Jump to content
Sunnyside19

Werkstatterfahrungen mit M3 in München???

Empfohlene Beiträge

Sunnyside19   
Sunnyside19
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

hatt denn jemand von euch irgendwelche positiven Erfahrungen mit BMW Werkstätten im Raum München gemacht?

Ich hatte meinen M3 vor kurzem in der "Hauptstelle" am Frankfurter Ring einen Termin und die hatten wirklich gar keine Ahnung!!

Das muss man sich mal vorstellen. Erst muß man 1 1/2 Stunden warten bis man überhaupt dran kommt.

Dann soll ein Meister den Airbag beim M3 ausbauen. Der Spielt sich nun etwa 1 Stunde!! rum und bekommt das Teil nicht raus! Also Lenkradabdeckung (wollte ich einbauen lassen) nicht montierbar. Musste ich also zurückgeben.

Als nächstes hab ich mir dort die Domstrebe nachrüsten lassen. Ist auch sehr interessant gewesen! Ich komme hin um das Fzg. abzuholen, hab gezahlt, alles also bestens. Ich geh zum Auto um die Arbeit zu begutachten, als mir auffält, dass die Motorhaube nicht verriegelt ist.

Die Haube ist zwar optisch zu, der Haken steht aber vorn noch aus dem Grill raus und außerdem sieht die Haube recht schief aus!!

Also Haube auf und was erblick ich dann? Haben die lieben Leute doch einfach 2 Domlagerabdeckungen (Plastikdeckel, Durchmesser ca. 15cm) mitten im Motorraum vergessen. Die Deckel (wahrlich nicht schwer zu übersehen!!) haben nun erfolgreich verhindert, dass die Haube geschlossen werden konnte.

Was hätten die denn eigentlich gemacht, wenn ich nicht mehr geschaut hätte, auf die Autobahn rauf und mir irgendwann bei über 220km/h die Haube auf geht? Ich war echt entsetzt!!

In nächster Zeit muss man bei mir nun die Drosselklappen Einstellung (öffen wohl nicht synchron) überprüfen. Jetzt lass ich da natürlich nur ungern Leute ran die tierisch pfuschen.

Darum meine Frage: weiß irgend jemand wo man seinen M3 bedenkenlos hingeben kann?

Danke euch schon mal...

Carsten

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

hat keiner einen Tipp?

AxelF   
AxelF
Geschrieben

Habe am Frankfurter Ring mal meinen kostenlosen Ölwechsel am M3 durchführen lassen (war im Gebrauchtwagenpreis mit drin).

Ergebnis war, das ich trotz Terminabsprache nicht drauf warten konnte und für 99 DM einen Mietwagen für ein paar Stunden nehmen mußte.

Außerdem hat mich der Meister danach zusammengestaucht, was ich bei der letzten Inspektion in meiner Heimatwerkstatt für Öl einfüllen hätte lassen! Es war Castrol Motorsport (genaue Angabe weiß ich nicht mehr, da die den Ölzettel weggeschmissen haben), nach deren Unterlagen hätte ich nur Wintershall einfüllen lassen dürfen!

Man könnte mir keine Garantie geben, das die EuroPlus jetzt noch was zahlen würde, wenn was kaputt geht!!!!

Soviel zu meiner Story, leider kann ich Dir keine weiteren Tipps zu Werkstätten in München geben, da ich selbst ca. 180 km entfernt wohne...(komme eigentlich nur zum BMW-kaufen dorthin)

Christian

Schweiger   
Schweiger
Geschrieben

Tja, vor 5 Jahren war ich 2x dort, einmal mit einem E30 M3 (Zündaussetzter) und dann mit einem E36 3.0er (stottern usw. das übliche beim 3.0er) saftig kassiert, aber nichts zustande gebracht, obwohl ich einen Meister hatte der angeblich viel von der M Materie versteht.

Aber ist schon bitter wenn man nicht an einer Domstrebe oder nen Airbag schrauben kann, das sind ja nun keine Mega M3 spezifischen Sachen.

Zum Thema DKS, wennst das bei denen machen läßt dann machen sie es wie beim Ventile einstellen, falsch oder gar nicht.

Ich mach mitlerweile alles selber, leider!

Hab aber bessere Erfahrungen bei der NL süd gemacht.

Grüße

SpeedyE46   
SpeedyE46
Geschrieben

Ich habe mit meinem M3 sehr gute Erfahrungen bei der Niederlassung direkt am BMW Turm gemacht. Alle Arbeiten wurden pünktlich und perfekt ausgeführt. Zudem war die Behandlung immer äußerst zuvorkommend und man hatte das Gefühl, dass die Leute dort ihren Job gerne machen.

Wenn ich mir die Erfahrungen vom Frankfurter Ring hier ansehe, kann ich kaum glauben, daß beides Niederlassungen sind und sie auch nur wenige Kilometer voneinander entfernt sind.

Grüße

Speedy

RolandK   
RolandK
Geschrieben

Also ich bin NUR am Frankfurter Ring und muß ganz ehrlich sagen, dass der Service absolut super ist und immer alles zu vollster Zufriedenheit erledigt wird.

Im Gegenteil, die haben meistens sogar einen Informationsvorsprung gegenüber anderen, weil es wirklich die absolute Hauptniederlassung ist.

Kann sie eigentlich nur empfehlen. Allerdings sollte man schon einen guten Ansprechpartner kennen, bei dem man weiß, dass er schon lange dort im Geschäft ist und die Prozesse kennt.

SpeedyE46   
SpeedyE46
Geschrieben

Da fällt mir ein, dass ich mit dem Frankfurter Ring letztes Jahr auch eine Erfahrung hatte: Im Forum hatte ich über die "Rückrufaktion" wegen der Pleuellager/Ölpumpe-Geschichte gehört. Da meiner aus dem betroffenen Zeitraum stammt, habe ich bei der NL am Frankfurter Ring angerufen und wollte wissen, ob ich mein Auto vorbei bringen muss.

Nach 3x Weiterverbinden und ca. 15 Minuten Wartezeit habe ich die Auskunft erhalten, dass man dort nichts von einer derartigen Rückrufaktion weiss. Ich habe mich damit nicht abgefunden und am gleichen Tag bei der NL am BMW-Turm angerufen. Ergebnis: "Ja, bei Ihrem Fahrzeug müssen die Pleuellager und die Ölpumpe gewechselt werden. Kommen Sie nächste Woche, es dauert 2 Tage, wir halten einen kostenlosen Ersatzwagen für Sie bereit."

Tja... und so lief das ganze dann auch ab.

Speedy

SWYMGY   
SWYMGY
Geschrieben

Oh je!

macht mir keine Angst!

Ich bin Morgen dort und gebe meinen Emmi zum 2000 km Einfahrservice.

Bin gespannt wie es wird:)

Ist dieser 2k Service eigentlich kostenlos? Und wir nur Öl gewechselt oder sonst noch etwas gemacht?

Grüße

Steff320d   
Steff320d
Geschrieben

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

aha! ich bin also nicht der einzige, der mit der NL am Frankfurter Ring nicht die besten Erfahrungen verbindet :cry:

Ich werd mich mal bei der NL am BMW Turm vorstellen und mal sehen was die so leisten....danke auf jeden Fall schon mal

SWYMGY   
SWYMGY
Geschrieben

So, habe meinen Emmi gerade von der Einfahrkontrolle am Frankfurter Ring wieder abgeholt.

Mein Fazit:

- Schnelle, unkomplizierte Abwicklung.

- sehr guter Cafe!

- hübsche Empfangsdamen beim Service;)

Ich kann also noch nichts negatives Berichten.

Grüße

RSR 2.9   
RSR 2.9
Geschrieben

Die Damen in der Niederlassung sind wirklich eine Freude fürs Auge! :D

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

hast du lieber was fürs Auge und nen M3 mit 3 Rädern nach der Inspektion oder einen top M-Mechaniker am Auto und Oma am Empfang?? Mir ist der Mechaniker lieber... :-?

RSR 2.9   
RSR 2.9
Geschrieben

Ein M3 mit drei Rädern wäre auch ein interessantes Projekt!

Aber mal im Ernst,ich kauf vdort nur Teile und führe die Arbeiten lieber selber aus!

Da weiß man,was man hat!

standort48   
standort48
Geschrieben
Oh je!

macht mir keine Angst!

Ich bin Morgen dort und gebe meinen Emmi zum 2000 km Einfahrservice.

Bin gespannt wie es wird:)

Ist dieser 2k Service eigentlich kostenlos? Und wir nur Öl gewechselt oder sonst noch etwas gemacht?

Grüße

@@@"M3/M5" ???????

Warum fahrt ihr nicht gleich zur M-GmbH in Garching Daimlerstrasse

AB-Ausfahrt Garchingen Ost (Industriegebiet).

Ich habe meinen M5 wenn ich von Köln aus in dieser Ecke war,dort

in der Werkstatt immer warten lassen!!!!. Beim Pförtner anfragen.

Sogar wenn es nur ein Oelwechsel war.

standort48

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

geht das denn wirklich so problemlos?? wäre ja echt super...

standort48   
standort48
Geschrieben
geht das denn wirklich so problemlos?? wäre ja echt super...

@@ [" Sunnyside19"]

Bei einem Modell der M GmbH, M5/M3 aber sicher!!! :D:D:-))!

Nicht in der Preußenstrasse?Wie gesagt "Garchingen".

Tel: 089-329030 standort48

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

danke schon mal, werd ich sicher mal hinfahren und testen. Denke die Jungs haben dann wirklich mal Ahnung von M Fahrzeugen :-))!

SWYMGY   
SWYMGY
Geschrieben

@standort 48

M3 :D

Gute Idee mit Garching, aber bekomm ich da auch einen Ersatz(miet)wagen, falls es länger dauert?

Grüße

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

nur mal der vollständigkeit halber:

direkt in Garching kann man seinen M3/M5 seit gut 2 Jahren nicht mehr reparieren lassen (laut Mitarbeiter-Aussage am Tel.) Die Werkstätten wurden aus Kostengründen ausgelagert.

Alle Fzg. mit "Problemen" werden von der M-GmbH direkt an die Haupt-NL am Frankfurter Ring übergeben, wo angeblich die "absoluten Meister" am Werk sind :-o Da sag ich doch nur noch OH MEIN GOTT :-(((°

RSR 2.9   
RSR 2.9
Geschrieben

Wenns nicht unbedingt ein Vertragshändler sein muß,würd ich da schon eine Werkstatt wissen....

Sunnyside19   
Sunnyside19
Geschrieben

das Problem ist, dass meine VANOS wahrscheinlich kaputt ist. Da lass ich natürlich nur ungern jemand ran, der nicht top fit ist. Denke das sehen die meisten auch so....

RSR 2.9   
RSR 2.9
Geschrieben

Die beschäftigen sich nur mit Sportwagen,primär E46 M3 ,M Coupe.....

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×