Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Staatsfeind

größere Bremsen für den 993

Empfohlene Beiträge

Staatsfeind
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Freunde des 11ers,

ich bin auch ab und zu auf den Rennstrecken unterwegs, leider nicht so oft

wie Waterboy und co.

Habe aber trotzdem festgestellt, das ne gute Bremse nie wirklich schaden kann :lol:

Daher meine Frage an euch, hat jemand Erfahrung mit Nachrüst Bremsen wie z.B. von http://www.movit.de/images/por380s.jpg ???? :-?

Die gibts z.Z. leider nur für vorne.

Euch noch frohes Fahren

______________________

Staatsfeind

Sinnlos Eh Vau

Sektion Stuttgart

_______________________

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Olaf964
Geschrieben

Hallo Staatsfeind,

für Porsche wirst Du bei Porsche-Tunern am besten fündig.

Bei http://www.cargraphic.de/ z.b. gibt es für dem 993

an der VA 380 bzw. 355mm und für die HA 328 bzw 320mm.

Das geht nur mit zusammen speziellen Felgen und die 380mm Anlage ist mit über 7600 Euro für nur eine Achse auch nicht gerade günstig.

Den 355mm Kit gibt es für knapp über 4000 Euro:

sportbrems10.jpg

Bei http://www.cartronic-motorsport.de bekommst Du einen kompletten Umbausatz auf die Big Reds vom Turbo/RS mit 322mm für angenehme 2378 Euro

http://www.cartronic-motorsport.de/por_kunden_993br.html

Versuche aber erst einmal mit Hochsiedender Bremsflüssigkeit, Sportbelägen und Bremsenkühlung.

Gruß Olaf

911-GT3
Geschrieben

Hallo,

um was für einen 993 handelt es sich denn?

Staatsfeind
Geschrieben

@ olaf

das hab ich schon

DOT5, Rennbeläge und ne Belüftung von TechArt :D

Die MovIt sind für 380mm mit 4000EURO (incl. Einbau und TÜV)

preislich soweit ok, also im Vergleich zum PZ die sagen mir dass

sie ca. 7500 EURO für die Turbo Bremse (incl. Einbau) wollen :-o

SportAuto hatte die MovIt 's in Ihrem Honda NSR beim 24h Rennen.

Aber habe noch nix aus der Porsche Welt gehört.

@911-GT3

nur nen 993 C2 BJ '94 in rot mit 18" Turbo Rädern

:-))!

911-GT3
Geschrieben

Die 322mm Turbo Bremse sollte normalerweise reichen.

Die Hinterachse würde ich original lassen... Die sollte locker reichen...

Wichtig ist auch das richtige Bremsen. Kurz und so hart wie möglich. Nachbremsen auf jeden Fall vermeiden. Die Bremse braucht jeden Meter zur Kühlung.

Waterboy
Geschrieben

911 GT3

Staatsfeind ist in der Hinsicht Kampferprobt...

Grüße

Rainer

Ok 911
Geschrieben

Ich denke nicht, dass die movIt- Bressanlage qualitativ besser ist, als ne Porsche Bremsanlage oder die von porsche Tunern.

Namhafte Tuner montieren, wenns besser bremsen soll, auf RS4, M3 usw. Porsche Bremsen. Das wird schon seinen Grund haben :-))! ......aber natürlich auch seinen Preis! :-o

Grüsse Ok911

Staatsfeind
Geschrieben

ich glaube, die RS4, M3 Tuner montieren Porsche Bremsen aus 2 Gründen.

1) bremmst besser als die entsprechenden Original Anlagen

2) hört sich gut an. nach dem motto "hab ne Porsche Turbo Bremse in meinem Audi..."

Es gibt definitiv bessere Bremsen als die Serien Porsche (Turbo oder nicht) haben. Siehe die 24h Renner oder auch Supercup Flitzer.

Die MovIt ist sicher gut hab eben nur noch nichts in Kombination mit Porsche gehört.

Zum Porsche Preismodell hätte ich so einiges zu sagen, :puke:

So als kleines Beispiel aus eigener Erfahrung.

Ne Stoßstange (soweit man das PU Teil so nennen kann) vorne an nem 996 kostet um die 800 EURO.

Der Hersteller dieser Dinger im Schwarzwald will 150 EURO

Nun rat mal, wer die Bremsen für Porsche macht und was sie kosten. :lol:

Ok 911
Geschrieben

Na klar gibts bessere Bremsen

Aber Rennsportbremsen mit Serienbremsen zu vergleichen, naja........ :-?

Ausserdem willst du ja weniger Geld ausgeben. Ich weiss nicht ob ne Supercup Flitzer Bremsanlage günstiger ist :wink: ?!?

das Beispiel mit der Stosstange mag ja stimmen, ist aber bei anderen Herstellern und Produkten auch nicht anders. Was meist du was ein Handy in der herstellung kostet........und was du schlussendlich im Laden bezahlst....... :wink2:

Ok 911

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...