Jump to content
Dark Lambo

Viper gutmütig o. Kampfschlange

Empfohlene Beiträge

Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

wie ihr wisst habe ich mir ja meine dodge viper rt/10

gerade erst gekauft.

nun ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar fragen

zu den fahreigenschaften des autos beantworten könntet.

wie fährt sich die viper so?

ist sie ein gutmütiges auto oder mehr

eine kampfschlange?

wie verhält sie sich bei hohen geschwindigkeiten?

was ich so manchmal darüber gelesen habe soll sie

ja sehr brutal sein,gerade was das anfahren betrifft??

radiert sie sehr oft auf dem asphalt???

ich habe noch keine gelegenheit gehabt es mal auszutesten,

da ich sie gekauft habe und gleich zum lackierer geschaft habe.(rot gefällt sie mir nicht).

wie ist das lenkferhalten?

wie sind die bremsen?

vielleicht kann mir jemand noch was anderes erleutern,

an was ich noch denken sollte,(außer natülich den verbrauch

u.die versicherung u. steuer).

vielen dank im vorraus:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bielieboy   
bielieboy

Ööhhm, warum zweifel ich gerade daran, das es sich "lohnt" nächstes We zu dir zu kommen...:???: -wobei ich die Einladung schon recht überzeugend finde:wink: - Wenn du sie schon von Punkt x zum Lackie geschaft hast, bist du sie doch eigentlich schonmal gefahren?X-):???:

Ich sag ma so, das erste was ich an nem neuen Auto ausprobiere, is neben dem Gas, die Bremse.:wink: von daher sollte sich die Frage erübrigt haben. oder wolltest du auf was anderes hinaus?

Nun denn, man sieht sich ende nächster Woche...:-))! 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Canay   
Canay
hallo

wie ihr wisst habe ich mir ja meine dodge viper rt/10

gerade erst gekauft.

nun ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar fragen

zu den fahreigenschaften des autos beantworten könntet.

wie fährt sich die viper so?

ist sie ein gutmütiges auto oder mehr

eine kampfschlange?

wie verhält sie sich bei hohen geschwindigkeiten?

was ich so manchmal darüber gelesen habe soll sie

ja sehr brutal sein,gerade was das anfahren betrifft??

radiert sie sehr oft auf dem asphalt???

ich habe noch keine gelegenheit gehabt es mal auszutesten,

da ich sie gekauft habe und gleich zum lackierer geschaft habe.(rot gefällt sie mir nicht).

wie ist das lenkferhalten?

wie sind die bremsen?

vielleicht kann mir jemand noch was anderes erleutern,

an was ich noch denken sollte,(außer natülich den verbrauch

u.die versicherung u. steuer).

vielen dank im vorraus:)

Ich hatte eigentlich gehofft daß du uns diese Informationen aus Erster Hand geben könntest.

Welche Farbe bekommt das Gute Stück denn????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

@dark lambo

ich habe es wirklich getan und mir eine 94er rt 10 gekauft.

ICH BIN BEEEEEEEEEGEISTEEEEEERT.

dieser motor und diese kraft einfach gigantisch.

?

ja sehr brutal sein,gerade was das anfahren betrifft??

radiert sie sehr oft auf dem asphalt???

Wenn man diese Kraft einsetzt, ist das wohl unumgänglich !

Kannst Du Dir das nicht denken ?

Kauft sich angeblich einen Sportwagen mit LKW-Motor und stellt dann solche Fragen -tststs

Wenn Du Dir darüber noch nicht im Klaren bist, hättest Du besser erst mal gewartet mit´m lackieren...

Mal ehrlich:

Ist es eigentlich Dein Ernst, einen Thread zu eröffnen in dem man Dir berichten soll, wie sich Dein Auto fährt ? 8)

Die Viper RT/10 ist garantiert KEIN gutmütiges Auto. Wenn Du damit schnell fahren willst, musst Du sie beherrschen können - das braucht seine Zeit.

Hohe Geschwindigkeiten sind kein Spaziergang - mit einem Porsche z.B. nicht zu vergleichen.

Und meine Aussagen beziehen sich auf die GTS - keine Ahnung wieviel schlechter sich die RT/10 fährt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
...

Nun denn, man sieht sich ende nächster Woche...:-))! 8)

Ich hoffe doch mal, dass alles so stimmt, wie es Dark Lambo schreibt (so langsam gibts auch bei mir zweifel)...wenn nicht, dann muss ich nämlich hier einem n Bier ausgeben! :oops::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Ich bin auch überrascht, dass wir Dir das Fahrverhalten Deines Autos beschreiben sollen. Das ist lustig...:D

Hast Du die Viper gar nicht richtig getestet, bevor Du sie gekauft hast? Das wäre ja kaum zu glauben :-o .

Würdest Du eigentlich eine Frau zum Altar führen, ohne vorher gepo.ppt zu haben?? Sicher nicht!

In beiden Angelegenheiten muß man auf eine ausführliche Probefahrt bestehen O:-). Erst wenn man zufrieden ist, darf man unterschreiben. Andernfalls muß man die Perle wieder zurückbringen.

Ich schätze, Deine neue Liebe dürfte ziemlich temperamentvoll und zickig sein...

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
9964S CO   
9964S

Mal ne andere Frage:

Nach welchen Aspekten hast Du das Auto denn gefahren? Was war die Intention eine Viper zu kaufen?

doch nicht etwa die Power, von der Du gehört hast!? Oder gar das Image des Autos?! X-) Oder war es das Design?! :(

Das finde ich wirklich nicht überzeugend und ziemlich arm?!

Na ja, das gleiche Problem haben auch viele Porschefahrer.

Kopfschüttelnde Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

So viele begeisterte Journalisten können nicht irren...:D

(Man erinnere sich unter anderem an den Nebelcrash von DC ...)

LG Jackpot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CP   
CP

Jetzt wartet es halt mal bis nächste Woche ab. Die meisten Kommentare hätte man sich sparen können und der Thread ist eigentlich schon wieder reif für den Schrottplatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bielieboy   
bielieboy
Ich bin auch überrascht, dass wir Dir das Fahrverhalten Deines Autos beschreiben sollen. Das ist lustig...:D

Hast Du die Viper gar nicht richtig getestet, bevor Du sie gekauft hast? Das wäre ja kaum zu glauben :-o .

Würdest Du eigentlich eine Frau zum Altar führen, ohne vorher gepo.ppt zu haben?? Sicher nicht!

Es soll auch Leute geben, die bis nach der Hochzeit warten...X-):wink:

Da is die Überraschung und der Reiz länger vorbehalten.X-)O:-)

EDIT:

Ich stimme "CP" zu, warten wir bis Ende nächster Woche ab! Das würd ich allen empfehlen, auch "Dark Lambo"... Ansonsten arten die diskussionen immer dahingehend aus, das 2Seiten geschrieben sind, aber nioch nix wirklich produktives dabei war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Northern Light   
Northern Light

Hi!

Also ne Viper ist bestimmt nicht das am einfachsten zu fahrende Fahrzeug, vor allem in den ersten beiden Gängen wäre ich vorsichtig mit dem Gaspedal. Wenns feucht draußen ist sowieso. Kann mich noch gut an eine Schrecksekunde erinnern als ich mit dem Sportcoupe von meinem Vater ("nur" 163 PS, feucht draussen, 2. Gang Vollgas) nach dem Ortsausgang fast quer über die Fahrbahn geschossen wäre wenn das ESP nicht das mich fast überholende Heck eingefangen hätte. Also unterschätze niemals nie die Power der Viper, vor allem das Drehmoment :-o

Zumal deine Viper wohl weder ESP noch ABS hat. Verbrauch keine Ahnung, denke so im Schnitt bei 15 l/100 km wenn du ruhig fährst und die Gänge nicht andauernd ausdrehst, ansonsten kann der Verbrauch bestimmt auf weit über 20 l steigen. Sind ja immerhin 8 l Hubraum die gefüttert werden wollen :D

post-50324-14435308430079_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

also,schonwieder.

so wie Northern Light ,mir antwortet so stelle ich mir vernünftige antworten vor.

NNNNNNNEEEEEEEIIIIIIIINNNNNNN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!,

ich habe sie noch nicht gefahren.:evil: :evil: :evil: sonst würde ich nicht so fragen, ihr kleinen.

ich habe sie auf einem hänger geholt und in der lackiererei abgeladen.

übern winter werde ich sie sowieso nicht fahren,und warum soll

sie bis in den frühling in der garage stehen wenn mein lackierer

jetzt zeit hat.man man man.:evil: :evil: :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jackpot   
jackpot

Ich kann mich noch erinnern, wie Manuel Reuter die Viper getestet hat. Der hatte ganz schön Respekt vor dem Wagen. In manchen Situationen hat er nicht sehr abgeklärt und souverän gewirkt...X-)

Wenn ich mich richtig erinnere, hat er Worte wie "brutal" und "giftig" verwendet. Sie ist eine Herausforderung für Fahrer, die wissen sollten, wie man mit so einem Auto umgeht.

Aufgrund der brutalen Leistung ist man mit der Viper schnell im Grenzbereich, der laut meinen Informationen relativ schmal ist. Ohne die elektronischen Heinzelmännchen ist das nicht ungefährlich. Um das Auto in solchen Situationen bändigen zu können, benötigt man eine kundige Hand.

LG Jackpot

Wer einen solchen Thread eröffnet, darf sich nicht wundern, dass er ein bißchen aufgezogen wird. Legt nicht alles auf die Goldwaage. Ein Autoforum darf sich von einer knochentrockenen Steuererklärung durchaus unterscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996

Also meine Schlange hat knapp 500 Pferdchen und ich finde sie vom Handling her um einiges gutmütiger als z.B. den Lambo Diablo oder Murcie, was aber wiederum am geringeren Gewicht und den ebeno geringeren Abmessungen liegt. :wink:

Prinzipell lässt sie sich total gutmütig fahren und ich habe sie schon oft bei Regen und letztes Jahr gar ohne Probleme ab und an im Schnee bewegt. Es ist alles eine Frage des Gasfusses. Übertreibt man es, verliert man halt auch schnell die Bodenhaftung, was sich aber wiederum bei vergleichbar motorisierten Fahrzeugen mit ausgeschalteten Helferlein sehr ähnlich darstellt. O:-)

Das Driften wiederum macht mir mit dem Ding mehr Spaß als mit allem Anderen was ich bisher fahren durfte. Da kommt höchstens noch eine Cobra mit. :wink:

Die Beschleunigung ist für mich das Besondere an einer Viper. Hohe Geschwindigkeiten sind dagegen eher nicht angenehm zu fahren, zumindest nicht bei meiner RT/10, da das Hardtop doch sehr mit dem Wind zu kämpfen hat und dieser Kampf ab 200 dann auch nicht mehr zu überhöhren ist und anfängt zu nerven. Allerdings muss ich mein Hardtop auch nochmal richtig einstellen, es hängt etwas locker auf den Dichtungen. :???:

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

wunderbar,so sollten die antworten immer sein,da kann man was anfangen

damit.danke.

als ich sie vom hänger runterbewegte und zum lackierer rein,

fand ich sie auch gutmütig,ich möchte damit ja keine rennen

fahren sondern nur ein wenig spaß.

und der wichtige aspekt ist das das ding geil aussieht.

schon wenn man die motorhaube öffnet,kommen mir die tränen vor

freude wenn man den 10 zylinder sieht.

einfach eine lecke.

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diga-Tec CO   
Diga-Tec

:D Wenn Du ABS, ESP, Allrad etc gewöhnt bist: gute Nacht!

Wenn Du RICHTIG fahren kannst: Dein Wagen!

Erinnere mich noch an die erste Vollbremsung.... Bremsen sind Sch....

Du hast immer Kraft, egal in welchem Drehzahlbereich. Du kannst Sie (Autobahn, 6. Gang) mitt 11 litern fahren oder auch bis an die 30 l rankommen.

Der Grenzbereich kündigt sich spürbar an (beim Lambo kommt ein Abflug eher schlagartig, bei der Viper kündigt er sich rechtzeitig an X-) )

Im nassen musst Du extrem vorsichtig sein, Aquaplaning kommt unerwartet, dann isses vorbei. Und auch wenn es draussen trocken ist, die Reifen musst Du wirklich warm fahren, um Grip zu bekommen,

Hohe Geschindigkeiten gehen, aber nur voll konzentriert. Du wirst merken, dass geradeausfahren gar nicht so einfach ist. Und Spurillen erlebst Du ganz anders

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

das hört sich ein wenig furchteinflösend an,:-o

also sollte ich am anfang erstmal sehr großen respekt

vor der viper haben.?:(

was ich mir nicht vorstellen kann ist das die auch in jedem gang richtig

zupackt.wie siehts den aus mit von 80-120km/h im 5.u.in 6. gang

weis da einer was.?

wie würde sich das auswirken wenn ich z.b.im 4.gang

100 fahre und dann richtig gasgebe,macht sie dann richtig los,

oder neigt sie sich eher zum ausbrechen,oder radiert sie nur ein wenig,

oder normal wie alle autos auch??

das würde mich nochmal interesieren.

ich habe schon ein paar autos gefahren die hatten aber nur knapp

über 300ps.

da sollte ich mich erst mal vorsichtig rantasten.?:wink:

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo,nochwas

ich bin nicht von ABS, ESP, Allrad etc verwöhnt worden,

am liebesten pur sogar ohne servo,denn dann fährt man

noch richtig auto.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bielieboy   
bielieboy
Spurillen erlebst Du ganz anders
Ich geh mal davon aus, das es ungf. wie in meinem Cab sein wird und da is bei Spurillen schon bei nem "0815" Renault19 schluss... X-) (hab kaum noch Federweg drinne...) Von daher würd ich da empfehlen, sehr viel Vorsicht walten zu lassen! Der 19er hat bekannter maßen frontantrieb und meiner nur knapp 100ps, ne Viper is da sicher ne Spur gifitger...:wink:

also sollte ich am anfang erstmal sehr großen respekt

vor der viper haben.?

Sollte man das nicht immer vor ner derartigen Waffe haben? Es sei denn, du willst wie viele andere am Baum enden...

Ich hab nen Kumpel, der is der Meinung er kann alles... Das er bei seinen Abflügen noch nicht um die Ecke gekommen is, gleicht einem Wunder. (Einmal war es kurz davor...) Aber ums gleich vorweg zu nehmen, er hat es immernochnicht gelernt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

Dark Lambo - Du hörst Dich an, wie Mutter Theresa vor der Bordellübernahme.

Wenn Du Dir wirklich jetzt erst über solche Sachen Gedanken machst, frage ich mich, ob dies das richtige Auto für Dich ist.

Welche Erfahrungen hast Du denn bereits gesammelt.

Bist Du überhaupt schon Hecktriebler gefahren ? Und wenn ja, mit welchem Motor ?

Die Frage ist durchaus berechtigt. Schliesslich erkundigst Du Dich ob das Auto beim Anfahren stark rubbelt oder schnell ausbricht.

Die Viper ist ein Motor mit vier Rädern dran. Von der Konzeption her dafür gedacht, "Lastwagen" anzutreiben. 8)

Der Motor hat im Schleppbetrieb (ohne Gas 8) ) ein Drehmoment wie ein mittelstarker Kompaktwagen.

Was beim Gas geben zu beachten ist, haben einige ja schon beschrieben - ich würde aber auch beim Runterschalten aufpassen :D

Als ich die ersten Male bei Nässe gefahren bin, habe ich beim auf die Ampel zufahren und zurückschalten in den Zweiten schon eine Beinahe-Pirouette gedreht. :D

Du musst Dich auf alle Fälle sehr beherrschen - ich kenne Deine Fahrpraxis nicht, aber die Viper ist definitiv keine Einsteigerklasse !

Dadurch, dass dieser Motor in jeder Lebenslage so brutal zupackt, verkommt das Lenkrad zu einer Art Leuchtturm, der den Vorderrädern die Richtung anzeigt - besonders bei hohen Geschwindigkeiten und in Kurven.

Navigationsfehler nicht ausgeschlossen.

Mit diesem Auto kann man hervorragend cruisen - lerne doch erst einmal diese Seite kennen.

Und das andere holst Du im Sommer nach.

Frei nach dem Motto:

"Wenn euch etwas rotes und flaches Entgegenkommt - nicht grüssen sondern schnell rechts abbiegen. Könnte DarkLambo sein... :D "

Die Bremsen fand ich übrigens gar nicht schlecht - allerdings war meine Schlange auch eine GTS. Ob die Bremsen bei der besser waren ?:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bielieboy   
bielieboy
"Wenn euch etwas rotes und flaches Entgegenkommt - nicht grüssen sondern schnell rechts abbiegen. Könnte DarkLambo sein... :D "

hehe, da biegt niemand ab... das rot verschwindet ja...:DX-)

Du musst Dich auf alle Fälle sehr beherrschen - ich kenne Deine Fahrpraxis nicht, aber die Viper ist definitiv keine Einsteigerklasse !

Darf ich mal ausprobieren, ums Gegenteil zu beweisen...O:-)

Ne, lieber nicht, hab zuviel Respekt davor...:oops: Aber ich denke mir, mit viel Verstand, Selbstbeherschung und vorallem Respekt vor dem Drehmoment, is das Auto auch für nen "Einsteiger"* sicher fahrbar.

*mindestens 3Jahre Praxiserfahrung auf den Straßen - nicht als Fußgänger...:wink: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

@telekoma

erfahrungen mit sollch einem auto(viper) habe ich natülich nicht ist klar.

hecktriebler bin ich schon einige gefahren z.b.den 911er (996),den cosworth

scorpio mit 350 ps (getunt)ohne allrad......u.u.u.,

also werde ich mir wie immer schön mühe geben mit meinem neuen

auto und spaß haben im frühjahr.:) :) :)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic-michel   
magic-michel

hey dark lambo !

ich habe selten so ein dummes gelaber gelesen in letzter zeit !!

sorry, aber ich denke dir ist der showeffekt deutlich wichtiger als alles andere was die kiste drauf hat. sofern du wirklich eine hast.

eisdielenracer halt !!!

und all deine dummen fragen hier, tststs.

ich meine ich kaufe doch auch keinen 40-tonner-lkw und frage danach, wieviel ich da drauf laden kann. oder ob ich diesen mörderlaster auch mit 20tonnen beherrschen kann.

aber klar: weil du selbst ja nur zur eisdiele fährst und cruist wirst du ja nicht wissen, ob das große böse auto auch im vierten noch richtig losgeht oder im sechsten oder oder??

und wenn die kumpels oder die eisdielenbesitzer dann die gleichen dummen fragen stellen die du stellst, kannst du gar nicht antworten....

oder geht es dir darum, dass du ein anderes defizit damit aufwiegen willst und nun alle sagen sollen: "WOW, dark lambo, der schlangenbändiger!!!".

"mein gott, was du dir traust, weißt du eigentlich, was für eine giftschlange das ist??!"

oder speziell die frauen "was hast du denn da für ein mörderteil?!":-))!

"Du bist mein held, VIPERator" :D

nix für ungut! :wink:

vielleicht bist du ja auch einfach nur so voller vorfreude auf das frühjahr und willst gerne mal wissen, ob du bis dahin in deinen träumen im vierten ausbrichst oder voll vorwärts gehst??

:D

ansonsten empfehle ich dir, bei google zu suchen nach erfahrungsberichten oder videos. denn die sagen mehr als tausend worte. und du läufst erst gar nicht in gefahr, hier (vielleicht zu unrecht) als dummer blender und unreifer heini abgestempelt zu werden.

michel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bielieboy   
bielieboy

@magic-michel:

76.gif

ich weiss zwar nicht was das geblubber jetzt soll,aber du wirst deine Gründe haben...

Du kennst doch sicher den Spruch: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fr... fröhlich lächeln!:wink: Genau wie es auch keine dummen Fragen gibt, sondern nur dumme Antworten! Aber damit scheinst du ja ziehmlich viel Erfahrung zu haben.

und wenn es den ein oder anderen Interessiert, ich hätte sehr wahrscheinlich die Viper auch gekauft ohne zu wissen wie sie sich fährt oder ähnlichem wenn sie mir gefällt. -und die RT/10 gefällt mir :oops: -Ein bissl Spannung muss ja sein.O:-):-))!

Für den Fall, das es bei einigen noch nicht angekommen ist, die Diskussion um Wahr oder Fake, wird frühstens am Samstag (10.12.2005) Abend wieder geführt! Man, is ja hier wie im Kindergarten... 40.gif

Also haltet das nächste Posting bitte "kurz" und schreibt nur etwas, was auch was zur Sache beitragen tut.:-))!

EDIT: Ich will jetzt mal kein neuen post schreiben deswegen. (bezieht sich auf des unter diese post)

Ich ruf dich am Donnerstag an wenn sich entschieden hat, obs Freitag oder Samstag wird. OK?

Großröhrsdorf müsste durch Radeberg durch sein und an der Verbinungsstraße rechts und dann bis zur "Gabelung", da glaube links rum. Rechts rum müsste dann Kleinröhrsdorf sein. Ich find des schon, zur Not ruf ich ganz laut "HILFE". :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×