Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Veilside

Touran 2.0 TDI defekt

Empfohlene Beiträge

Veilside
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

also mich würde interessieren, ob folgendes Problem schon öfter aufgetreten ist mit dem Motor und was es genau ist...

Und zwar...meine Eltern fahren einen Touran 2.0 TDI...Neuwagen letztes Jahr Pfingsten gekauft. Übers Wochenende waren sie mit dem Auto unterwegs und auf der Heimfahrt kam dann das Problem. Im FIS steht "Abgas Werkstatt" und wenn man ihn fährt hat man das Gefühl, man fährt einen 2.0er Benziner aber keinen TDI..als ob der Turbo kaputt wäre. Er zieht überhaupt nicht mehr und viel schneller als 80 kann man auch nicht mehr fahren...das Auto hat mittlerweile um die 15.000 km drauf.

Was kann das sein? Ich mein das Auto ist ein Neuwagen gewesen und noch ncihtmal 1 1/2 Jahre alt...find ich ein bisschen unpassend, wenn nach so einer kurzen Zeit der Motor den Geist aufgibt...

Kennt das Problem jemand? Ist es bei anderen Modellen mit dem gleichen Motor auch aufgetreten?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Wodo
Geschrieben

Hallo,

ich tippe mal auf "Notlaufprogramm". Irgendwas ist da nicht in Ordnung (wer hätte das gedacht), deswegen auch der Hinweis auf die Werkstatt. Eine Ferndiagnose stellen ist immer schwierig. Ich würde erstmal zur Werkstatt fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Bei der angegebenen Laufleistung und dem Alter ist sowas natürlich wirklich ärgerlich :evil:

master_p
Geschrieben

Ist bestimmt nur (mal wieder) der Luftmassenmesser. Sowas geht bei den modernen Dieseln alle Naselang kaputt. Egal bei welchem Hersteller, ob VW, Audi oder BMW.

Von daher einfach in die Werkstatt und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ich würde erstmal nicht davon ausgehen, dass ein großer Fehler vorliegt. Aber die Sensoren reagieren recht empfindlich auf falsche Werte und setzen den Motor direkt ins Notlaufprogramm.

Veilside
Geschrieben

Danke für die Antworten. So wie ihr euch anhört, scheint soetwas bei den neueren Dieseln ziemlich oft vorzukommen...

Ich mein kann ja sein, dass es kein großer Eingriff ist, aber wenn mir sowas im Ausland passiert ist das trotzdem unpraktisch.

Und ärgerlich ists so oder so. Wäre das Auto 8-10 Jahre alt würd ich ja nix sagen aber so...schade unser erstes "Problemauto" von VW.

Freewood
Geschrieben

Bei unseren 2.7TDI A4 war nach 3 Monaten und 10.000km der Turbolader kaputt! Der Wagen lief nur noch 120km/h...! Also evtl. ist auch der Turbo defekt...! Kannst dich ja mal melden, wenndu mehr weisst...!

Spaceframe
Geschrieben
Hallo,

also mich würde interessieren, ob folgendes Problem schon öfter aufgetreten ist mit dem Motor und was es genau ist...

Und zwar...meine Eltern fahren einen Touran 2.0 TDI...Neuwagen letztes Jahr Pfingsten gekauft. Übers Wochenende waren sie mit dem Auto unterwegs und auf der Heimfahrt kam dann das Problem. Im FIS steht "Abgas Werkstatt" und wenn man ihn fährt hat man das Gefühl, man fährt einen 2.0er Benziner aber keinen TDI..als ob der Turbo kaputt wäre. Er zieht überhaupt nicht mehr und viel schneller als 80 kann man auch nicht mehr fahren...das Auto hat mittlerweile um die 15.000 km drauf.

Was kann das sein? Ich mein das Auto ist ein Neuwagen gewesen und noch ncihtmal 1 1/2 Jahre alt...find ich ein bisschen unpassend, wenn nach so einer kurzen Zeit der Motor den Geist aufgibt...

Kennt das Problem jemand? Ist es bei anderen Modellen mit dem gleichen Motor auch aufgetreten?

Hat der schon einen Diesel-Partikel-Filter ?

Wenn ja könnte es auch daran liegen, er setzt sich gerne mal zu.

Gruß

Spaceframe

Veilside
Geschrieben

Nein hat keinen Partikelfilter.

Mein Vater hat ihn in die Werkstatt gebracht und der hat vorne reingeschaut und nur gemeint es könnte evtl ein Marder gewesen sein...was soll der denn bitte durchgebissen haben, dass ein derartiger Leistungsverlust auftritt? Aber wie gesgat er war sich noch nicht sicher...kann auch was komplett anderes sein.

Spaceframe
Geschrieben
Nein hat keinen Partikelfilter.

Mein Vater hat ihn in die Werkstatt gebracht und der hat vorne reingeschaut und nur gemeint es könnte evtl ein Marder gewesen sein...was soll der denn bitte durchgebissen haben, dass ein derartiger Leistungsverlust auftritt?

Unterdruckschlauch, wäre nicht das erste mal das sich der Marder Ihn schmecken liesse....:wink:

Gruß

Spaceframe

Spaceframe
Geschrieben

@Veilside

Was war es denn nun?

Gruß

Spaceframe

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...