Jump to content
eleijah

zitterndes Lenkrad

Recommended Posts

eleijah   
eleijah

Morgen,

ich habe gerade unseren E39 zum Freundlichen aufgrund kleiner Lackschäden gebracht. Auf einem kurzen Stück Landstraße ist mir dann aufgefallen, dass das Lenkrad bei etwa 80km/h etwas vibriert und sogar zitiert. Jetzt haben wir gerade zwei Wochen zuvor neue Sommerräder bekommen.

Kann es sein, dass die Felgen nochmal neu gewuchtet werden müssen, weil sich eventuell die Gewichte verschoben haben?

Es könnte allerdings auch noch etwas anderes sein, weil letzte woche das Auto einen kleinen Schlag von einem Bordstein mitbekommen hat. Direkt danach war nichts zu spüren, daher wäre es komisch.

Vielen Dank für eure Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eleijah   
eleijah

Nein. Continental Sport Contact2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eleijah   
eleijah

Ja gut das kann durchaus sein, da der Reifenhändler gesagt hat, man solle 100km etwas vorsichtiger sein, aber wenns trocken ist, wäre das auch jetzt sofort kein Problem.

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe, werde dann das Resultat posten.

PS: Noch ne kleine Frage, am besten lässt man doch alle Reifen neu wuchten oder nur an der Vorderachse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Die ersten 300-500 km immer etwas Piano, alleine wegen dem fehlenden Gripp nagelneuer Reifen. Man kann das Prozedere beschleunigen, aber das ist etwas aufwendiger und nicht für den Hausgebrauch gedacht. Und wegen der Tatsache, dass sich die Reifen auf der Felge drehen können.

Stimmt, die ersten 100km ist ein wenig arg knapp gefaßt. Bei meinem letzten Satz Sommerreifen hat es auch locker 500km gebraucht, bis der Grip voll da war und man sich nicht mehr wie auf Eiern gefühlt hat. Interessant ist natürlich auch das Fahrprofil. Bei schnurgerader Autobahn mit konstant 130 km/h ist der Abrieb nicht gerade hoch. Sowas sollte ein Reifenhändler wirklich wissen und sagen.

Ist so wie mit der 300km-Faustregel bei neuen Bremsen. Wenn man damit auf eine mäßig befahrene AB geht und mitschwimmt, bringen die 300km den Bremsen gar nichts...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Wenn das mit der Zeit nicht weg ist, dann würde ich mal die Querlenker prüfen. Wieviel KM hat er denn runter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eleijah   
eleijah

Der Wagen hat jetzt 75.000km runter. Ich hab mit meinem Vater auch noch nicht drüber gesprochen, mal sehen was ihm so aufgefallen ist.

Bin den Wagen letzte Woche Freitag noch gefahren und da ist mir nichts aufgefallen.

Ich weiß auch nicht, ob das zittern bei höheren Geschw. niedriger oder stärker wird. Wenn ich ihn nacher vom Freundlichen abhole, werd ich vllt mal schaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
croman   
croman

habe nicht die postings von anderen gelesen...

aber einfach nur reifen auswuchten lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--
habe nicht die postings von anderen gelesen...

aber einfach nur reifen auswuchten lassen!

Cool, ich stelle mir gerade vor, wie es hier aussähe, wenn jeder so posten würde wie du...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast peep show   
Gast peep show

du kannst einfach den "kritischen" bereich 80-100km/h so schnell überbrücken wie es geht...drunter/drüber ist die resonanz nicht mehr spürbar....jetzt weisst du wenigstens worauf du beim autokauf AUCH achten musst... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman
du kannst einfach den "kritischen" bereich 80-100km/h so schnell überbrücken wie es geht...drunter/drüber ist die resonanz nicht mehr spürbar....jetzt weisst du wenigstens worauf du beim autokauf AUCH achten musst... :-))!

na der Tip ist ja wohl nicht ernst gemeint oder ?

Wenn die Reifen evtl. eine Unwucht haben sollten man das prüfen lassen.

Einfach fahren und nicht dran denken kann sonst teuer werden. Die

Resonanz ist vielleicht unter oder über 80 nicht so stark spürbar, aber

bleibende Schäden kann eine Unwucht trotzdem hinterlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eg9   
eg9

Wie sieht es aus beim Bremsen aus etwas höheren Geschwindigkeiten? Spürst Du da auch ein leichtes "Flattern" im Lenkrad? Wenn nicht, hat sich mein Beitrag dazu erledigt.........aber falls doch solltest Du beim Händler mal die hintere Bremsanlage checken lassen.

Ansonsten kann ich mich den anderen nur anschließen und würde das ganze erstmal neu vermessen (wg. dem Bordsteinkontakt) und auswuchten lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
croman   
croman

@angreeangel hatte da grad keine zeit...aber das ist ja zu 99% auch der grund für das zittern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×