Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'s6'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

6 Ergebnisse gefunden

  1. Svitato

    Kaufberatung für Audi S6 Avant

    Hallo zusammen Muss man beim Audi S6 Avant auf was spezielles achten beim Kauf? Gibt es Schwächen wo man berücksichtigen müsste? Wäre die Version mit dem V8 und 450ps. Schöne Weihnachten ?
  2. Es ist ja zu lesen, dass Audi seine S-Modell 4,5,6,7,8 nur noch mit Dieselmotoren liefern will. Angesichts der CO2 Problematik zu verstehen, angesichts der Dieselproblematik nicht. So ganz verstehe ich die Stoßrichtung nicht, zumal ich nicht denke, dass sich die Stückzahlen damit halten lassen....oder wie seht ihr das? Bei SQ5 - oder generell SUVs, denen ja immer auch etwas Lasterhaftes anhaftet - passt das ja noch, aber bei "Sport"-Limousinen? Dann doch lieber gleich einen fetten PHEV daraus machen... Dürfte vom Drehmoment mindest genauso viel liefern können
    • 3 Antworten
  3. Dieses Gesuch geht an alle Hobbyschrauber und Audikenner, Liebhaber und Nerds, die über das nötige Wissen und auch Erfahrung verfügen, den 4.2 V8 Benziner samt Getriebe mit meinem Zutun aus- und einzubauen. Sprich einen ehrlichen Motorinteressierten, der genau wie ich Spass und Freude am Schrauben hat, bzw jemand mit diesen Eigenschaften kennt. :-). Jemand, der bereit ist, seine kostbare Zeit zur Verfügung zu stellen und sein Wissen mit einem Interessierten zu teilen. Ich suche Hilfe beim Ausbau/Wiedereinbau des 4.2 V8 ANK Motors samt FBD Automatikgetriebe aus einem 2001er Audi S6. Der Motor und Getriebe wird anschliessend komplett revidiert bzw überholt. Dies mag vielleicht nicht das 100% richtige Forum für mein Modell zu sein. Aber die Community scheint mir die einzig Hoffnung aus wirtschaftlicher Sicht, den "Dicken" zu retten. Ich habe schon einiges an Schraubererfahrung. Der Ausbau dieses Motors samt Getriebe ist sicherlich kein Hexenwerk. Dennoch kenne ich die Tücken eines solch in die Jahre gekommenen Wagens (Festkorrodierte verottete Schraubverbindungen) zu gut. Deshalb hätte ich gerne jemanden als Hilfestellung dabei, der im Idealfall solch einen Motor schonmal rausgenommen hat und die Arbeitsabläufe verinnerlicht hat, die Tücken und Schwerpunkte kennt. Der Wagen ist alt, das weiss ich. Dieses Projekt ist reines Hobby und vielleicht nicht in jeglicher Hinsicht vernünftig ;-), dient aber dem Spaß an der Freude. Dennoch hänge ich an dem Wagen und der soliden 5-Ventil Technik, zumal der Wagen sonst gut da steht und bereits einige Umbauten erfahren hat. Wenn sich keiner finden sollte, versuche ich es letztendlich alleine. Der Wagen steht in 16816 Neuruppin und ist fahrbereit. Auf eine Bühne hätte ich dort Zugriff. Motorkran und Ständer sind auch verfügbar. Weiteres Spezialwerkzeug wird, wenn nicht vorhanden, noch besorgt. Ich bevorzuge den Ausbau bzw Einbau im Großraum Berlin/Brandenburg vorzunehmen. Der Wagen müsste dann aber vor Ort sicher stehen können, solange der Motor samt Getriebe überholt wird. Dies mache ich in Teilen selbst, speziellere Arbeiten gebe ich ab, es sei denn auch hier findet sich jemand, der mir dabei zur Seite steht. Wissen und Leistung soll belohnt werden. Keiner muss mir etwas schenken. Monetäre Gegenleistungen werden dann im einzelnen und Vorfeld besprochen. Im Umkehrschluss erwarte ich Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit. Auf Abzocke wie beim "Freundlichen" oder Werkstätten, die sich ausschliesslich auf den Tausch von Verschleissteilen spezialisiert haben, reagiere ich zu Weilen recht ungehalten. Möchte-gern-Profis mit zudem absurden Preisvorstellungen brauchen bitte nicht auf dieses seriöse Gesuch antworten. Wenn ich diese Arbeiten durch eine "professionelle" Werkstatt hätte ausführen lassen wollen, hätte ich sicherlich auch nicht in diesem Forum geschrieben. Kontaktaufnahme hier im Thread oder via PN erwünscht.
    • 1 Antwort
  4. fabij

    Audi S6 Sportabgasanlage ab Werk?

    Liebes Carpassion-Forum, ich liebäugle damit mir einen neuen Audi S6 zu bestellen. Bislang bin ich immer einen 3.0 Diesel gefahren, zuletzt den Biturbo V6 mit 313 PS. Da ich weiterhin klanglich schön betönt werden möchte, habe ich mich dazu entschlossen mir einen V8 Benziner zuzulegen. Direkt von Audi gibt es zwei Abgasanlagen- eine normale und eine Sportabgasanlage für ca. 850 Euro ab Werk. Nun zu meiner Frage: Wie klingt sie? Lohnt sich der Aufpreis? Die Jungs von Audi konnten mir meine Frage noch nicht beantworten. Zur Probefahrt können sie mir bis jetzt auch nur einen RS6 oder den neuen BiTdi anbieten, die aber keinen Vergleich darstellen. Gibt es in diesem Forum jemanden, der den Unterschied der beiden S6 Auspuffvarianten definieren kann? Vielleicht auch noch mit Video im Soundcheck? Liebe Grüße und vielen Dank fabij
    • 1 Antwort
  5. TDU-Audi RS4

    Der neue S6, S7 und S8

    Nun sind offizielle Bilder und Daten zu den oben genannten Sportaudis vorhanden. S6 Limosine bzw. Avant: Daten: 4-Liter-Doppelturbo V8 420 PS 550 NM 4.8 bzw. 4.9 Sekunden von 0 auf 100 km/h max. 250 km/h automatische Zylinderabschaltung 7-Gang-S-Tronic bis zu 1680 Liter Kofferraumvolumen im Avant Quattroantrieb S7 Sportback: Daten: 4-Liter-Doppelturbo V8 420 PS 550 NM 4.9 Sekunden von 0 auf 100 km/h max. 250 km/h automatische Zylinderabschaltung 7-Gang-S-Tronic Quattroantrieb S8: Daten: 4-Liter-Doppelturbo V8 520 PS 650 Nm zwischen 1,700 und 5,500 U/min 4.2 Sekunden von 0 auf 100 km/h max. 250 km/h 8-Gang-Tiptronic Bang & Olufsen Advanced Sound System mit 1400 Watt und 19 Lautsprechern() Quattroantrieb Alle Fahrzeuge werden auf der diesjährigen IAA vorgestellt, Preise sind bisher nicht bekannt. Meiner Meinung nach bemüht sich Audi zu stark ein Familiengesicht zu schaffen und die Autos um jeden Preis modern und vllt. auch ein wenig neumodisch aussehen zu lassen, leider verlieren die Modelle dadurch ihren optischen eigenen Charakter. Des weiteren wird es in Zukunft schwerer sie als S-Modelle zu identifizieren, einzig die Auspuffanlage unterscheidet sie, sofern Modellkennzeichnungen entfernt und die Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert worden sind, auch werden die Turbomotoren im normalen Straßenverkehr nicht mit allzu markantem Timbre auftrumpfen.
    • 126 Antworten
  6. Hi Leute, will mir demnächst so ein gefährt zulegen - die sind mit 70-80.000 KM am Tacho ca. zum halben LP zu haben und das scheint mir recht sexy. Ich tendierte ursprünglich zu einem 2007er Jahreswagen 3.0 TDI, aber das ist kein Vergleich! Die erste Probefahrt war schon mal super beeindruckend. 5,3 auf 100 ist halt schon recht ordentlich für 2t. Und der Sound ist einfach nur coooool! Da fahr ich lieber ein paar KM weniger (wegen 13l statt 9l/100km), falls es daran scheitern sollte, aber bei rund 20.000 KM im Jahr ist das nicht so gravierend. Aber sollte ich irgendetwas beachten? Gibts irgendwelche Probleme - ist ja doch ein recht seltenes Aggregat (5,2l V10 FSI mit 435 PS). Freu mich auf Tipps und sobald ich ihn habe, poste ich natürlich sofort Bilder rein, versprochen euer Jeff
    • 11 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...