Jump to content
peakstop

meine idee gegen geschwindigkeitsbussen

Empfohlene Beiträge

peakstop   
peakstop

hallo leute

hab mir was überlegt...all diese radarwarner funktioneren nicht gut oder zu gut (geben bei jedem scheiss an). was haltet ihr von einer lcd-folie, die aufs nummernschild geklebt wird? müsste sehr dünn sein, so dass es die rennleitung nur bei ganz genauem hinschauen sieht. man könnte dann, wenn man mal schneller unterwegs sein möchte, per knopfdruck die folie verdunkeln und auf dem blitz sieht man nix :wink:

funktioniert natürlich nur, wenn man nicht gleich rausgeholt wird.

hab da ne firma gefunden, die sowas mit fensterscheiben macht, und gleich mal ein mail geschrieben...mal sehen was sich machen lässt.

falls es hier im forum einen elektroniker gibt, wäre ich sehr dankbar für ein paar technische infos für die umsetztung.

greetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

du kannst auch james bond spielen und dir 2 kleine elektromotoren ans nummernschild bauen, und wenn du dann schneller fahren willst, dieses durch betätigen eines knopfes drehen :D

aber die idee mit der folie ist net schlecht, aber wenn die grünen das mitbekommen, gibts gewaltig ärger...

haarspray oder so ne plastik folie sollen auch funzen, aber wenn du erwischt wirst..... :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freewood   
Freewood

Ich denke solche Folien bringen nichts.Am Computer kann man das Kennzeichen vergrößern,heller machen etc.,so dass man es dann erkennen kann.Habe das mal im TV gelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan

davon halte ich nicht so viel!

viel mehr davon:

Ein bekannter von uns hat eine Firma in Österreich, wohnt aber in Deutschland! Da er glaub ich 12 punkte hat lässt er jetzt sein Auto auf österreich zu! da das noch nie (zumindest bei ihm) funktioniert dass die strafzettel nach österreich geschickt werden kann er jetzt ohne schlechtes gewissen rasen! :wink::D

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie

Mal ganz abgesehen davon, ob dein "Plan" funktioniert oder nicht weißt du aber schon, dass es rechtlich verboten ist sein Nummernschild mit egal was (kann auch eine dünne durchsichtige Folie sein) zu bekleben. D.h. also, wenn du mit diesem Teil rumfährst und einer von der Rennleitung schaut sich (vielleicht aus Begeisterung) deinen M3 an und sieht diese Folie du auch ganz schön der Depp sein kannst. Ich wäre mit soetwas lieber ein bisschen vorsichtig !

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
westbywest   
westbywest

also ich bin auch der meinung, dass man der verdammten abzocke in unserem land irgendwie entgegenhalten sollte. ich hätte lust die ganzen verdammten kästen einfach zu bombardieren.

das mit der folie wäre eine elegante lösung, nur leider denke ich wird das nicht viel bringen. sie würden dich direkt rausnehmen und das dürfte dann eine gewaltige busse geben (ich hab mal beobachtet auf einer raststätte, wie die bullen das machen). normalerweise lassen sie alles durch... habe beobachtet, wie sie ausländische fahrer (also aus dem ausland :) ) sofort rausgenommen haben. ebenfalls ein motorrad. und ich denke das lässt sich nicht einfach so umsetzen mit der folie. man müsste schon irgendwie radikaler vorgehen... irgendwann muss doch was geschehen, das kann man sich ja unmöglich alles bieten lassen! ich glaub, ich lebe in der falschen zeit... :roll:

@Freewood... du hast es im TV GELESEN? auf teletext? 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bimmer   
bimmer

Folie bringt gar nichts,weil die bullerei mit infrarot blitzt und das macht entfernungsmessung möglich.deswegen müssen alle kennzeichen geprägt sein(und deswegen sind auch die aufkleberkennzeichen die es früher bei wagen mit flacher haube gab heute verboten).ich habe mal versucht ein schild mit klarlack zu fluten,und dann normal fotografiert(mit blitz) aber am computer konnte man es immer noch sichtbar machen.war schade um die mühe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3fan   
M3fan
ich habe mal versucht ein schild mit klarlack zu fluten,und dann normal fotografiert(mit blitz) aber am computer konnte man es immer noch sichtbar machen.war schade um die mühe.

leute gibts... :roll: :roll: :lol:

nette idee! :) Leider ist heutzutage mehr am pc möglich als man glaubt (glauben will) :wink: :roll:

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×