Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
VW032

R32-"Gegner" und R32-Fahrer: Reicht euch die Hand!

Empfohlene Beiträge

VW032
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute!

Seit der R32 auf dem Markt ist, gibt's auch hier im Forum mächtig Zoff.. :cry:

Woran mag das liegen??

Einerseits an der Art und Weise auf die manche Leute sich gegenüber dem R32 ausdrücken..

Auf der anderen Seite reagieren wir R32-Fahrer des öfteren wahrscheinlich auch mit unangemessener Härte..!

Vielleicht sollten beide "Parteien" einfach versuchen sich in der Mitte zu treffen d.h. sich gegnüber dem R32 etwas gepflogener ausdrücken und die R32-Fahrer sollten sich ihrerseits mit Aussagen wie "Deiner hat sowieso keine Chance gegen den R, er sieht kein Land..." usw zurückhalten..!

Wie ich schon anderwärtig bemerkt habe ist der R32 ein Fahrzeug das für viel Gesprächsstoff sorgt, im positiven wie im negativen Sinne..

Das Auto wird sowie der M3 zum Vergleich gegen jeglich getunte Ausführungen von Tdi, A3, Polo usw herangezogen! Auf der einen Seite ehrt das den R32-Fahrer, auf der andern Seite kann das echt nervig sein! Trotzdem sollten wir R32-Fahrer besonnener reagiern (allem voran auch ich..) und einfach versuchen diesen Vergleichen, so unpassend sie auch sein mögen, so objektiv wie möglich gegenüberzustehen: Ein Volvo T4 ist nur wenig langsamer als ein R32, ein 330 Cd ebenfalls usw.. Ein bisschen schneller sind wir , das sollte uns reichen.. Die anderen Wagen gehen eben auch gut, obwohl sie deutlich weniger brachial aussehen..!

Trotzdem möchte ich persönlich nicht tauschen.. X-)

AUf der anderen Seite möchte ich all die Leute, die die R32-Fahrer arrogant und überheblich finden, auf die Webseite von Pierre R32 verweisen, die R32-rules.de! Dort ist klar herauszulesen dass auch die R32-ler nich nur zufrieden mit ihrem Auto sind: Manche haben Probleme 270 Tacho zu erreichen, nach 240 geht's nur noch schleppend voran, an der Ampel hat man Probleme gegen einen 330 D usw... Da wir der R objektiv betrachtet und nicht als das Überauto gefeiert! Alle lieben ihren R jedoch, das ist das Wichtigste!

Die nur um euch zu zeigen dass R32-Fahrer durchaus objektiv sein können..

Lange Rede kurzer Sinn: Lasst uns vernünftig miteinander umspringen, damit heben wir das Niveau des VW-Forums wieder an und ersparen dem Schlosser Arbeit..!

Ciao! :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Masterblaster
Geschrieben

Wenn sich alle daran halten, wird es hier wirklich friedlicher.

Guter Vorschlag in einem super Text :-))!

M@rtin
Geschrieben

Ein super Beitrag, der ausdrückt was viele, vor allem Aussenstehende wie ich, denken!! :-))!

Und dies sollte nicht nur für den R32 gelten, sondern auch für alle anderen Autos, die hier im Forum für Gesprächsstoff sorgen, wie der M3, RS4 oder GT3.

Einerseits sollte man sowohl als Liebhaber des Fahrzeuges als auch als Gegner objektiv und vor allem fair bleiben. Anderseits sollten KOmmentare, die unter die Gürtellinie gehen, teilweise völlig vorsätzlich, nur um sein Gegenüber auf die Palme zu bringen, ganz sein gelassen werden.

Masterblaster
Geschrieben
.... völlig vorsätzlich, nur um sein Gegenüber auf die Palme zu bringen, ganz sein gelassen werden.

Da fallen mir direkt 2 Leute ein!!

bjack
Geschrieben

@VW032

Ich denke wenn Du Dich daran hälst ist schon einiges gewonnen.

#kingkarl
Geschrieben

Sehr schöner Vorschlag.

Allerdings bin ich dafür das das nicht nur im VW Forum so ist *hust*opel*hust*

Anonymous
Geschrieben

Volvo V40 T4 war wohl mein Stichwort, was ??

Hihi ! Find ich gut, dass hier an die guten Umgangsformen appeliert wird.

Wie läuft eigentlich ein Treffen der CP-Mitglieder im RL ab ? Bekommen da alle solche Masken wie Hannibal damit die sich nicht anfallen ??

Objektivität sollte hier vorherrschen. So, wie es eindrucksvoll dargelegt wurde.

Als denn... O:-)

Klaus85
Geschrieben

Guter Beitrag Vw032, das ist ein schritt in die richtige Richtung und wird die Qualität des Forums wieder steigern.

Fraglich bleibt jedoch ob Attacken mancher User gegen den R32 auch aufhören. Viele Leute haben einfach einen heiden Spass im Net und in solchen Foren, wie dieses eines ist, Leute zu provozieren.

Mann, Leute ihr wisst genau wie gut euer R32 geht, also warum sich aufgregen und sich aus der Reserve locken lassen?Schenkt den Provozierern ein müdes :wink: , und denkt euch euren Teil.

Und mal im Ernst, ist es eine schande wenn ein nicht mehr der Serie entsprechendes Fahrzeug (zb chipped s3) einen R32 platt macht?

DTM Race Driver
Geschrieben
Wie läuft eigentlich ein Treffen der CP-Mitglieder im RL ab ?

Wo ist RL? :-?O:-)

:wink2:

kurva
Geschrieben

Gutes Thema :-))! !!!Ich finde den R32 obwohl ich M3 Fahrer bin sehr sehr

gelungen und finde so manche vergleiche echt X-) !!Bin selber am überlegen mir evtl. einen zu zulegen!!!Der erst Vw(Golf) den ich ohne Zwang fahren würde!!! R32 RULEZZ!!!! :-))!

PurePleasure
Geschrieben

Wo ist RL? :-?O:-)

:wink2:

RL bedeutet Real Life. Also ein Treffen im "wirklichen Leben" und nicht in irgendeinem Forum/Chat o.Ä.

Ist im Internet so üblich das man von "want to meet in RL" spricht. O:-)

Zum Thema: Finde ich toll diesen Thread! Wenn sich alle daran halten und normal Diskutiert wird, wird auch das Niveau wieder steigen! :-))!

DTM Race Driver
Geschrieben

Danke PurePleasure.

Also ich kann nur sagen daß wir beim ersten Treffen in Lux.

keine Masken anhaten! O:-)

:wink2: DTM

Anonymous
Geschrieben

Jaja, der R32.

Ich will ja ehrlich sein, ich habe auch schon einmal daran gedacht, einen R32 zu kaufen. Aber der Neupreis hat mich abgeschreckt (Gebraucht gab/gibt es den ja eh noch nicht). Es ist doch ein Golf, immer noch, ein Volkswagen, den sollte sich doch jeder leisten können...aber Exklusivität kostet, immer und überall. So ist das...

Da kam mir der Volvo ganz gut dazwischen. Unscheinbar, flott (*untertreib*), sogar ein Kombi (*son Scheiß*). Anfangs hatte ich ja auch Vorbehalte, aber mittlerweile investiere ich sogar Geld in die Karre. Who cares ???

VW032
Geschrieben

@Wagi

Ich weiss aus eigener Erfahrung wie gut der T4 geht: Vor ein paar Jahren hatte einer meiner Freunde einen der ersten Modelle! Der Wagen wird ohne Zweifel unterschätzt, mehr kann ich dazu nicht sagen..

Es geht übrigens vielen Volvo-Modellen so, doch hütet euch: Deren Turbos machen mächtig Druck.. :-))!

Ciao! :wink2:

Mister G60
Geschrieben

Friede! :-))!

Dann wollen wir uns mal daran halten!

Dan.KK
Geschrieben

Leider scheint die gute initiative von VW032 nicht wirklich etwas gebracht zu haben. siehe W8 fred...! O:-)

wenn mir der sinn nach leichter unterhaltung steht, schaue ich ich öfters ins vw forum. da muss isch abba dann öfters mal lache....! X-) ich kann nur hoffen, dass viele hier sich selbst nicht so ernst nehmen wie es den anschein hat. bei VW032 z.b. weiss ich, dass er teils gerne mit dem VW image kokettiert. das ist dann im real life rischtisch lustisch...! :-))!

naja, wenigstens ist das hier authentisch, denn ich kenne eine ganze reihe anderer foren, wo sich alle nur soooo :hug: . wie langweilig! O:-)

also, auf dass der "schlosser" noch öfters seines amtes walten kann! O:-) etwas sarkasmus muss sein!

:wink2:

mASTER_T
Geschrieben
Da fallen mir direkt 2 Leute ein!!

Vermutlich ist das gegen mich und/ oder heezy gerichtet. Ich kann natürlich nur für mich sprechen und deshalb guten Gewissens sagen das ich immer für die Sache argumentiere und nicht für oder gegen irgendwelche Personen, auch wenn User deren Argumente-Pool nicht sonderlich groß ist, das bestimmt anders sehen.

Besonders traurig finde ich es wenn man mit jemdem Diskutiert und nach drei oder vier Wortgefechten kommen dann Komentare der Güte: "Du hast keine Ahnung" oder "du bist Blöd", etc....

Und als Dankeschön darf man sich dann anhören das man ein bösser Mensch ist. Na toll ;(

Wie auch immer, jeder User soll seine Meinung haben und sie auch nach besten Wissen und Gewissen vertretten, wem das keinen Spaß macht kann ja immer noch für sich im stillen Kämmerlein denken: "Ich weis es besser, kann es aber nicht in Worte packen".

@all,

falls sich jemals jemand persönlich angegriffen durch meine Meinung und/ oder Aussagen gefühlt hat, dann möchte ich mich an dieser Stelle dafür entschuldigen.

Auf viele informative und unterhaltsame Zusammentreffen (ist positiv gemeint)! :hug:

naethu
Geschrieben

diskussionen sind immer gut. unter zwei bedingungen:

- nicht beide diskussionspartner sind davon überzeugt die einzige wahrheit zu haben

- es bleibt trotz aller rivalität ein gewisses mass an anstand

in dem fall: gut diskutier! :-))!

S.Schnuse
Geschrieben

Da ich weder Gegner noch Fahrer des R32 bin weiß ich auch nicht wem ich da die Hand reichen soll. :wink:

Sandrino
Geschrieben

Master_T:

Wenn Du Deine eigene Fehler erkennen könntest, wären wir alle hier einen grossen Schritt weiter. Davon bist Du leider noch meilenweit entfernt.

Zumal es mir absolut unverständlich ist, wie jemand wie Du, der regelmässig immer wieder Posts mit unsachlichen und primitiven Äusserungen schreibt, von sich selber noch guten Gewissens behaupten kann immer für die Sache zu argumentieren.

Zudem widersprichst Du Dir wie gewohnt bereits mit folgender Aussage wieder:

"Ich kann natürlich nur für mich sprechen und deshalb guten Gewissens sagen das ich immer für die Sache argumentiere und nicht für oder gegen irgendwelche Personen, auch wenn User deren Argumente-Pool nicht sonderlich groß ist, das bestimmt anders sehen."

Diese Aussage von Dir ist wohl gemäss Deiner gegebenen Einschätzung auch wieder äusserst sachbezogen gemeint.

Jeder hat seine eigene Meinung und soll diese auch hier wiedergeben können. Da bin ich vollumfänglich mit Dir einverstanden. Wenn jedoch nur noch kompletter Müll jenseits jeglicher sachlicher Basis wiedergegeben wird, dann geht das zugegebenermassen mit der Zeit tierisch auf die Nerven.

Somit würde ich mich an Deiner Stelle auch nicht wundern, wenn Du entsprechendes negatives Feedback von den Leuten hier erhälst. Oder erwartest Du etwa Beifall ? Den kriegst Du leider höchstens von Kollege Heezy.

Greets

Sandrino

VW032
Geschrieben

Den Sandrino gibt's ja nun eine Weile in diesem Forum! Seine Beiträge waren immer sachlich, fachlich und haben sich desweiteren 100% auf "die Sache" bezogen! Neulich aber im "W8..."-Thread und nun auch im "..reicht euch die Hände!"-Thread wird er persönlicher und unsachlicher! Er lässt sich auf ein ihm eigentlich fremdes Niveau herab..

Wieso nur, das ist die Frage die man sich hier stellen muss..!?

Also ich habe die Antwort: ***** Nee, ich verrat's euch nicht da ich ja für Frieden und :hug: stehe..! :D

Einen kleinen Tipp gebe ich euch aber: Weil's hier Leute gibt die ihre Meinung auf unsachliche und ungehobelte Art und Weise zum Ausdruck bringen! Die Wortwahl dabei macht ihr übriges..

Wie Sandrino schon bemängelte: Es ist jammerschade dass einige Leute sich nicht gepflogener ausdrücken können und gleich mit Ausdrücken wie "..Müll" usw um sich werfen..! Bei einigen muss man die Volljährigkeit in der Tat in Frage stellen..!

Sandrino: Dass auch dir mal der Kragen platzen musste ist natürlich, du bist ja auch nur ein Mensch..! Aber mach lieber weiter wie bisher, ignoriere soweit es geht solche Aussagen und du bleibst weiterhin geistig und Niveaumässig Welten über deren geistigen Väter..! :-))!

Ciao!

mASTER_T
Geschrieben

@Sandrino,

ich weis ja nicht was das jetzt soll, da wir uns bis eben noch oer PN unterhalten haben, aber egal.

Master_T:

Wenn Du Deine eigene Fehler erkennen könntest, wären wir alle hier einen grossen Schritt weiter. Davon bist Du leider noch meilenweit entfernt.

Ok, dann hör auf permanent mein Wissen in frage zu stellen sondern geh konkret auf meine Fehler ein, sonst kann ich nie besser werden.

Zumal es mir absolut unverständlich ist, wie jemand wie Du, der regelmässig immer wieder Posts mit unsachlichen und primitiven Äusserungen schreibt, von sich selber noch guten Gewissens behaupten kann immer für die Sache zu argumentieren.

Und unterlass es bitte permanent mit irgendwelchen Verallgemeinerungen mich durch die Hintertür anzugreifen, so etwas habe ich auch noch nie mit jemandem veranstaltet.

Zudem widersprichst Du Dir wie gewohnt bereits mit folgender Aussage wieder:

"Ich kann natürlich nur für mich sprechen und deshalb guten Gewissens sagen das ich immer für die Sache argumentiere und nicht für oder gegen irgendwelche Personen, auch wenn User deren Argumente-Pool nicht sonderlich groß ist, das bestimmt anders sehen."

Diese Aussage von Dir ist wohl gemäss Deiner gegebenen Einschätzung auch wieder äusserst sachbezogen gemeint.

Ich denke schon das meine Aussage sachbezogen ist, schließlich geht es in diesem Thread doch wohl darum auf ein besseres Niveau zu kommen und dazu muss ich auch feststellen wie ich das sehe, ob es dir gefällt oder nicht, es war auch in keinster Weise gegen dich oder andere gerichtet, sondern nur meine persönliche Meinung.

Jeder hat seine eigene Meinung und soll diese auch hier wiedergeben können. Da bin ich vollumfänglich mit Dir einverstanden. Wenn jedoch nur noch kompletter Müll jenseits jeglicher sachlicher Basis wiedergegeben wird, dann geht das zugegebenermassen mit der Zeit tierisch auf die Nerven.

Ich versuche alle meine von mir aufgestellten Thesen auch zu belegen, wenn mir dennoch ein Fehler unterläuft tut mir das selbstverständlich leid und ich korrigiere mich gerne, aber leider bekomme ich von dir immer nur Angriffe gegenüber meiner Person oder meiner Argumente ohne das du konkret auf vermeintliche Fehler eingehst, was soll mir das sagen???

Somit würde ich mich an Deiner Stelle auch nicht wundern, wenn Du entsprechendes negatives Feedback von den Leuten hier erhälst. Oder erwartest Du etwa Beifall ?

Ich bekomme außer von dir eigentlich immer ein positives Feedback und hatte bis eben auch den Eindruck das ich mit jedem recht gut klar komme. In den meisten Diskussion zuvor konnte ich eigentlich nach ein paar "Wortgefechten" mit meinem Gegenüber immer auf einen Nenner kommen oder feststellen das unsere jeweiligen Meinungen auseinander gehen. Aber Kritik die eigentlich keine ist sondern nur darauf zielt einzelne Personen anzuschwärzen, finde ich ziemlich schwach.

Den kriegst Du leider höchstens von Kollege Heezy.

Heezy hat zwar eine recht "harte" Art sich auszudrücken, aber in RL ist er wirklich unglaublich belesen was Autos angeht. Und verfügt auch über eine sehr gute Fachkenntnis. Deshalb sollte man nicht gleich Steine nach ihm werfen wenn er sich mal etwas "ruppig" ausdrückt, sondern auch in diesem Fall auf Fehler die villeicht auch ihm, wie jedem anderen unterlaufen eingehen. Und wenn dir seine Ausdrucksform nicht gefällt, dann versuch doch nicht immer ihn an den Pranger zu stellen sondern klär das per PN, dann schaukeln sich solche kontroversen Beiträge auch nicht unnötig auf. Das auch ich diesbezüglich Fehler gemacht habe weis ich und versuche ja auch besser zu werden.

Greets

Sandrino

Grüße auch an dich :wink2:

EDIT: Kleine Analge noch, das war der letzte sachlich und fachlich korrekte Beitrag von dir den ich habe entdecken können:

6630343866343065.jpg

Ist ja auch schon ein paar Tage her, aber dennoch werfe ich dir das nicht als "böse Tat" vor.

Sandrino
Geschrieben

@VW032: Du hast Recht. Nun bei all den Posts hier ging auch bei mir das Temperament durch. Das sollte nicht passieren aber irgendwann platzt einem der Kragen.

@Master_T: Ich nehme keinen Bezug auf Deinen Post. Du hast Dir aber Mühe gegeben.

Gruss

Sandro

ToM3
Geschrieben
Da ich weder Gegner noch Fahrer des R32 bin weiß ich auch nicht wem ich da die Hand reichen soll. :wink:

:lol:

Me too :-))!

heezy
Geschrieben
Master_T:

Wenn Du Deine eigene Fehler erkennen könntest, wären wir alle hier einen grossen Schritt weiter. Davon bist Du leider noch meilenweit entfernt.

Das ist bei dir aber mein Lieber Kollege leider auch so! Immer mit dem Finger auf andere Zeigen ist einfach nur bei sich selber etwas eingestehen wohl nicht......

Zumal es mir absolut unverständlich ist, wie jemand wie Du, der regelmässig immer wieder Posts mit unsachlichen und primitiven Äusserungen schreibt, von sich selber noch guten Gewissens behaupten kann immer für die Sache zu argumentieren.

Ist das denn bei dir der Fall?

Bis Heute konntest du immer nur auf meine primitven äußerung eingehen, aber auf nichts SACHLICHES !...worauf lässt dies wohl schließen....hmmm mangels an tatsächlichem Fachwissen seines auch noch eigenem Wagen ?? hmmmm

Auf den Rest deiner Aussagen nehme ich mir jetzt auch mal so einfach wie du das Recht nicht konkreter darauf einzugehen, von daher lassenw ir das jetzt mal ruhen und bleiben nur sachlich !

Ich denke ich habe mich bezüglich dem VR6 Konzept mehr als Sachlich genug ausgedrückt !

Nun bitte du auch einmal,schildere uns doch bitte deine Sachlichen Argumente die belegen was ein 3.2 Liter VR6 besser kann als ein 3.2 Liter V oder R6 ??

bitte nicht dabei vergessen sachlich zu bleiben! Sprich anhand Konstruktionsweise,teschnicher Aufbau etc. was der VR6 denen anderen beiden Konzepten vorraus hat.

wenn du der Frage mal wieder aus dem wege gehst,schließe wohl nicht nur ICH das auf ein mangel des Fachwissens zurück !

in diesem Sinne , have Fun

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×