Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JEANNOT355

Welche Kats beim 355 einbauen

Empfohlene Beiträge

JEANNOT355
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Ein altes Thema,aber dennoch........

Welche Kats fahrt ihr beim 355 er 2.7??

Vo 3-4 Jahren musste ich ein Kat erneuern,bei der Inspektion wurde festgestellt,dass ein Kat leer war.Also musste ein neuer rein.Original.8)

Heute weiss ich ,dass ich vielleicht besser daran getan hätte kein Original zu nehmen,denn beim eEinbau eines Capristo Endtopf fiel mir auf,dass jetzt die andere Seite leer ist.

Toni riet mir 2 Metallkats einzubauen,dann hast du Ruhe:D.Da ich im Februar/März ZR wechseln muss,steht das Thema wieder an.

Muss sagen bin +-4000km so gefahren:)........merke nichts negatives...im gegenteil,früher nervte die slow down:???:,jetzt schon lange nicht mehr:lol:,hat vielleicht nichts damit zu tun,oder vielleicht weil ein Capristo Endtopf mit Klappenfernst.:-))!:-))! drauf ist...keine Ahnung

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht??

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
98Bandit
Geschrieben

Mach dass ,was der Toni Dir gesagt hat, damit liegst Du richtig.Gruss Franco:-))!

Gast Tiescher
Geschrieben

100-Zeller Metallkats ins Original-Gehäuse einschweißen lassen und gut iss.

Gruß Björn

Toni RF 355
Geschrieben

Habe mir vor kurzem in meinen 95er F 355 (2.7) Supersprint-Metallkats (170-Zeller?) einbauen lassen. (Vorher waren nur Ersatzrohre drin). Fährt prima, ist sauber, klingt super - und hält viel länger als das Keramik-Klump. Und Slow-Down-Probleme hab ich auch nicht, obwohl die Kat-Steuergeräte nicht abgeklemmt sind.

Toni

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×