Jump to content
Thorbone

Werkstatt in HH & Meinung zu 355 mit >100.000 km

Empfohlene Beiträge

Thorbone   
Thorbone

Ich brauche mal einen Tip für eine gute Werkstatt im Hamburger Raum....

Frage noch. Wie sehr ihr die meinungen über ein 355 mit originalem FERRARI Scheckheft aber über 100tkm gelaufen..... wielange halten die Motoren ???????

Viele Grüße

Thorbone:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MickHamburg   
MickHamburg

Mancino, Rahlstedter Straße ...

Hast ne PM!

Mick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorbone   
Thorbone

in Wandsbek ???

und die Kilometer´s was sagst du ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
in Wandsbek ???

und die Kilometer´s was sagst du ???

Hi, es gibt nicht soviele 355er mit 100tkm. Aber wenn er das schon drauf hat, kann er ja nicht so schlecht sein. O:-)

Neeh mal im Ernst, die 355er sind eigentlich sehr gute Motoren, Regelmäßige Wartung/Pflege wie den obligatorischen Zahnriemenwechsel vorausgesetzt, kann der durchaus das gleiche nochmal abspulen.

Gruß KLaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Werkstatt: TAMSEN

Dort kann man Dir auch seriös sagen was noch kommen kann am Motor etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8

Ich kenne 328, 348 und 355 mit jeweils deutlich über 100'000km. Ein 348 sogar mit über 160'000km (08/2006). Alle Besitzer versicherten mir, dass es keine mechanischen Probleme mit den Autos gibt. Keiner hatte bislang Probleme mit dem Motor oder dem Getriebe. Einzig der Lack, das Lenkrad und die Sitze zeugen von der langen Fahrdauer. Allerdings lange nicht so sehr, wie man das vermuten könnte. Es gibt Autos mit 50'000km die weit schlimmer aussehen.

Es kommt halt wie überall auf die Wartung an.

Tamsen hat im hohen Norden sicher einen sehr guten Ruf, sonst würde es nicht bis zu mir so tief in den Süden vorgedrungen sein. Tamsen hat auch viel Rennsporterfahrung und misst sich mit den besten Ferrarivertretern aus ganz Europa. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Wie lang die Maschine noch läuft, kann auch der Händler nicht sagen.

Es hängt sicher davon ab, wie das Gerät eingesetzt und behandelt wurde.

Nehme an, die Power Garantie is nicht mehr drin.

Also muss man vorher wissen, was eine Generalüberholung des Motors kostet.

Dann kann man auch den worst case kalkulieren.

Der "günstige" Kaufpreis wird diese Kosten aber nicht vollständig zeigen.

Es sind übrigens auch 355er mit 100.000 Meilen bekannt. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorbone   
Thorbone

ich glaub ich würde auch lieber einen top gepflegten 100.000er nehmen als einen verbastelten 40.000er... 8 Zylinder Motoren halten bei pflege ja auch einiges aus....

(mit dem Öl nicht sparsam sein) :-)

Ich werd mal schauen... wenn ihr was gutes seht oder euch zu ohren kommt könnt ihr ja mal rauchzeichen geben :-)

Was HALTET ihr von 348ern mit 355er Heck ???

irgendwie komisch, würde aber genau passen bzg. (krankheiten vomm 355)

mit optik vom 348 die mir nicht so 100 % vom Heck und Innenraum zusagt....

Bin so unentschlossen gggrrrr......

Gruz Turbo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Was HALTET ihr von 348ern mit 355er Heck ???

irgendwie komisch, würde aber genau passen bzg. (krankheiten vomm 355)

mit optik vom 348 die mir nicht so 100 % vom Heck und Innenraum zusagt....

Bin so unentschlossen gggrrrr......

Gruz Turbo

:abgelehnt:dagegen::crazy:

Der Punkt ist: Es ist kein 355er Heck. Man sieht es.

Außerdem sollte man einen 348 kaufen und so belassen wie er ist.

Nicht verbasteln. Ansonsten Finger weg vom 348.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTrans   
MTrans

Hallo zusammen,

bin seit einigen tagen dabei meinen 348 für die kommende saison fit zu machen und das nächste was ansteht wäre der oelwechsel

kann mir da jemand berichten der schon mal einen oelwechsel selbst gemacht hat

kann ich da so ohne weiteres das oel ablassen und gegen neues ersetzen oder muß man da besonderes beachten

MFG

German

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen
Hallo zusammen,

bin zeit einigen tagen dabei meinen 348 für die kommende saison fit zu machen und das nächste was ansteht wäre der oelwechsel

kann mir da jemand berichten der schon mal einen oelwechsel selbst gemacht hat

kann ich da so ohne weiteres das oel ablassen und gegen neues ersetzen oder muß man da besonderes beachten

MFG

German

bitte auch den Filter wechseln :wink:

ähm, was nimmst denn für ein Öl ?

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nugmen CO   
Nugmen

also, wenn du noch nie einen Ölwechsel gemacht hast, fahr doch zu einer freien werkstatt oder einer Tankstelle und lass es dort machen.

Wenn du denen das Öl abkaufst ist der Wechsel eh meist umsonst.

Hast keine sauerei, dir bleibt kein Öl über und du kannst sicher sein, dass das Öl im motor und nicht im Kühler gelandet ist O:-)

Nug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTrans   
MTrans

oelwechsel hab ich schon genug gemacht nur noch an keinem ferrari und was eigendlich meine frage wäre

wie ist das mit dem oeltank, gelangt da das oel auch direkt in die oelwanne und kann ich den motor danach starten ohne das er trocken läuft oder wie funktioniert das mit den oelpumpen.

Thema geklärt...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hhjw1 CO   
hhjw1

Nur mal so aus Interesse, da hier im Forum ja einige Hamburger unterwegs sind. In welcher Wrkstatt laßt Ihr Euren Ferrari warten?

Gruß,

Johannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Nur mal so aus Interesse, da hier im Forum ja einige Hamburger unterwegs sind. In welcher Wrkstatt laßt Ihr Euren Ferrari warten?

Gruß,

Johannes

Hallo Johannes,ich glaube dass es sehr schwer ist eine zuverlässige Werkstatt zu empfelen,der einzige der mir einfallen würde wäre auch Tamsen,allerdings kenne ich die Leistung von Tamsen Bremen,und habe nur gutes geöhrt,es gibt wenige Werkstätte die sich das bezahlen lassen was sie wirklich leisten,hoft ist es so dass viel versprochen wird und wenig eingehalten wird,ich würde sagen dass du dir am besten selbst einen Bild davon machen musst,fahre doch einfach zu den einen anderen hin,und bespreche mal deine Probleme mit dem werkstattsleiter,wenn sie dir schon an ort und stelle sagen können,wodran das liegen könnte,den du bist nicht der einzige mit solchen problemen,dann weist du dass du mit einen Fachmann zutun hast,wird dir gesagt:Sie müssen den Wagen hier lassen,wir müssen nach den fehler suchen,und so können wir nichts sagen,dann kann ich dir jetzt schon sagen das du an der richtige stelle bist wenn du Geld loswerden willst.

Es gibt nicht viele Werkstätte die mann Blind vertrauen kann,oft wird soviel ausgetauscht bis das problem beseitigt wurde,und das kann Teuer werden.

Gruss Tony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorbone   
Thorbone
Nur mal so aus Interesse, da hier im Forum ja einige Hamburger unterwegs sind. In welcher Wrkstatt laßt Ihr Euren Ferrari warten?

Gruß,

Johannes

Moin Johannes,

bei Manchino war ich schon. Ein netter Kerl aber bei dem Musst du Zeit mitbringen... Der ist ein richtiger Italiener :-)

Der sagt ja morgen fertig dann ist er in 2 Monaten fertig. Die arbeit war aber ok.

Wenn du schnell und Teuer willst dann TAMSEN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl
Nehme an, die Power Garantie is nicht mehr drin.
Die Ferrari Power Garantien sind nur bis 90.000 km Laufleistung möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonym16   
Gast Anonym16
Wenn du schnell und Teuer willst dann TAMSEN.

Du meintest schnell und sehr gut:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hhjw1 CO   
hhjw1

Läßt jemand seinen Ferrari auch bei Rothe (ehemaliger Ferrari-Händler) im Lademannbogen warten? Da habe ich auch schon sehr gutes von gehört.

Johannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Läßt jemand seinen Ferrari auch bei Rothe (ehemaliger Ferrari-Händler) im Lademannbogen warten? Da habe ich auch schon sehr gutes von gehört.

Johannes

Das stimmt Rothe soll auch gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
Du meintest schnell und sehr gut:wink:

ja so passt es. :-))! Die Firma Tamsen bietet einen hervorragenden Service , mit allem nötigen Know-How. Solvente und gute Kunden, werden von Herrn Tamsen persönlich mit dem Hubi abgeholt und so ein exclusiver Service kann dann auch mal bissl was kosten. Jedenfalls ist Tamsen führend in der Branche, was auch den Ruf betrifft. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Klaus, die Zeiten sind aber bei Tamsen schon lange vorbei. Der Hubi hat seinen Standort schon längst verlegt. :wink: Aber bzgl. Service etc. kann man nur Bestes berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TR-512 CO   
TR-512
Klaus, die Zeiten sind aber bei Tamsen schon lange vorbei. Der Hubi hat seinen Standort schon längst verlegt. :wink: Aber bzgl. Service etc. kann man nur Bestes berichten.

eeecht schade, ich fand diesen Hubi-Service sensationell, aber hochwertiger Schmuck wird dort noch verkauft von der Frau Tamsen, oder auch nicht mehr ?? :wink:

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorschePuller   
PorschePuller

also ich wurd nach ahrensburg gehn

da hat n ehemaliger mitarbeiter von mancino, rahlstedter strasse jetz seine eigene werkstatt aufgemacht.

der typ is echt gut!

werkstatt is direkt bei nem autohaus , namen weiss ich jetz so nich mehr ausm kopf.

aber der is echt gut! und bessere preise als mancino :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×