Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Felix

Z4, Feintuning für das Modelljahr 2005

Empfohlene Beiträge

Felix
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Neue Interieur-Oberflächen, satter schließende Türen und ein mp3-Radio

BMW schickt den Z4 mit einigen kleineren Änderungen in das neue Modelljahr: So gibt es im Interieur "metallartige Oberflächen" an den Überrollbügeln hinter den Sitzen (3.0i), am Lichtschalter, Radio, dem mittleren Lüftungsgitter sowie den Blenden von Mittelkonsole und Türverkleidungen.

Optional stehen ab sofort auch Holzapplikationen vom Typ "Pappel" für den Innenraum zur Verfügung. Ferner wird das mechanische Verdeck - wie schon bisher bei der vollautomatischen Variante - mit einem Innenhimmel ausgestattet, was die Geräuschkulisse besonders bei höheren Geschwindigkeiten eindämmt.

Außerdem verspricht BMW Türen, die satter schließen. Der CD-Player kann ab sofort auch mp3-Dateien lesen (nur von CD), neu ist schließlich die Sonderausstattung "Telefon business" mit Bluetooth-Schnittstelle für Handys und dem Telematikdienst "BMW Assist".

Quelle:

www.autokiste.de

irre ich mich, oder wäre dies das MP3-fähige radio im BMW-programm?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chico
Geschrieben

Das mit dem Innenhimmel hält hoffentlich was es verspricht.

Dann wird AB fahren endlich schöner.

Das mit den mp3s war überfällig.

endlich!

abgesehen davon finde ich BMW radios seit jeher miserabel.

wir können bis jetzt auf sage und schreibe 5 ausgetauschte radios (in 3 autos) in den vergangenen 3 jahren zurückblicken.

Und dabei hat das teil weniger funktionen als so ziemlich jedes konkurrenzfabrikat auf dem markt. seltsam dass man das nicht hinkriegt.

trotzdem - das mit den mp3s ist ne feine sache.

greetz

deejay-555
Geschrieben

schade das nichts von den neuen motoren sprich ng 6 gesagt wurde

jackpot
Geschrieben

Die BMW Radios finde ich auch - durch die Bank - einfach nur *böses Wort*!!!

Kein Vergleich zu meinem Becker Indianapolis MP3 und Navi-Radio...

P.S.: Kaum zu glauben, dass sich dieses absolut antiquierte Cassettenfach so hartnäckig hält, obwohl schon seit mindestens 10 Jahren kein Mensch mehr Musik auf Cassette hört (und schon gar nicht BMW-Fahrer, die auf eine gewisse Qualität Wert legen).

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×