch nicht was Mercedes sich mit dem 240er Motor erhofft hat?

Der war wirklich sowas von lahm, das ist einzigartig. 160PS auf 2,4l 6Zylinder, und das im jahr 2004? :???:

andreasstudent   
andreasstudent
Geschrieben
Ich weiß auch nicht was Mercedes sich mit dem 240er Motor erhofft hat?

Der war wirklich sowas von lahm, das ist einzigartig. 160PS auf 2,4l 6Zylinder, und das im jahr 2004? :???:

Von was redest Du denn? Seit wann hat denn der 240er 160 PS? Er hat 130 KW, also 177 PS. Und meiner Meinung nach geht er auch nicht schlecht, eher unauffällig. Der Spritverbrauch ist vielleicht ein Liter zu hoch, aber sonst.....

Gruß

andreasstudent

MxMagnum   
MxMagnum
Geschrieben

Von was redest Du denn? Seit wann hat denn der 240er 160 PS? Er hat 130 KW, also 177 PS. Und meiner Meinung nach geht er auch nicht schlecht, eher unauffällig. Der Spritverbrauch ist vielleicht ein Liter zu hoch, aber sonst.....

Gruß

andreasstudent

Ok seit letztem Jahr hat er ein par PS mehr, aber vorher hatte er 163PS.

Und der geht alels andere als gut, Vielelicht läuft eine A klasse damit vernünftig, aber niemals ein CLK.

RenM   
RenM
Geschrieben

er hatte vorher 170ps und aktuell 177 ps

was aber nichts an seiner charakteristik ändert.

der motor ist für alte leute gedacht die gediegen gleiten wollen mit einer entsprechend geringen geräuschkulisse.

für alle die schnell fahren oder sprit sparen wollen ist der 240er gar nichts. der motor hat gar kein temperament und steht alles andere als gut im futter. vom aktuellen 200er kompressor wird er trotz 14ps mehr locker nass gemacht und dass mit einem deutlich geringeren spritverbrauch.

ich kenn beide motoren: vor unserem jetzigen clk 200komp (w209) hatten wir nen e 240 (w210)

achja ein grund warum er wohl so wenig leistung hat sind die gleichteile mit dem 320. so teilte er sich zumindest in der 170ps ausführung schaltsaugrohr und andere komponenten mit dem 320er. da diese komponenten eher auf den 320er ausgelegt sind, passen sie nicht perfekt zum 240er.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×