Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Watchrabbit

Aktuelle Vantage Versicherungsangebote

Empfohlene Beiträge

Watchrabbit
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Halo zusammen,

Mein AMV8 kommt nächste Woche, und ich bin natürlich auf der Suche nach einer Versicherung. Meine jetzige Versicherung mochte den Aston nicht versichern.

ich habe vom Händler zwar eine Adresse, die bei ca 2100 liegt, ich hoffe aber dass es auch noch deutlich günstiger geht.

Kann mir da jemand Adressen nennen (gerne auch per PM).

danke!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
agu
Geschrieben

Zahle für meinen Roadster auch 2.100 € aber für 12 Monate und ohne Kilometerbegrenzung.

Hab vorher für einen Maserati Spyder bei einer anderen Versicherung etwas weniger bezahlt, war aber auf 9.000 km beschränkt. 2,1 kommt mir daher nicht übertrieben viel vor.

Markus Berzborn
Geschrieben

Ich finde auch, für Vollkasko (von der ich ausgehe) ist das doch OK.

Gruß,

Markus

Watchrabbit
Geschrieben

Aber ich hatte mal in einem alten Thread hier Beiträge um 1300 gelesen...

Klar, Vollkasko, ohne Begrenzungen...

Gruss,

astonboy
Geschrieben

Sind die genannten Beträge auch wirklich alle auf die selbe SF-Klasse bezogen? Ich gehe davon, dass jeweils 100 % gemeint sind.

Watchrabbit
Geschrieben

Ich habe bei der National Suisse unterschrieben. Sehr zu empfehlen, top service. Und 2100 ohne Rücksicht auf SF oder weitere Fahrzeuge ist nicht zu verachten!

agu
Geschrieben
Ich habe bei der National Suisse unterschrieben. Sehr zu empfehlen, top service. Und 2100 ohne Rücksicht auf SF oder weitere Fahrzeuge ist nicht zu verachten!

genau diese Versicherung hab ich auch

vg-1
Geschrieben

Zahle fuer meinen 1700eur bei occ. Vk, ganzes Jahr.

agu
Geschrieben
Zahle fuer meinen 1700eur bei occ. Vk, ganzes Jahr.

inkl. der Haftpflicht ?

vg-1
Geschrieben

Ja Vk 1200 haftpfl. 500

Nugmen
Geschrieben

der VG-1 hat aber bestimmt eine Sportwagen-Flottenversicherung :D

Watchrabbit
Geschrieben
Ja Vk 1200 haftpfl. 500

Hast Du eine SF reingebracht? Und verlangen die nicht eine Fahrleistung <9000km / Jahr? Das war meine Erfahrung bei den meisten dieser "Oldtimer/PremiumCars " Versicherungen...

AStrauß
Geschrieben

Bei der OCC ist die SF Klasse irrelevant.

vg-1
Geschrieben

Stimmt, Prozente spielen bei der Occ keine Rolle. Soviel ich weis orientieren die sich am Neupreis des Wagens.

AStrauß
Geschrieben

Du kannst Ihn zu dem Wert versichern, wie Du es gerne haben möchtest.

Heißt wenn Dein Wagen 200.000€ neu kostet, jetzt aber noch 100.000€ Wert ist, kannst Du Ihn auf 100.000€ Versichern. Es ist aber trotz allem dann noch Fahrzeug abhängig. Heißt ein Lambo und Ferrari kostet mehr wie ein "normaler" Porsche (911 Carrera) im gleichen Wert. Ein GT3 wiederum wird eingestuft wie ein Ferrari oder Lambo.

Geissenpeter
Geschrieben

in einem anderen thread wurden ja Beiträge von teilweise nur um die 1000, 1500 Euro genannt. Hat jemand einen Tip, bei welcher Gesellschaft man einen Vantage angemessen versichert bekommt? Die von meiner Stammversicherung angebotenen 3500 Euro finde ich sehr unangemessen, wenn man sieht, dass sie einen 911er im selben Wert zu ca. 800 Euro versichern.

Freue mich auf Tips und bedanke mich im voraus

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...