Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
NoLimitDriver

M3 CSL Verkaufsschlager??

Empfohlene Beiträge

NoLimitDriver
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Abwarten...2000 Stück werden sicher weggehen...Wenn Du die Preise siehst ist keiner unter Liste drin...

isch
Geschrieben

Deutschland bekommt nur 300. Davon stehen 22 in mobile.de und einer bei meinem Händler. Tolle Aussichten.

AxelF
Geschrieben

Spekulatius-Objekt 1. Güte, ist doch klar...wenn die Autos zugeteilt werden, werden sicher einige Spätmerker dem ein oder anderen Händler das Teil auch zum Apothekentarif abnehmen.

Das war aber schon immer so.

Oder denkt mal an die X5 3.0d-Geschichte, da waren ja zeitweise die Autos nur über Zwischenhändler mit Aufschlag zu kriegen!

Christian

w0rl
Geschrieben

Ausserdem werden die Fahrzeuge erst nach c. 1-2 Wochen aus der mobile.de Liste gelöscht... also warte noch ein paar Wochen ab ...

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es keine 300 Interessenten in Deutschland gibt ... Hätt ich grade 85000€ in Bar hier, würd ich mir direkt einen kaufen :wink:

alpinab846
Geschrieben

Listenpreis ist doch schon ein Erfolg...Selbst beim neuen SL haben die Listenpreise oder Aufschläge auf die Listenpreise nur 6 Wochen gehalten...

Und die dreihundert Autos sind wahrscheinlich weg bevor man es mitbekommt....

kabe
Geschrieben
Tolle Aussichten.

Worauf? :-?

Aussichten sind doch eigentlich egal, Ansichten sind wichtig. Wem das geschnürte Paket gefällt, der kauft einen und wem nicht, der lässt es halt bleiben. ;)

NoLimitDriver
Geschrieben

Worauf? :-?

Aussichten sind doch eigentlich egal, Ansichten sind wichtig. Wem das geschnürte Paket gefällt, der kauft einen und wem nicht, der lässt es halt bleiben. ;)

Du vergisst nur, dass in diesem Thread zwei sind, die schon den Vertrag auf dem Schreibtisch liegen hatten, aber dennoch nicht unterschrieben haben, da das "tolle Packet" überall geschnürt wurde nur nicht im Preis!!

85.000,- € für einen aufgeblasenen 3er ist schon ziemlich happig.

Falcon99
Geschrieben

85.000,- € für einen aufgeblasenen 3er ist schon ziemlich happig.

Das zahlt man aber auch schon fast für einen absolut vollausgestatteten normalen M3!

kabe
Geschrieben
85.000,- € für einen aufgeblasenen 3er ist schon ziemlich happig.

Ist eine durchaus verständliche Ansicht, aber keine Aussicht. O:-)

Jeder muß doch für sich entscheiden ob ihm das Paket gefällt und auch ob es ihm den Preis wert ist.

Sind jetzt die doof, die unterschrieben haben oder die, die es nicht getan haben. :-?

Ist doch alles subjektiv und völlig nebensächlich. Ich kann beide Seiten verstehen und daher freue ich mich für den, der einen kauft und respektiere jeden, der seinen M3 behält, weil er meint, daß der Preisunterschied zu hoch ist.

P.S. Hätte gerne meinen 2-jährigen Z8 gegen einen Alpina V8 Roadster getauscht, doch eine Differenz von 40-50.000 Euro war mir zu hoch, also habe ich es gelassen. Stehe zu der Entscheidung und halte den, der es bei meinem Händler gemacht hat, nicht für "bekloppt". :wink2:

w0rl
Geschrieben

Ausserdem ist der schon genial "getuned"...

Ich denke der ist sein Geld wert... Des Weiteren hat man dann noch das kürzel csl auf seinem M3 stehen ... Hat schon etwas prestige :wink:

Aber mich würds interessieren, ob man diesen Kofferraumdeckel auch für einen normalen M3 e46 bzw normale e46er Limo bekommt ...

NoLimitDriver
Geschrieben

Das zahlt man aber auch schon fast für einen absolut vollausgestatteten normalen M3!

Wo kaufst du bitte einen M3 um dieses Geld?

captainfuture
Geschrieben

Wo kaufst du bitte einen M3 um dieses Geld?

in österreich :wink2:

spitzbueb
Geschrieben

Wo kaufst du bitte einen M3 um dieses Geld?

ich kann wieder mal nur für die Schweiz sprechen:

ein voll ausgestattetes M3 Coupé kostet CHF 113'400.--

der M3 CSL kostet in der Liste: CHF 127'000.--

also stimmt der Ausdruck von Falcon99 mit "aber auch schon fast"

absolut...

NoLimitDriver
Geschrieben

In Österreich kauft man auch kein Auto!!!!!!!!!!!!

captainfuture
Geschrieben
In Österreich kauft man auch kein Auto!!!!!!!!!!!!

ich kann mir ja eins in deutschland kaufen und jedesmal wenn ich in deutschland bin damit fahren. :evil:

oder umziehen, oder eine firma aufmachen in deutschland, alles sehr mühsam.

isch
Geschrieben

Worauf? :-?

Aussichten sind doch eigentlich egal, Ansichten sind wichtig. Wem das geschnürte Paket gefällt, der kauft einen und wem nicht, der lässt es halt bleiben. ;)

Negativ für BMW. Negativ für alle die einen gekauft haben, weil die erwartete Wertstabilität aus bleibt. Positiv für die einen kaufen wollen.

Gruss Ingo

kabe
Geschrieben

Negativ für BMW. Negativ für alle die einen gekauft haben, weil die erwartete Wertstabilität aus bleibt.

Wertstabilität; diesen Grund blende ich beim Kauf eines Autos aus, ansonsten würde ich mir ein Kunstwerk kaufen, das ist günstiger im Unterhalt und beständiger im Wert. O:-)

Muß aber wie gesagt jeder für sich entscheiden, welche Kriterien für den Autokauf von Bedeutung sind.

Grüße von einem "Pechpilz". :wink2:

AxelF
Geschrieben

Wertstabilität gibts aber eigentlich bei kaum einem aktuellen Auto...nach einem Jahr ist nix mehr mit Neupreis....

Da man ja eh auf viele Modelle min. 10% Rabatt ungefragt bekommt usw.

Außerdem werden viele, die den CSL gut finden, ihn auch auf der Rennstrecke oder zumindest sportlich einsetzen. Da ist dann eh nix mit Materialschonung wg. Wertstabilität.

Als Sammlerstück taugt der CSL überhaupt nicht. Dazu stammt er zu stark von einem Großserienmodell ab.

Der Zweck des CSL ist Spaß am Fahren und den hat man wohl. Ob einem das 85 Mille wert ist oder eben nur 20 für einen Honda Civic Type R, das ist ne andere Frage. Spaß kann man auch im Mini Cooper S haben.

Wer ihn gekauft hat, soll sich freuen, wer nicht auch...oder sich ärgern, weil er doch keinen geholt hat...

Christian

Nitro
Geschrieben
Es gibt keine Limitierung für Deutschland und auch nicht für den Weltmarkt. Diese Aussage habe ich in einem Schreiben stehen, welches ich von dem Leiter Vertrieb und Marketing der M GmbH erhalten habe. Es werden soviele (vermutlich eher so wenig) gebaut, wie der Markt wünscht.

Das gleiche in grün beim GT3.

Das Teil wird auf Bestellung gebaut soviele bestellt werden...

isch
Geschrieben

Hey.

Grüße von einem "Pechpilz". :wink2:

Pechpilz sicher nicht. Ist schon ein toller Wagen. Nur etwas zu kompromisslos und dafür zu teuer. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Ich habe mir meinen CSL selber gebaut. Bremsen fehlen noch. Innen hat er seinen eigenen Charme.

Das mit der Wertstabilität wurde jetzt wohl etwas missverstanden. Vielleicht habe ich mich auch schlecht ausgedrückt. Viele haben gehofft, dass der CSL, durch seine Limitierung, Exklusivität und Seltenheit, nicht so stark an Wert verliert wie der M3. Manch einer erhoffte sich sogar einen ähnlich hohen Wiederverkaufswert wie bei einem Porsche. Die Rechnung wird wohl nicht aufgehen.

Gruss Ingo

eltoro
Geschrieben
Hey.

. Ich habe mir meinen CSL selber gebaut. Bremsen fehlen noch. Innen hat er seinen eigenen Charme.

*lol* Das charmante ist wohl eher das Gesicht der Porsche - Fahrer nach der "Hinrichtung". :-o:wink:O:-)

Gruss, Toro

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×