Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
WiWa

Volvo S60R Test in der mot

Empfohlene Beiträge

WiWa
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moinsen

Entweder es hat hier noch keiner in der Zeitschrift gesehen oder alle schauen drüber. :???:

Im aktuellen Heft 17+18 v. 30.07.2003 auf Seite 32 bis 38.

Rundum ein schöner Test. Die Fotos sind reichhaltig und gut.

Das war es aber auch schon. Man könnte sagen, typisch deutsche Autozeitschrift. In vielen anderen Ländern hat dieser Wagen nicht schlecht abgeschnitten, egal ob Frankreich, Niederlande, USA, Canada und Schweden :wink: .

Die 0 auf 100 km/h-Zeit wurde mit 6,3s gemessen, da es sehr heiss draussen war und somit die 5,7s nicht erreicht wurden. hmm..., 1. hatte der Wagen erst 2.700km runter (wo hat da ein heutiger Neuwagen seine volle Leistung) und 2. fehlt im Test die Temperaturangabe (keiner weiss wie hoch diese war - 28 oder 38 Grad Celsius?).

Hier die Werte:

0-60 - 2,9s

0-100 - 6,3s

0-120 - 9,0s

0-140 - 11,6s

60-100 4.Gang - 5,9s

60-120 4.Gang - 8,8s

80-120 5. / 6. Gang - 7,5s/10,4s

80-140 5. / 6. Gang - 11,9s/16,0s

Schade das nicht mind. bis 200 getestet wurde - bei diesem Wagen/dieser Klasse ein muss.

Zu der Brembo-Bremsanlage wurde nichts gesagt, daher hier nur die Werte:

- vorne und hinten innenbelüftete Scheiben - alle 4 330mm

- Bremsweg kalt/warm beladen aus 100km/h - 37,8m / 37,5m

- Brémsweg aus 80% Vmax (200km/h) - 149,8m

- mittlere Verzögerung 10,3 m/s²

Das elektr. Fahrwerk i.V. mit dem Haldex-Antrieb wurde gelobt, jedoch das ganz leichte rutschen über die Vorderräder kritisiert.

Hätten die Jungs mal Volvo's Beschreibung dazu gelesen, wüssten Sie, das es so gewollt ist.

Dazu wurde der Wendekreis vom 13m mukiert - ist viel, aber wohl halt nicht anders zu regeln bei diesem ganzen elektr. Gedöns an den Achsen.

Langstreckentauglichkeit ist top sowie die Familienfreundlichkeit und Sicherheit. Ebenso die Dolby-Surround-Anlage, die Sitze, das Telefon, das Navi. Die Kupplung und die Schaltung war nicht so doll.

Der Benzinverbrauch wurde gerügt.

- 8,7l im mot-Zyklus (50% Land/30% AB/20% Stadt)

- 13,4l im mot-Mittel auf 3000 km gemischte Fahrweise

Wo soll das denn bitte viel sein bei 1.692kg Testwagengewicht und Turbomotor? Das Problem auch hier: Noch sehr wenig Kilometerleistung und hohe Temperatur.

Ob die 235/45/18 auf 8J*18 zu schmal sind weiss ich nicht.

Ob das hochgelobt Navi mit 2.350 EUR zu teuer ist kann ich auch nicht nachvollziehen. Bei BMW, Audi und Mercedes sind keine anderen Preis. :-?

Um ein geeignetes Image für den S60R zu erreichen, sollte Volvo im Motorsportsegment mitmischen. Sie tun es aber schon seit sehr vielen Jahren in England und Skandinavien. Auch in Deutschland ist man vertreten. Nur ein richtiges großes Werksteam ist für Volvo einfach zu teuer - daher die vielen kleinenTeams. Aber soll das zu einem Image verhelfen, wenn die Wagen eh Ihre Kunden haben?

Der Grundpreis soll auch nicht zu 100% OK sein (50.250 EUR), wobei da um einiges mehr drin ist als im S4, M3 und C32 - mit diesen Wagen wurde der S60R im Vorfeld verglichen. :???:

So richtig zufrieden bin ich mit dem Test nicht. Muss man wohl noch weitere Test's einiger deutschen Zeitschriften abwarten. Wobei ich mir da keine Hoffnung mache, leben halt in Deutschland. :wink:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
assmann
Geschrieben

Danke für den guten Bericht

Werde mir die Zeitung heute noch holen

Aber was erwartest du von einer deutschen Autozeitung

das die Objektiv sein sollen????????

Ich hab glaub uch noch keinen Bericht gelesen der wirklich objektiv war.

Traurig, aber ausländische Autos kommen selten gut in dt. Zeitungen weg.

WiWa
Geschrieben

Tja, die Objektivität fehlt sogar öfter bei reinen deutschen Vergleichen.

Motto: Wer gut schmiert, der gut fährt oder so ähnlich! :wink:

jkarner
Geschrieben

Habe den Testbericht ebenfalls gelesen - und am besten hat mir die Schlußbemerkung gefallen: (ich übersetze ins österreichisch) wer sich so einen Bezinfresser kauft, der ...

Aber in der Autorevue (österr. Zeitschrift) wird folgendes kritisiert:

Was uns fehlt

Einen mehr vorgespannten Turbo wäre dieses Auto sich selber schuldig. Und der Kombi würde fehlen, hätte ihn Volvo nicht im Programm.

Er hat somit rundum gut abgeschnitten - nur haben wir halt in Österreich keine Autoproduktion, auf welche wir schauen müssen. Die deutschen Zeitschriften kaufe ich mir nur punkto Fotos und Neuigkeiten.

Flabian
Geschrieben

was mir bei Tests ausländischer Modelle immer wieder auffällt und auch hier wieder der Fall war:

im letzten Satz des Testberichts, der ja sicher großen Einfluß darauf hat, ob einem ein Testbericht positiv oder negativ in Erinnerung bleibt, wird sehr oft kritisiert. In diesem Fall gehts um den Wendekreis.

Wenigstens ist die Qualität der Fotos sehr gut.

WiWa
Geschrieben
Wenigstens ist die Qualität der Fotos sehr gut.

Jo, da hast Du recht. Und nicht wenige. Respekt!

wi4z
Geschrieben

Laut Vorschau kommt in der nächsten SportAuto der S60R im Supertest. Dann gibt es keine Diskussionen mehr, die Zahlen lügen nicht, selbst wenn man zwischen den Zeilen Kritik lesen sollte. Was könnte ein passender Gegner sein? Am Freitag wissen wir bescheid. :wink2:

Ich bin gespannt!

WiWa
Geschrieben
Laut Vorschau kommt in der nächsten SportAuto der S60R im Supertest. Dann gibt es keine Diskussionen mehr, die Zahlen lügen nicht, selbst wenn man zwischen den Zeilen Kritik lesen sollte. Was könnte ein passender Gegner sein? Am Freitag wissen wir bescheid. :wink2:

Ich bin gespannt!

Auf sowas warte ich schon lange. Fast jedes andere Auto wurde schon (fast) vor der Vorstellung getestet undhier dauert es über ein Vierteljahr.

Bin auch sehr gespannt. Hoffentlich haben sie das Fahrwerk Update drin.

WiWa
Geschrieben
Laut Vorschau kommt in der nächsten SportAuto der S60R im Supertest...Am Freitag wissen wir bescheid.

Meinst Du den heutigen Freitag?!

Wenn ja, ist was drin? *hechel*

wi4z
Geschrieben

Gut das ich "laut Vorschau" gesagt habe, es ist natürlich weit und breit nichts vom Vulva zu sehen. Und selbstverständlich ist in der Vorschau der- na - Nissan Z 350! :???:

WiWa
Geschrieben
:(:(:(:-(((°

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...