Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Leidiges Thema Leistung


Empfohlene Beiträge

Das Thema Motorleistung ist in vielen Diskussionen beteiligt. Es gibt eine Vielzahl an Aussagen. Beispiele:

1. M3 E36 3.0L übertraf fast immer 286PS

2. M3 E36 3.2L und E46 erreichen ihre Nennwerte nicht

3. RS4 liegt deutlich unter 380PS

4. SL 55 AMG wurde mit 520PS getestet

Die Hersteller selber behaupten immer (!!!!) innerhalb der zulässigen Toleranz zu produzieren. Ingenieure der M-GmbH sagen: Es hat kein M3-Motor das Werk mit mehr als 5PS weniger das Werk verlassen. Die Tuner behaupten das Gegenteil.

Was soll man glauben? Gibt es mehr als nur Gerüchte?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hi,

fünf PS unter der Nennleistung halte ich für sehr übertrieben. Meines Wissens wird aus genau diesem Grund die tatsächlich generierbare Leistung mittels der Software absichtlich nach unten korrigiert um einen einheitlichen Standard zu erreichen.

Und die Sache mit den Tunern liegt doch auf der Hand: Die schüren die Unzufriedenheit der Fahrer um ihre Produkte besser vermarkten zu können.

Gruß

Matthias

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das die Aussage der Hersteller mit 5% mehr oder weniger nicht stimmen kann, zeigen allein die Werte die regelmässig TDI's am Prüfstand fabrizieren. In vielen Fällen wird die Leistung hier um gut 15% übertroffen.

Andererseits sind viele Leistungsangaben auch ein Produkt des Marketings. Es gibt eine Menge Modelle die ihre Leistung nie erreichen und hier gehören leider auch einige sehr renommierte Marken dazu,namentlich Ferrari,BMW und Audi.

Man muss hierfür aber keinen Leistungsprüfstand bemühen um das herauszufinden. Ein einfacher Vergleich von Fahrleistung und Leistungsgewicht reicht.Beispiel:

Audi RS4 Leistungsgewicht ca. 4.3 kg/PS Beschleunigung 0-200 17,8/19,4 (Die unterschiedlichen Messwerte ergeben sich aus dem jeweilig besten und schlechtesten Testwert)

BMW M3 ca 4.6 0-200: 18,2/20,5s

Mercedes C32 AMG ca 4.6 0-200: 19,8/20,5s

Eine Auto Motor und Sport aus dem Jahre 1991 zeigt dann eine wahre Sensation:

ALpina B10 Biturbo: ca 4,9/ 0-200: 19,7s

Lotus Omega: ca 4,4/ 0-200: 17,2s !!!!

und nun der absolute Oberhammer 911 turbo Baujahr 1976,260PS,1195kg,4,6kg/PS,4 Gang:

0-200: 19,3s!! Werksangabe damals für den stehenden Kilometer: 24,0s. Fast eine Sekunde schneller als ein neuer M3.

Fazit: Die Werksangaben vieler aktueller Autos sind die reinste Vera......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kennt jemand einen zuverlässigen Leistungs-Prüfstand für 4-Rad Fahrzeuge in Norddeutschland ?

Würde ansonsten mal davon ausgehen, dass die aktuellen Porsche 996 Turbo auch wirklich 420 PS und 560 Nm haben.

Bei gelegentlichen Vergleichs-Beschleunigungen konnte ich mit denen knapp mithalten. Das läßt vermuten, dass der RS4 nach dem Chiptuning tatsächlich so um die 420 PS hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal, das diese Daten teilweise schon markenspezifisch passen, oder auch nicht. Soweit ich mich erinnern kann, haben alle (!) Ferraris in den Testberichten , welche ich gelesen haben, die Werksangaben nie erreicht; bei Porsche hats meistens gepasst, im Vergleich zu anderen turbogeladenen Autos waren Porsche ja immer relativ human im Leistungsanstieg gegenüber den normalen Saugmotoren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Charly schrieb am 2002-04-07 00:35 :

kennt jemand einen zuverlässigen Leistungs-Prüfstand für 4-Rad Fahrzeuge in Norddeutschland ?

hey charly, also das mit dem prüfstand würde ich bleiben lassen. waren am 4.april bei ABT und während unser Audi ein wenig mehr leistung bekommen hat unterhielten wir uns mit einem ABT-Mitarbeiter über Leistungsmessungen, dieser erzählte uns, dass es für (Bi-)Turbo Motoren keinen geeigneten Fahrzeugprüfstand gäbe, denn das Problem ist, dass man in einem Prüfstand niemals reale Bedingungen erstellen kann, die Folge ist dann, dass als ergebnis meist werte rauskommen die weit unter serienleistung liegen..... wenn du dies selbst mal von Abt hören willst ruf einfach mal an, die geben dir genauer Auskunft !

P.s. das Tuning hat sich exterm gelohnt .... kein vergleich zu vorher :smile:

ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...