Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'c117'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo ins Forum, vor einigen Tagen hatte ich die Möglichkeit einen CLA 200 auszuprobieren. Vieles wurde zum Thema Optik und Platzangebot gesagt. Ich möchte dazu gar nichts ergänzen. Vielmehr stellte ich mir die Frage: Wie viel Auto bekommt man eigentlich fürs Geld? Deshalb nahm ich die Möglichkeit wahr, einen C 180 T im Vergleich heranzuziehen. Beim Einstieg in den CLA fallen natürlich zunächst die tollen Formen und schöne Details wie die beleuchteten Einstiegsleisten auf. Dazu das (bei Nacht) auch nette Ambiente-Beleuchtungskonzept - das alles macht Lust auf mehr. Der Wagen fällt insgesamt doch recht deutlich auf - gerade in der von mir gefahrenen Außenfarbe ROT i.V.m. AMG Line und Panoramadach sieht optisch wirklich auffällig aus. Antrieb Den Motor fix gestartet, das 7-DCT in "D" geschmissen und ab geht er. Erst mal ins Turboloch. Aufladen ist ja - anders als beim Wandlergetriebe - nicht möglich. Muss man sich daran gewöhnen. Der 1.6er Turbo macht jedoch, jenseits der Anfahrschwäche einen sehr guten Job. Gerade im Alltag wirkt er stets kraftvoll - man fühlt sich nie untermotorisiert. Beeindruckend empfinde ich auch den Durchzug. Im 5ten Gang von 80-180km/h? Kein Problem. CLA 200 80-180km/h, 5. Gang Erst bei ~230 Sachen wird der Vortrieb gestoppt. Der Weg dorthin ist dann aber nicht mehr ganz so leichtfüßig - ausgedreht wirkt der Motor nämlich nicht mehr ganz so druckvoll wie im Alltag bei mittleren Drehzahlen. Turbobums halt. Insgesamt geht er aber doch spürbar besser zu Werke als der C 180T als Kombi, der aber alles andere als untermotorisiert wirkt. Tachovideo CLA 200 0-230km/h, S-Modus Tachovideo C 180 T 0-220km/h, S-Modus Dabei bleibt der Motor auch akustisch stets zurüchaltend - kein Vergleich zum Rumpeldiesel! Kein Brummen, kein Schütteln - nix! Angenehm auch der Verbrauch. Mit ~9,5 l/100km bei ambitionierter Fahrweise inkl. Alltag völlig in Ordnung. Doch zurück zum Getriebe. Wie schon bemerkt handelt es sich um ein Doppelkupplungsgetriebe. Dieses ist beim Anfahren / Rangieren etwas ruppelig - beim Komfort der 7g-TronicPlus klar unterlegen. Auch bei den Schaltzeiten kann es da nix besser. Was jedoch eindeutig besser ist: Es reagiert viel schneller auf manuelle Schaltbefehle! So macht selber Schalten noch mehr Spaß! Verarbeitung / Kosten Doch nun zum Hauptanliegen dieses Artikels: Dem Qualitätseindruck. Fährt man den C und den CLA direkt hintereinander, tuen sich Welten auf. Der C ist erheblich leiser als der CLA - viel weniger Abrollgeräusche. Viel weniger Windgeräusche. Und das trotz wenig Geräuschisolierendem Kombiheck beim C! Dadurch hört man den Motor im C etwas besser - es ergibt sich dank fehlender Störgeräusche ein viel schönerer Klangeindruck! Das macht viel mehr Spaß. Der CLA ist aber nicht nur laut - auch ist die Verarbeitung im Detail unter aller S-A-U. Bei Nacht sieht man in den Innenradhäusern das Licht durchschimmern. Spaltmaße wie in den 80igern. Die Abgasanlage (siehe Video oben) war nicht sehr gut verarbeitet - permanent ein leichtes Klappen (Laufleistung: 2.000km!). Hinzu kamen: Knarzgeräusche beim Berühren von Bildschirm und Lüftungsdüsen. Unregelmäßige Ambientebeleuchtung (an manchen Stellen heller, an manchen Stellen dunkler, z.B. Vergleich Türen links/rechts hinten). lose angebrachte Türlautsprecher (Hochtöner) des Soundsystems (bloß nicht daran wackeln, sonst hat man die Dinger noch in der Hand) - wirkt nicht nur billig, sondern klappert auch wie auch die Tieftöner in den Türen. Klappern aus dem Bereich des Amaturenträgers / Kombiinstruments Klappern aus dem Bereich der B-Säule rechts (vermutlich Gurtführung). Klappern aus dem Bereich der Türverkleidung links. Bedenkt man nun, dass der CLA mal eben auf gleichem Preisniveau wie ein C 180 liegt...ei ei ei. All diese Dinge sind dem C nämlich fremd. Ein ganz anderes Verarbeitungsniveau! Für mich ist der CLA - insbesondere bei dem Preisen - indiskutabel. Man merkt ihm leider an, dass er nicht "Made in Germany" ist. Auch ist klar, dass er sich die Konstruktion mit der A-Klasse teilt. Wer also auf die Optik verzichten kann, sollte vielleicht zum C greifen oder den Händler deutlich (!) herunterhandeln.
×