Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
staen

Leder auf Mittelkonsole nachrüsten beim MQP?

Empfohlene Beiträge

staen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Jungs & Mädls,

BMW hat bei meinem MQP das Armaturenbrett und die Mittelkonsole ausgebaut, da ich eine komplett neue Heizung bekomme.

Mich stört eigentlich schon immer, dass BMW das A.-brett und die Mittelkonsole nicht komplett mit Leder überzogen hat. Das verwendete Plastik fühlt sich einfach billig an.

Die Gelegenheit wäre also günstig, das ganze mit Leder überziehen zu lassen.

Ich habe also eine Runde zu den Sattlereien in Augsburg gemacht; der erste Sattler meinte, das sei garnicht möglich!?

Der zweite war ganz begeistert, alles machbar 8) .

Die ganze Sache würde 500 Euro + Mwst. :-o kosten (hatte es mir billiger erhofft). Grund: das Leder ist mit 90 Euro / qm sehr teuer, da BMW die Farbe selbst erfunden hat (es geht um das kyalami-orange) und als einziger Leder in dieser Farbe im Angebot hat - und man braucht nunmal 2-3 qm - es gibt kein anderes Leder, das den Farbton trifft (am ehesten wäre es noch das boxsterrot gewesen........); außerdem ist es teilweise anscheinend eine rechte Fitzelarbeit (Radioschacht, Lüftungsdüseneinpassung etc......).

Wer von euch hat das ganze schon machen lassen oder sonst Erfahrungen mit dem Nachrüsten von Leder (worauf soll man achten?)?

Was habt ihr ggf. wofür bezahlt?

Würdet ihr das (nochmal) machen lassen? Dauerhaltbarkeit?

Was haltet ihr von Folienlösungen?

Gruß + eure Meinungen / Erfahrungen, bitte!:t

Wolfgang

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Geschrieben

Also von Folienlösungen würde ich abraten, denn wenn man auch nur einen Moment nicht aufpasst, dann gibt's Wellen und es sieht bescheiden aus (siehe Billig-Tönungsfolien).

Das BMW das Leder alleine anbietet kann schon sein. Generell ist Leder zum beziehen von Kleinstteilen sehr teuer, da es mehrmals der Dicke nach gespalten wird (bis z.T. auf 0,5mm!), damit man es überhaupt verlegen kann. Aber wieso fragst Du nicht mal direkt bei der BMW Individual GmbH nach, was solch eine Nachrüstung kosten würde. Vielleicht fährst Du damit billiger, zumindest kannst Du Dir dann einer gewissen Qualität beim verbauen sicher sein.

Ich würde die Lüftungsdüsen aber z.B. frei lassen, denn da passen die schwarzen Düsen und Schalter schon (meineserachtens) ganz gut ins Bild. Außerdem würde ich mir frühere Arbeiten des Sattlers genau anschauen (vielleicht hat er Beispiele herumliegen) und die Qualität mit meinen Vorstellungen vergleichen. Denn wenn auch nur ein Teil mies aussieht, wäre man wahrscheinlich mit jedem Plastik besser bedient, als mit dem Stück Leder. Warum es nicht gehen sollte ist für mich fraglich. Wahrscheinlich hatte der nur keine Lust auf Friemelarbeit. Aber wie mein Großvater immer zu sagen pflegt: "Geht nicht - gibt's nicht! Nur alleine auf'n Mond springen hat noch keiner geschafft."

tom
Geschrieben
Hallo Jungs & Mädls,

außerdem ist es teilweise anscheinend eine rechte Fitzelarbeit (Radioschacht, Lüftungsdüseneinpassung etc......).

das gelaube ich gerne.

Wer von euch hat das ganze schon machen lassen oder sonst Erfahrungen mit dem Nachrüsten von Leder (worauf soll man achten?)?

Ich habe mal (aber bei einem anderen Auto) die Türverkleidungen gemacht. Das das sehr gerade ist und nur die Ausschnitte für Lautsprecher und Türgriff waren, konnte ich das selber machen.

Was habt ihr ggf. wofür bezahlt?

War in schwarz, d.h. habe das Leder deutlich billiger bekommen.

Würdet ihr das (nochmal) machen lassen? Dauerhaltbarkeit?

unbedingt wieder, ist jetzt über 10 Jahre her. Fuehlt sich super an und Pflege ist einfach mit Ledercreme.

Tom

staen
Geschrieben

Beim ersten Sattler war es nicht möglich, da die Schalter und Rundinstrumente in der Mittelkonsole angeblich so eng gearbeitet sind, dass sie danach nicht mehr passen sollen!?

Der zweite Sattler musste nur grinsen, als er das hörte........

Bei Individual wird es mit Sicherheit wesentlich teurer werden. Der erste Sattler wollte mir für das Überziehen des oberen Teils des Armaturenbretts schon 400 Euro + Mwst. abknöpfen.

Beide Sattler wurden mir durch meinen BMW-Meister empfohlen. Die Qualität müsste also passen!

Gruß,

Wolfgang

gillchen
Geschrieben

@staen

ich hab bei meinem MQP die mittelkonsole mit carbon aufkleber gemacht (foliatec) sieht toll aus, und das ekelige plastig ist zumindest an der mittelkonsole nicht mehr zu sehen ! hab auch fotos, aber wie krieg ich die hier drauf :-?

gruss gil

RPM
Geschrieben

die fotos müssen im Internet stehen!

Gruss Raoul

staen
Geschrieben

Leute, jetzt bin ich verwirrt......

War bei noch einem Sattler - es geht zwar schon, ABER...........

Die Schalter passen nicht mehr, die Aluringe passen nicht mehr........

Es ist also anscheinend eine Heidenarbeit, Erfolg ist nicht sicher!

Bin ja mal gespannt - er erkundigt sich jetzt mal, was für ihn der qm Leder kosten würde.......

Wenn ich´s machen lasse, will ich das A-brett und die Mittelkonsole machen lassen. Sonst ist´s für mich kein echter Gewinn........

Oder was meint ihr?

Gruß,

Wolfgang

staen
Geschrieben

@ gillchen: danke für die pics per e-mail!

Gruß nach Luxenburg,

Wolfgang

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...