Jump to content
DukeNo1

Frage bezüglich Autokauf

Empfohlene Beiträge

DukeNo1   
DukeNo1

Mein erster Autokauf steht bevor und kommt früher als erwartet. Wollte meinen erstes Gefährt erst in 2 1/2 Jahren nach meiner Ankunft in Kanada kaufen. Ich hatte eigentlich vor, mein gesammtes Einkommen beiseite zu legen, aber bei all der harten Arbeit muss man sich auch mal was gönnen. Ich hab mich für ein schönes günstiges E30 325i Cabrio entschieden:

2914830.jpg

Unverbastelt und im originalen Zustand, genau was ich gesucht habe.

Den werde ich auch in 2 1/2 Jahren noch für gutes Geld verkaufen können.

Nun aber zu meiner Frage.

Ich werd mir den Wagen nächsten Samstag genauer anschauen und wenn er meinen Erwartungen entspricht auch gleich vor Ort bar bezahlen.

Ist es nun möglich den Wagen auch gleich nach Hause zu fahren?

Also ich schliesse den Kaufvertrag ab mit dem privaten Verkäufer, bezahle den Wagen in bar, bekomme im Gegenzug den Fahrzeugausweis ausgehändigt und fahre nach Hause mit dem Wagen. Danach kümmere ich mich um die Versicherung und die Kontrollschilder etc.

Der Wagen steht nämlich etwa eine Stunde von dem Haus meiner Eltern entfernt, hab also keine Lust und vorallem keine Zeit später den Wagen nochmals abzuholen. Möchte meinen E30 also gleich nach Hause fahren.

Danke für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Ist es nun möglich den Wagen auch gleich nach Hause zu fahren?

Ja, es ist möglich. Ihr solltet nur unbedingt im Kaufvertrag die Uhrzeit festhalten, falls etwas passiert auf der Heimfahrt. Oder wenn irgendetwas mit dem Wagen am Tag des Kaufs passiert ist, verursacht durch den Käufer.

Nahc dem Kauf hast Du ein paar Tage Zeit die Versicherung umzumelden, etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Ja, es ist möglich. Ihr solltet nur unbedingt im Kaufvertrag die Uhrzeit festhalten, falls etwas passiert auf der Heimfahrt. Oder wenn irgendetwas mit dem Wagen am Tag des Kaufs passiert ist, verursacht durch den Käufer.

Nahc dem Kauf hast Du ein paar Tage Zeit die Versicherung umzumelden, etc.

Danke für deine Antwort. Dann bin ich ja beruhigt. Werd den Käufer vor dem Besichtigungstermin natürlich fragen, ob er auch einen Kaufvertrag erstellt hat inkl. Zeitangabe der Übergabe.

Wenn alles gut geht, steht der Wagen am Samstag schon vor der Haustüre. Ich kann es kaum erwarten.

Hier noch einige Bilder:

2914830-2.jpg

2914830-1.jpg

Sieht doch schön aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Es gibt auch vorgedruckte Kaufverträge im Netz, z.B. vom ADAC. Damit ist man auf der sicheren Seite, weil dort auch Vorschäden, etc. eingetragen werden.

Bei selbst erstellten Verträgen, und dann noch vom Verkäufer, wäre ich eher vorsichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1
Es gibt auch vorgedruckte Kaufverträge im Netz, z.B. vom ADAC. Damit ist man auf der sicheren Seite, weil dort auch Vorschäden, etc. eingetragen werden.

Bei selbst erstellten Verträgen, und dann noch vom Verkäufer, wäre ich eher vorsichtig.

Hab auch schon im Internet herumgestöbert. Ich brauche jedoch einen Vertrag der für die Schweiz gültig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Also da ist mir doch noch eine Frage aufgetaucht.

Wie komme ich nach Hause ohne Kontroll-/Nummernschild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--AngryAngel--   
--AngryAngel--
Also da ist mir doch noch eine Frage aufgetaucht.

Wie komme ich nach Hause ohne Kontroll-/Nummernschild?

Entweder mit einem Anhänger und zugehörigem Zugfahrzeug, einem Kurzzeitkennzeichen (gibts das bei euch?) oder vielleicht kannst du dir von einem befreundeten Händler ein rotes Kennzeichen leihen?

Ansonsten ist es in D durchaus möglich, mit der Zulassung den Kennzeichen des Vorbesitzers zu fahren, falls der Verkäufer damit einverstanden ist. Dann musst du das Auto nachher selber abmelden.

Gruß,

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Also da ist mir doch noch eine Frage aufgetaucht.

Wie komme ich nach Hause ohne Kontroll-/Nummernschild?

Am einfachsten wäre da eine Garagennummer, ansonsten ein temporärkennzeichen was aber am Samstag kaum möglich ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Wo kriegt man denn so ein Temporärkennzeichen? Beim Strassenverkehrsamt?

Ich kenn hier eine Spenglerei, dort lässt mein Vater auch immer seine Reifen wechseln. Vielleicht bekomme ich von denen eine Garagennummer ausgehändigt. Oder vielleicht gegen Bezahlung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Für ein Temporärkennzeichen sollte man noch die Kopie der Versicherungspolice und des Fahrzeugausweises beilegen. Die Sache gestaltet sich also komplizierter als ich gedacht habe. Muss ich also doch bei einer Garage nachfragen. Im schlechtesten Fall gegen Geld, wenn es sein muss. Ist mir immer noch lieber, als den Wagen später nochmals abholen zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Die Lösung ist gefunden. Der Verkäufer fährt mit mir zurück nach Hause und nimmt die Nummernschilder wieder mit. Sein Vater fährt natürlich mit seinem Wagen hinterher, damit er seinen Sohnemann wieder nach Hause fahren kann. Hat sich das Problem doch noch gelöst.

Ich freu mich auf jeden Fall auf mein neues 'altes' Cabriolet. Werd es aber erst nach meinen Sommerferien einlösen, also Mitte Juli :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1

Ich hab euch nicht zu viel versprochen. Mir wurde ja schon teilweise Fakeismus unterstellt :D

OK, es ist kein E46(wie gesagt den werde ich mir erst in Kanada kaufen) aber ich wette mein E30 bietet genau so viel Fahrspass wenn nicht mehr.

Da spürt man noch richtig die Strasse, einfach ein geiles Gefühl.

Erste Bilder gibt's hier auf meiner Website: klick

Der Wagen ist vorne einbisschen tiefer gelegt. Beim abrupten Abbremsen kann es schon mal vorkommen, dass das Lenkrad einbisschen zittert. Liegt daran, dass die Belastung auf der vorderen Achse um einiges höher liegt als auf der hinteren(oder liegt es an der Belastung der Bremsscheiben? Kenn mich da nicht so genau aus.)

Jetzt muss ich den Wagen nur noch anmelden und auf Hochglanz bringen und die nächste Schönwetterausfahrt kann stattfinden :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
killaruna   
killaruna

Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten eigenen Auto.

Wünsch dir viel Spaß mit dem Cabrio. Nun hat es ja endlich geklappt. Ich glaube bei dir stand jedes Auto mal auf der Wunschliste und ich habe etliche Threads von dir gelesen in denen stand: "Das ist genau der Wagen, den ich gesucht habe" X-):-))!

Beste Grüße :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DukeNo1   
DukeNo1
Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten eigenen Auto.

Wünsch dir viel Spaß mit dem Cabrio. Nun hat es ja endlich geklappt. Ich glaube bei dir stand jedes Auto mal auf der Wunschliste und ich habe etliche Threads von dir gelesen in denen stand: "Das ist genau der Wagen, den ich gesucht habe" X-):-))!

Beste Grüße :wink2:

Ja ich muss zugeben, meine Auswahl war ziemlich breitgefächert. Pick-up Truck, Corvette, Mustang, verschiedene BMW Modelle, Porsche Boxster und 911er und schlussendlich ist es ein E30 geworden X-):D

Aber der Wagen soll ja nur als Übergang zum E46 dienen. Mit dem Wertverlust des E30 kann ich leben, dann muss ich mir in 2 1/2 Jahren nicht den Vorwurf machen Geld aus dem Fenster geworfen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×