Jump to content
BMW Frust

"Schlaggeräusch" beim Auskuppeln (M3 E46)

Empfohlene Beiträge

BMW Frust   
BMW Frust
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Eine kleine Frage an die Fahrer von handgeschalteten M3 E46: Meine Emmie (04/2002 mit 21'000 km) produziert beim Auskuppeln (z.B. beim Parkieren/Rangieren oder im Stop-and-Go-Verkehr in den Gängen 1 - 3) ein "Schlaggeräusch" aus dem Bereich der Hinterachse. Ist das normal, liegt es am Kupplungsstil oder soll ich besser baldmöglichst eine Werkstatt aufsuchen? Danke für Eure Antworten!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben

Hi!

Dieses Schlaggeräusch rührt anscheinend vom Differential her!

Ein selbiges Problem hatte einer der ersten M3 getestet in der Sport Auto Zeitung 02/2001. Aber eigentlich sollte dieses Problem bereits längst behoben sein! Besuche lieber mal den Freundlichen!

Grüße

ROg.

BMWPeter   
BMWPeter
Geschrieben
Eine kleine Frage an die Fahrer von handgeschalteten M3 E46: Meine Emmie (04/2002 mit 21'000 km) produziert beim Auskuppeln (z.B. beim Parkieren/Rangieren oder im Stop-and-Go-Verkehr in den Gängen 1 - 3) ein "Schlaggeräusch" aus dem Bereich der Hinterachse. Ist das normal, liegt es am Kupplungsstil oder soll ich besser baldmöglichst eine Werkstatt aufsuchen? Danke für Eure Antworten!

Hab ich auch, ist "normal" :wink2:

BMWPeter   
BMWPeter
Geschrieben

Versuch mal einige Varianten beim Auskuppeln. Nicht zu früh vom Gas, sehr schnell auskuppeln. Probier einfach mal, je nach dem ist dann der Schlag kaum zu spüren.

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

Hi,

den Schlag produziert meiner (10/2001) genauso, aber wenn man richtig schnell auskuppelt ist erträglich...

viele Grüsse,

Carsten

M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2
Geschrieben

Ist bei meinem auch "normal"

Beim Einparken nervt es etwas, Leute, die in der Nähe sind schauen immer blöd..die denken wohl ich kann kein Auto fahren

greez

registriert   
registriert
Geschrieben

Bei mir schepperts auch!

BMW3246ccm   
BMW3246ccm
Geschrieben

Bei mir auch. Je nach auskuppeln mehr oder weniger.

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben

Hi!

Kann da mitlerweile auch meinen Senf dazugeben...

bei mir scheppert´s auch a weng! Kein Grund zur Besorgnis! Mal mehr, mal weniger! Je nach Gas- u. Kupplungsstellung und Fahrzeugtemperatur. Das einzige was mich immer nervös macht.. ist dieses komische "Pieppen" beim Rückwärtsfahren.... O:-)

Grüße Rog.

CabrioM3   
CabrioM3
Geschrieben

hi all

Ist doch erstaunlich, wieviele den M3 mit Handschaltung fahren... :-o

Dachte eigentlich, das sei out und man(n) Schaltet heute nur noch am Lenkrad mit SMG :???:

Empfehle wirklich jedem einmal SMG zu fahren, Ihr werdet den Unterschied markant spüren und evtl. Euch danach ärgern... :evil:

Jeder muss halt seine lieblingsschaltung fahren... Meine ist ganz klar SMG

Gruss

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben
hi all

Ist doch erstaunlich, wieviele den M3 mit Handschaltung fahren... :-o

Dachte eigentlich, das sei out und man(n) Schaltet heute nur noch am Lenkrad mit SMG :???:

Empfehle wirklich jedem einmal SMG zu fahren, Ihr werdet den Unterschied markant spüren und evtl. Euch danach ärgern... :evil:

Jeder muss halt seine lieblingsschaltung fahren... Meine ist ganz klar SMG

Gruss

Hi!

Nunja, die Geschmäcker sind verschieden!

Und um ehrlich zu sein.. mir war der Aufpreis zu hoch und mein Händler hat mir glaubhaft versichert.. das SMG absolut rückläufig ist und es bei Ihnen auch jede Menge Probleme gibt er fährt selber einen CSL der schon seit Wochen in Regensburg steht und die Jungs der M-Gmbh finden den Fehler nicht! Das war mit der Grund für Handschaltung!

Grüße Rog.

Gast gsx1300r   
Gast gsx1300r
Geschrieben

Ganz so hart wie M3Driver1975 würde ich es vielleicht nicht sehen. Aber nach nun eineinhalb Jahren im M3 mit SMG freue ich mich jedes Mal ein Auto mit Kupplungspedal zu fahren.

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben
Ganz so hart wie M3Driver1975 würde ich es vielleicht nicht sehen. Aber nach nun eineinhalb Jahren im M3 mit SMG freue ich mich jedes Mal ein Auto mit Kupplungspedal zu fahren.

O:-):-))!

M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2
Geschrieben
Verfasst am: Di Jun 29, 2004 11:09 am Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

hi all

Ist doch erstaunlich, wieviele den M3 mit Handschaltung fahren...

Dachte eigentlich, das sei out und man(n) Schaltet heute nur noch am Lenkrad mit SMG

Empfehle wirklich jedem einmal SMG zu fahren, Ihr werdet den Unterschied markant spüren und evtl. Euch danach ärgern...

Ich hab vor meiner Schaltwahl auch mal SMG beim Kumpel getestet, hat mich aber auch nach einer Stunde gründlichen Testens nicht vom Hocker gehauen.

Nun bin ich sogar froh, dass ich Manuell gewählt habe, denn ich bin immer etwas schneller als mein Kumpel mit SMG, egal in welchem Geschwindigkeitsbereich :D

Irgendetwas macht den M3 mit SMG langsamer..

greez

CabrioM3   
CabrioM3
Geschrieben

Ich hab vor meiner Schaltwahl auch mal SMG beim Kumpel getestet, hat mich aber auch nach einer Stunde gründlichen Testens nicht vom Hocker gehauen.

Nun bin ich sogar froh, dass ich Manuell gewählt habe, denn ich bin immer etwas schneller als mein Kumpel mit SMG, egal in welchem Geschwindigkeitsbereich :D

Irgendetwas macht den M3 mit SMG langsamer..

greez

absoluter Quatsch. Wenn ich auf dem Ring gegen einen Schalter fahre und im S6 bin, hat er wenig chancen. Bis der die Kupplung tretet bin ich schon längst im nächsten Gang, und das zu 100%. Diese Schaltgeschwindigkeit kann man mit selber kuppeln nicht erreichen...

gruss

MMMPassion   
MMMPassion
Geschrieben

absoluter Quatsch. Wenn ich auf dem Ring gegen einen Schalter fahre und im S6 bin, hat er wenig chancen. Bis der die Kupplung tretet bin ich schon längst im nächsten Gang, und das zu 100%. Diese Schaltgeschwindigkeit kann man mit selber kuppeln nicht erreichen...

gruss

Die maximalen Schaltgeschwindigkeiten des SMG können durch einen Profi mindestens egalisiert werden. Dazu gab es mal einen Internetlink von Testwerten einer amerikanischen Zeitschrift (Vergleich Manuell gegenüber allen manuellen und automatischen Stufen des SMG II). Beim Start ergeben sich sogar dank manueller Kupplung geringe Traktionsvorteile. Dies ist auch der Grund, weshalb in den Tests die Zeiten mit Handschaltung meistens etwas besser sind.

.. soweit die Theorie.

In der Praxis wir sicher ein SMG - ler (im 5er/6er Modus) im Vergleich zu einem Durschschnitts-Fahrer Mit Kupplimgspedal eher im Vorteil sein. Der Fahrer mit Kupplungspedal muss aber nicht erst ein Knöpfchen drücken, um die maximale Schaltgeschwindigkeit zu haben, sondern kann nach Lust und Laune jedesmal so schalten wie es gerade am besten passt.

Beste Grüsse, MMMPassion

BMW Frust   
BMW Frust
Geschrieben

Da schliesse ich mich der Aussage von MMMPassion an - das Schöne an der Handschaltung ist doch, jederzeit die Schaltgeschwindigkeit situativ anpassen zu können, ohne die Programme ändern zu müssen... :-))!

M3-Kuri   
M3-Kuri
Geschrieben

Bin mit der Handschaltung auch sehr zufrieden, hatte früher mit SMG nur Probleme.

Den Klacks im Antriebsstrang habe ich beim manöverieren auch, ist kein Problem, nervt mich auch nicht mehr!

BMWPeter   
BMWPeter
Geschrieben
Bin mit der Handschaltung auch sehr zufrieden, hatte früher mit SMG nur Probleme.

Den Klacks im Antriebsstrang habe ich beim manöverieren auch, ist kein Problem, nervt mich auch nicht mehr!

Back to the roots. Wie ich sehe bin ich nicht der einzige Oldie :lol:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×