Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Neuer 5er


staen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Wie ich auch habt ihr sicher schon Bilder/Entwürfe des neuen 5ers gesehen? Wie findet ihr das Design?

Ich war von den in der AMS zu sehenden Bildern schlichtweg begeistert. Das Auto wirkt schon im Stand richtig aggressiv, aber trotzdem elegant. Hoffentlich kommt es auch so auf den Markt!

Also - was meint ihr?

staen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich bin jedenfalls froh, dass über das ursprünglich geplante Heck offenbar ein Redesign drübergegangen ist. Die ersten Entwürfe/Erlkönige sahen ja aus wie der 7er, und dessen Heckpartie... na ja...

Was dem neuen 5er noch fehlt, sind meiner Ansicht nach Linien/Sicken in den Flanken, die das Design etwas schnittiger machen und die großen glatten Flächen unterteilen.

Ansonsten gefällt mir der neuie Fünfer schon sehr gut, aber nicht so gut wie das 3er Coupé oder der neue CLK.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der neue clk sieht doch eh fast aus wie der alte! da wird immer geschimpft( auch bei c.p.) das alle bmw gleich aussehen!

mal ehrlich welcher mensch kann noch alle mercedes aus einer entfernung von 100 m ausseinanderhalten!

nicht viele!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@deejay-555: Genau so ist es! Durch die neue E-Klasse beispielsweise schaut die S-Klasse einfach nur ein bisschen größer, aber nicht mehr eigenständig aus. Für mich wäre dies ein Negativpunkt bei der Kaufentscheidung (obwohl ich nicht die Zielgruppe bin.....)

Ich finde gerade die Abkehr von Sicken in den Flanken etc. das schöne am neuen 5er. Durch den Knick in der C-Säule hat das Auto aber auch in der Seitenansicht sehr viel Power.

MfG,

staen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der neue 5er sieht wirklich elegant aus, aber vor allem bin ich gespannt auf den neuen M5. Hoffe nur, dass BMW das 6er Coupe nicht mit dieser 7er Heckklappe baut, sonst kann BMW dicht machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab den bericht auch gelesen....

naja ich finde den E39 besser :roll:

aber mal absehen wie der wagen dann in der realität aussieht!

der M5 wird bestimmt ein knaller!

500PS 10zylinder :eek:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mercedes hat wirklich sehr ähnliche Modelle, aber kaum ein Nachfolgemodell unterscheided sich so stark vom Vorgänger wie der CLK. Das war wohl ein Witz! (Antworten im Mercedes-Forum bitte).

Was den neuen 5er angeht, so bin ich sicher, dass BMW stark von der ersten AMS-Fotomontage abweichen wird. Die zuletzt gezeigte Version war schon richtig ansprechend. BMW wird sich hüten in dem wichtigen Markt einen Patzer zu bauen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

von auto.t-online:

BMW_5er_Front_Retusche_148.1021453860337.2.jpg

Dynamisch, kraftvoll: Der neue 5er-BMW

Die neue 5er-Reihe debütiert auf der IAA im September 2003. Schon jetzt ist aber klar, dass sich die Bayern bei ihrem Mittelkasse-Bestseller wieder ganz auf die BMW-Primärtugend Dynamik konzentrieren werden.

Auch wenn beim neuen 5er Stilelemente des 7ers auftauchen, bleibt die sportlich-aggressiv gezeichnete Limousine im Design eigenständig. Der Neue soll in seinen Abmessungen zwei bis vier Zentimeter zulegen, den größten Zugewinn weist mit rund fünf Zentimetern der Radstand auf. Hier setzen die BMW-Entwickler auf die inneren Werte, die vor allem bei Fahrdynamik und Fahrkomfort Verbesserungen bringen sollen. Und auf jeden Fall dürften die Mitfahrer im Fond dann bis zu fünf Zentimeter mehr Beinfreiheit haben.

Stil bildend für den Neuen: die hohe Nase, die Bi-Xenon-Scheinwerfer/Blinker-Kombination à la 7er, die auffällig kurzen Überhänge, die taillierte Karosserie-Seitenlinie mit der hoch angesetzten Gürtellinie und das hohe Heckabteil - ohne den oft kritisierten Aufsatz des 7ers. Darunter verbirgt sich mit 500 Liter Volumen ein deutlich größerer Kofferraum als beim Vorgänger.

Außerdem setzt BMW auch beim neuen 5er auf Leichtbau. Wie schon beim Vorgänger bestehen maßgebliche Teile des Fahrwerks aus Aluminium. Weiterhin sollen der komplette Vorderwagen und die Heckklappe, eventuell auch die hinteren Seitenteile aus Alu bestehen.

Clou des heckgetriebenen Neuen (Allradantrieb ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant) sind Fahrwerk und Elektronikstruktur. Dazu zählen elektronisch einstellbare Dämpfer (optional), die elektronische Wankstabilisierung Dynamic Drive inklusive der geteilten Stabilisatoren (ebenfalls optional), das Fahrstabilitätssystem DSC und die abgespeckte und vereinfachte Version von iDrive.

Im Gegensatz zum 7er ist der nächste 5er auch mit Schaltgetriebe zu haben. Sowohl die manuellen Getriebe als auch die Schaltautomaten sollen künftig sechs Stufen erhalten.

Ganz neu aber wird die ASF-Zahnstangenlenkung (Active Front Steering) sein. Dabei wird der Radlenkwinkel und der Lenkraddrehwinkel aktiv beeinflusst. Sinn des Ganzen ist eine Verbesserung von Fahrkomfort und Fahrstabilität.

Bei den Motoren greift BMW auf die alt bewährten 2,2-, 2,5- und 3,0-Liter-Reihensechszylinder zurück. Darüber platziert sind die beiden V8 mit Valvetronic, die sich bereits im aktuellen 7er finden. Der für Ende 2004 erwartete M5 wird erstmals einen 5,5 Liter großen V10 haben, der knapp 500 PS leisten soll. Die Dieselmotoren (Vier-, Sechs- und Achtzylinder) im 5er sind ebenfalls gute Bekannte, die aber dank Common-Rail-Hochdruckeinspritzung der zweiten Generation stärker und sauberer werden.

Mehr zum neuen 5er-BMW finden Sie in mot, Heft 11 (seit 11. Mai am Kiosk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

warum hast du uns das untere bild vorenthalten?

:-o

BMW5er_Retouche_Montage_148.1021473307651.2.jpg

schönes auto, vorallem die aggressive und dynamische linie gefällt mir sehr gut.

das der 5er allrad bekommt finde ich sehr gut. das alte system wird ja im neuen x3 durch ein neues ersetzt, um auch dem quattro von audi paroli bieten zu können.

gruß

lucky

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab mal von bmw-intern gehört, der v10 soll 550 ps bei 9000 u/min haben und dass smg serienmässig drin ist (schaltgetriebe sonderausstattung) - hat jemand mehr infos aus zuverlässiger quelle ? den müsste man ja bald bestellen, wenn man ihn vor 2006 haben möchte?????

gruss andré

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Lucky@Strike

Sorry, aber am morgen war das Bild noch nicht im Web. (oder ich habe e s nicht gefunden)

Also BMW und Allrad. Das finde ich eine Schande. BMW baut den kommenden 3er nicht mehr als Xi(auch xd). Sonderen ein eigenes Modell: der X3. Es war einfach ein Flop (in der CH und in den Staaten top). Daher glaube ich dass es beim fünfer das selbe sein wird.

Also wenn BMW Allrad haben sollte, dann ist aus meiner Sicht da nix mehr mit dynamik.

Allerdings der X5 könnte ein Facelift auch gebrauchen. Da hab ich total nichts dagegen. Der X5 gefällt mir gut. Wie der neue X3 ausehen wird?

Bei AMS TV hab ich da mal was gehört. Er soll bei Styer in Oestereich gebaut werden. Ein komplett neues Allrad System soll er bekommen.

Gruss eggibe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@eggibe

also wenn ich dich richtig verstehe, findest du es auch nicht richtig das es den 3!!xi nicht mehr gibt, oder?

Oder sollen Deiner Meinung nach, die "normalen" BMWs nur Heckantrieb haben?

ich hätte nichts dagegen wenn bmw mit x-antrieb, dem quattro-antrieb zeigen könnte wo es lang geht.

der neue 5er bekommt übrigens auch das neue allrad-system genau wie der neue 5er.

kann es sein das man an das video nur mit dem abo rankommt?

wäre nett, wenn du mal den genau link posten könntest!

hier ist mal der neue x3:

0_x31.jpg3_x34.jpg

4_x35.jpg

hier gibts übrigens ein video von neuen z4 auf dem nürburgring, aber nicht auf das gequatsche achten:

http://www.bild.t-online.de/auto/special/2002/koenig/video.html?kopfvideo.gif&Erlkönig&news/bmw0702

lucky

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sagt mal Leute..

findet ihr den neuen 5er (falls er denn so kommen sollte) wirklich schön,geil und aggressiv??

Die Seite find ich noch ok, das Heck müßte man live sehen..aber von vorne......... :roll:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den 5er wirklich nicht schlecht, vorallem die Front gefällt mir sehr gut. Sieht alles sehr sportlich und schnittig aus und nicht so bieder wie bei dem alten 5er ( ohne M Paket ). Über das Heck habe ich noch eine sehr gespaltene Meinung, da sie mich doch noch sehr stark an das Heck vom 7er erinnert, zwar etwas modifiziert aber erkennbar ist es schon noch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt der 5er wirklich überhauptnicht.

Da hätte ich nach der Kritik am 7er viel viel mehr von BMW erwartet.

Die Front sieht nicht gerade Berauschend aus. Nur die große Niere gefällt mir sehr gut. Aber die Form der Scheinwerfer.....wieder so ein weinender

BMW, der darum bettelt, gekauft zu werden. Die neuen BMW schauen alle immer so traurig..nach dem Motto: Ich bin es leid ein BMW zu sein....niemand will mich...bitte kauft mich!

Wirklich, so kommt es mir immer vor, wenn ich z.B. den 7er sehe...und der 5er ist jetzt zwar etwas anders, aber er ähnelt der 7er noch sehr. Die Seitenansicht passt ebi dem Wagen, die gefällt mir gut. Aber Hinten scheiden sich wieder die Geister. Zu kleine Heckleuten, wieder dieser Kofferraum! Aber er gefällt mir auf jeden Fall besser, als der aktuelle...der hat sein Leben jetzt wirklcih ausgelebt.

Hoffen wir mal, dass der 5er so nicht rauskommt. Mein Favorit, jedenfalls vom Design her, wäre bis jetzt noch die E-Klasse.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also von vorne sieht er super aus, das Heck sieht ja noch sehr "unfertig" aus.

Mal sehen, was mein Vater zu den Bildern sagt, der 5er wird sein zukünftiges Auto.

Und hoffentlich werden die Preise nicht so unverschämt wie bei der E-Klasse! :evil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Senf:

Wenn (was schon schlimm genug ist) BMW auch mit dem "Einheitsdesign" anfängt, hätte ich wenigstens ein Design gewählt, was von den Kunden angenommen wird.

Ich betreue viele BMW-Händler und alle berichten, daß sich noch nie ein 7er so schlecht verkauft hat, wie der aktuelle. Bei allen Kundenumfragen stellt sich herraus, das es hauptsächlich am Design liegt. (So hat sich Ford schonmal den Scorpio versaut)

Und wat machen die Deppen: Verschandeln den schönen 5er genauso.

Wenn die so weitermachen, werde ich mir nach 14 Jahren BMW ´ne Alternative suchen.

Das Auge fährt mit.

Gruß

Pit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Lucky@Strike

Ich hätte es natürlich am liebsten, wenn BMW nur auf Heckantrieb setzen würde. Allerdings der X3 und X5 sind voll ok. Und der X7?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@eggibe

danke für den link

zu dem kofferraumdeckel:

und das hohe Heckabteil - ohne den oft kritisierten Aufsatz des 7ers. Darunter verbirgt sich mit 500 Liter Volumen ein deutlich größerer Kofferraum als beim Vorgänger.

stammt aus deinem eigenen, geposteten bericht von auto.t-online.de! :wink:

Lucky

Hockenheim war geil!!! :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt,

Ich bin noch nach weitern Bildern im Web des Hecks am suchen.

Schade dass man beim Video keine Bilder haben kann...

Dort ist das tolle Heck schon zu erahnen..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@eggibe

stimmt, auf dem Video kann man schon einiges erahnen.

ich denke, dass es in nächster Zeit massig neue Bilder des neuen 5er's geben wird.

Lucky

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...