Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
trek

mtm rs4

Empfohlene Beiträge

trek
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo rs4 Fahrer

Habe vor meinen rs4 bei MTM auf 458ps tunen zu lassen!

Wollte nochmal schnell nachfragen wie die Erfahrungen mit MTM sind bzw.

Garantie und ob der Motor hebt?

Ich danke jetzt schonmal für euere ehrlichen antworten!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Marc W.
Geschrieben

Heben tut der Motor gar nichts, halten tut er auch nicht so lange... :D

Mit heben im Sinne von halten können max. 20% der hiesiegen User etwas anfangen, das ist zu wenig Hochdeutsch. :wink:

Nun aber zum eigentlichen Thema, MTM ist sicherlich einer der seriösesten Tuner, trotzdem kann auch die Mannschaft um Herrn Mayer aus dem RS4 kein wirklich haltbares Auto - schon gar nicht getunt - machen. Du wirst so oder so mit erheblichen Folgekosten rechnen müssen.

Die Garantie ist max. als finanzielle Beteiligung im Schadensfall zu betrachten, weil sie eine maximale Deckungssumme hat. Im Falle defekter Turbos reicht die Garantie für ca. 50% der Kosten, den Rest mußt Du selber drauf legen, wenn der gesamte Motor hoch geht, bleibst Du auf ca. 75% der Kosten sitzen.

Frag zu diesem Thema mal unseren User Carl, der kann da aus eigener Erfahrung berichten, sowohl zu MTM, als auch zu der besagten Garantie. Diese angebliche Garantie wird übrigens von fast allen Tunern angeboten, da ist MTM nur einer von vielen...

bibiturbo
Geschrieben
Hallo rs4 Fahrer

Habe vor meinen rs4 bei MTM auf 458ps tunen zu lassen!

Wollte nochmal schnell nachfragen wie die Erfahrungen mit MTM sind bzw.

Garantie und ob der Motor hebt?

Ich danke jetzt schonmal für euere ehrlichen antworten!

Also, ich kenne mich mit dem Tunen des RS4 eigentlich nicht aus. Zum Thema MTM fallen mir aber zwei Teilnahmen der Firmas MTM am AMS-High-Speed-Test ein. Da war, glaube ich, zweimal ein MTM vertreten, der es bei jedem Auftritt wohl nicht ein einziges mal bis Tempo 300 geschafft hat (wegen Motorplatzer). Das war sicher eine besonderes heisse Kiste, aber für MTM spricht das doch wohl nicht wirklich, oder?

Generell habe ich den Eindruck, dass ein RS4 mit der serienmässigen Leistung schon recht gut zu kämpfen hat (Bremsen etc., ich habe da vor einiger Zeit hier im Forum diverse Posts gelesen)?

S-Freak
Geschrieben

Also ich halte den Tuner MTM für einen der besten überhaupt. Motorschäden kommen auch bei anderen Tunern mehr oder weniger häufig vor.

Ich denke bei einem getunten Turbomotor kommt es sehr auf die Fahrweise an. Also immer Warm-und Kaltfahren.

Also mein S3 und der S4 eines Bekannten laufen Spitze. Ich bin zwar erst 2500km mit dem Tuning von MTM unterwegs, aber bis jetzt bin ich Rundum zufrieden.

Gruss Bernd

Charly
Geschrieben

tunen birgt immer auch Risiken, zumal einem RS4-Motor mit 2,7 l Hubraum hierbei deutlich über 150 PS/l zugemutet werden.

Was aber nicht heißen muß, dass er nicht hält: habe jetzt seit 3 Jahren und inzwischen 80 Tkm ein leichtes 420 PS tuning ohne Motorprobleme drin. Allerdings mußte bei 60 Tkm ein neues Getriebe 'rein.

Und denk an die Bremsen: 'ne 380er Brembo sollte es schon sein!

RS4-Joerg
Geschrieben

Hallo Trek,

…aus eigener Erfahrung kann ich dir MTM sehr empfehlen. Er ist wohl einer der Tuner der sich mit Turbo-Motoren sehr gut auskennt.

Ich selbst habe meinen RS4 dort unmittelbar nach Auslieferung umbauen lassen. Bis 32000 Km bin ich die von dir geplante 458 PS Version gefahren (sehr empfehlenswert), danach habe ich ihn nochmals auf 494 PS umbauen lassen. Jetzt hat er 105000 Km runter und bis auf zwei mal ein defektes Standlicht hatte ich keinerlei Probleme, weder mit Getriebe , Turbos oder sonstiges was den Motor betreffen würde ( das zum Thema Haltbarkeit von getunten Autos).

Selbst wenn ich jetzt Probleme bekommen würde könnte ich mich nicht beschweren.

Ich kenne kein anderes Auto das 3,5 Jahre fast jeden Tag in Betrieb war , 500 PS hat und so wenig Probleme bereitet hat, aber viel Freude.

Ein Bekannter von mit hat einen SL 55 und war in den ersten 1,5 Jahren 26 x in der Werkstatt.

Manchmal kann ich nicht nachvollziehen warum der RS4 in diesem Forum oft so schlecht geredet wird.

Natürlich musst du dir im klaren sein das ein getuntes Auto in diesen Bereichen in Bezug auf Wartung etwas mehr erfordert als den üblichen VAG Service. Ich selbst fahre alle 150000 Km zu MTM lasse nochmals alles checken, Motor abdrücken etc. und alle 30 000 KM lasse ich prophylaktisch den LMM tauschen.

Garantie bei einem getunten Auto kannst du von vornherein sowieso vergessen. Bei kleineren Schäden zahlen viele aber sobald es ans eingemachte geht (Turbos, Motor) geht es wohl ohne Gerichtsverhandlung nicht.

Grüsse aus Stuttgart

otg
Geschrieben
Hallo Trek,

…aus eigener Erfahrung kann ich dir MTM sehr empfehlen. Er ist wohl einer der Tuner der sich mit Turbo-Motoren sehr gut auskennt.

Ich selbst habe meinen RS4 dort unmittelbar nach Auslieferung umbauen lassen. Bis 32000 Km bin ich die von dir geplante 458 PS Version gefahren (sehr empfehlenswert), danach habe ich ihn nochmals auf 494 PS umbauen lassen. Jetzt hat er 105000 Km runter und bis auf zwei mal ein defektes Standlicht hatte ich keinerlei Probleme, weder mit Getriebe , Turbos oder sonstiges was den Motor betreffen würde ( das zum Thema Haltbarkeit von getunten Autos).

Selbst wenn ich jetzt Probleme bekommen würde könnte ich mich nicht beschweren.

Ich kenne kein anderes Auto das 3,5 Jahre fast jeden Tag in Betrieb war , 500 PS hat und so wenig Probleme bereitet hat, aber viel Freude.

Ein Bekannter von mit hat einen SL 55 und war in den ersten 1,5 Jahren 26 x in der Werkstatt.

Manchmal kann ich nicht nachvollziehen warum der RS4 in diesem Forum oft so schlecht geredet wird.

Natürlich musst du dir im klaren sein das ein getuntes Auto in diesen Bereichen in Bezug auf Wartung etwas mehr erfordert als den üblichen VAG Service. Ich selbst fahre alle 150000 Km zu MTM lasse nochmals alles checken, Motor abdrücken etc. und alle 30 000 KM lasse ich prophylaktisch den LMM tauschen.

Garantie bei einem getunten Auto kannst du von vornherein sowieso vergessen. Bei kleineren Schäden zahlen viele aber sobald es ans eingemachte geht (Turbos, Motor) geht es wohl ohne Gerichtsverhandlung nicht.

Grüsse aus Stuttgart

Guten Tag an alle,

diesen Beitrag sollten sich unsere ständigen RS4 Kritiker gleich erneut durchlesen. O:-)

Wildduck
Geschrieben

geh mal zu der firma Oberscheider

die machen dir 510 ps

sucht noch wer ne richtige hochleistungsbremsanlage für seinen rs4? pn an mich

bmw_320i_touring
Geschrieben

CP-User Tanne hatte, glaube ich, mal einen S4 von MTM. Vielleicht kann er Dir noch was dazu sagen.

ap_RS
Geschrieben

Ohne großes bla bla,

hatte bis heute keine Probleme. Schnurrt wie ne Kazze.

Bis dahin :-))!

B. Veyron
Geschrieben

Der Bimoto schaffte 373kmh was wohl ein wenig mehr als 300 ist...

Beim zweiten Test sogar 383 km/h! :wink2:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×