Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SKvH

Wie schnell über den Brenner?

Empfohlene Beiträge

SKvH
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe vor kurz nach Weihnachten nach Bozen zu fahren. Ich werde dann München - Innsbruck und dann über den Brenner...

Deshalb meine Frage an alle, die da unten öfters unterwegs sind:

Wie schnell kann man es sich erlauben in Österreich zu fahren? Muss man sich genau an die Begrenzung halten oder wie viel drüber kann man sich trauen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
blafasel
Geschrieben

erlaubt sind 110 bis bozen, alle welt fährt 120, also kannst auch 130 fahren.. :)

bye,

blafasel

cherche
Geschrieben

Hi,

in Ö max +20 km/h - die ziehen dann eh nur die Turis raus, die Ösis dürfen weiterfahren :evil: . Selbst mitbekommen.

In I blitzen die bösen Buben gerne nach Tunnels - wenn das Auge kurz braucht, um mit den Lichtverhältnissen wieder klarzukommen. Ist im Winter nicht ganz so wichtig :wink: .

Grüße

Cherche

Klaus85
Geschrieben

Aufpassen auf die Videowagen in Italy. Meist ein Blauer Subaru STI neues Modell, und ein A4 Avant in silber (altes Modell).

In Italy kannst du getrost 30 km/h schneller fahren, es wird erst ab +40 brenzlig.

WAL
Geschrieben

Als gelernter Österreicher muss ich sagen, dass die Rennleitung eigentlich nicht primär auf die Touris losgehen.

Also +10% sind soundso leicht drinnen. Die Zivilstreifen/Stationären werden Dich da nicht behelligen (zumal ja wahrscheinlich der Tacho ja auch nicht wirklich stimmt). Aufpassen muss man in und kurz nach dem Tunnel, da stehen sie gerne und viel. Und vielleicht ists interessant, sich zu informieren, wo's die SectionControl (zur Zeit nur in Wien im ???-Tunnel) gibt. Die wollens nun in anderen Bundesländern auch installieren (Salzburg Westautobahn im Stadtbereich ist ein heisser Kandidat), da gibts dann nur mehr 3km/h Luft nach oben...

In Tirol ist generell die Rennleitung aber um einiges schärfer, als zB. in Salzburg.

Wenn sie nun einen rausziehen, dann ists wahrscheinlich nur von dem Team und der Tagesverfassung abhängig, wen sie da rausziehen. Hab schon oft erlebt, das die Touris unter "Artenschutz" stehen :-) und stattdessen die Einheimischen eine auf die Mütze bekommen.

TaKeTeN
Geschrieben

entweder an die regeln halten...

oder so schnell sein dass du den streckposten nicht auffällst... O:-)

registriert
Geschrieben

Wenn ich die Ausdrücke "Ösis" und "Turis/Touris" schon höre/lese, kommt mir das :puke: ! aber is ja wuarscht!

@WAL: Die Section Control gibts auch schon in der Umgebung von Graz.

Auf die Frage "Wie schnell": Wie meinst du das? Ab welcher Geschw. du zahlen musst, oder ab welchem Tempo es im Brieftascherl schmerzt?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×