Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Twingo65

ERSTE MAL V/MAX 330CI CABRIO - CHIPTUNING

Empfohlene Beiträge

Twingo65
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

So heute bin ich das erste Mal auf der Autobahn Richtung Frankfurt (4-spurig) gewesen und habe mal Vollgas gegeben.

Kilometerstand 1.100 km

Leider musste ich beim Tachostand von 245 km/h vom Gas.

Ein AUDI A6 4,2 Quattro wollte auch wissen was geht.

Subjektiv gesehen waren wir vom Durchzug (beide mussten in den 3.Gang runter schalten bis hoch in den 5.Gang, identisch schnell.

Weis jemand wie schnell der A6 4,2 Quattro Avant ist ?

Vom Gefühl her meint man immer man kann nicht genug Leistung haben.

Am kommenden Dienstag 05. März 02 habe ich mir einen Termin für Chiptuning geben lassen.

Wenn es Euch interessiert, kann ich am Dienstag näheres berichten.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
captainfuture
Geschrieben

also ich würde (m)ein auto mit einem so niedrigen kilometerstand nicht so treten. :???:

Twingo65
Geschrieben

Ich bin ja auch die ganze Zeit "piano" gefahren.

Denke das man ab 1.000 km schon mal probieren kann was geht.

ITManager
Geschrieben

Keine Ahnung wie es beim 330 ist aber beim M3 wäre das nicht gut! Wie lauten denn die Einfahrbestimmungen?

Bei 1000 km willst du schon ein Chiptuning durchführen?

Ich melde da Bedenken an! :sad:

Ubzer
Geschrieben

@Twingo

vorallem wird Chip Tuning sowieso nicht viel bringen.

seko
Geschrieben

@Twingo

Das mit den Gängen kann nicht stimmen, da es den 4.2er im A6 und A8 nur mit Automatik gibt, nur im S6 und S8 gibt es 6-Gang Schalter, aber auch da haben die meisten Automatik. Zwar ist das Tiptronic, aber wer da selber schaltet ist selbst schuld, da die viel zu langsam ist.

Werksangaben für den A6 4.2 Quattro:

A6 Avant

4.2 quattro 220 kW

Tiptronic (5stufig)

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

0-100: 7,1 sec

Twingo65
Geschrieben

Sorry hatte mich falsch ausgedrückt.

Ich musste in den 3. Gang runter schalten.

Waren aber beide gleich schnell.

Der A6 4,2 Quattro hat also demnach 300 PS.

DANKE FÜR DIE INFO.

HAT JEMAND AUCH SCHON SEIN 330i ausgefahren und wie lief dieser im Vergleich mit anderen Fahrzeugen ??

Samuelson
Geschrieben

Ich habe mein Auto ausgefahren... Nicht ganz.Tacho: 255. Die anderen Autos fuhren auf der linken Spur, so 180 km/h... Die haben wahrscheinlich Augen gemacht! (Km Stand: 3800)

Also bis 2000 km bin ich nicht über 160! Würde die letzen KM sehr langsam fahren!!!

budgie
Geschrieben

also ich denke die einfahrvorschriften sind beim 330 sind nich so streng wie beim M3, is ja nicht so ein "hochleistungstriebwerk" :cool: .. ich denke unbedingt geschadet hat es dem motor also nicht..... is dir der audi in der endgeschwindigkeit nicht davon gefahren ??

was das chiptuning bei diesem km-stand angeht habe ich da keine bedenken, habe über diese thema mal mit einem renomierten tuner geredet, er meine entweder man fährt sein auto erst ein und lässt ihn dann chippen, oder man fährt ihn gechippt ein ! sprich, es ist also zielich egal,wann das chiptuning durchgeführt wird......... bei einem M-Triebwerk wäre ich allerdings auch vorsichtiger itmanager !

was bringt der wagen nach dem chiptuning ? fänds gut wenn du uns nach der "kur" wenigstens dein subjektives empfinden mitteilen könntest, ob es wirklich was gebracht hat !

benny_996
Geschrieben

schönes cabrio.

das mit dem chiptuning würde mich auch interessiern.

was du subjektiv dann zu berichten hast.

aber auch ohne wird dein 330er ordentlich zupacken oder? :smile:

Ubzer
Geschrieben

benny_996 schrieb am 2002-03-04 14:10 :

schönes cabrio.

das mit dem chiptuning würde mich auch interessiern.

was du subjektiv dann zu berichten hast.

aber auch ohne wird dein 330er ordentlich zupacken oder? :smile:

klar! man bedenke die Beschwerden finden schon auf einem sehr hohen Niveau statt

:lol:

benny_996
Geschrieben

hmm

hab ich mir fast gedacht :grin: hehe

in welchen Farben habt ihr eure 330er -babys?

da hat man doch direkt Vorfreude auf den Sommer stimmts?

viel spaß an alle cabriofahrer.

ich bin leider keiner :sad:

Twingo65
Geschrieben

@BUDGIE

Nein, der Audi ist mir nicht davon gefahren.

Vom Gehühl her waren wir gleich schnell.

WENN ICH MORGEN EIN ANDEREN CHIP EINGEBAUT HABE, WERDE ICH IHN TESTEN UND EUCH DARÜBER BERICHTEN. HOFFE ES BRINGT ETWAS

benny_996
Geschrieben

ich wünschs dir auch das es was bringt....

aber denk mal die riesen überraschung wird ausbleiben.

freu mich dann schon auf den bericht.

:smile:

welche Farbe hast du dir denn gegönnt?

Twingo65
Geschrieben

@ BENNI 996

Auf der Seite 2 im BMW Forum findest Du unter der Rubrik

MEIN 19 ZOll BMW E46

mein Auto.

Gruss Thomas

benny_996
Geschrieben

ach das war dieses SChmuckstück :wink:

der hat mir damals schon extrem zugesagt.

Bravo!

gut hergerichtet.

dann hoff mal auf den Chip.

viel Glück

Samuelson
Geschrieben

Berichte uns dann auch bitte, ob das chiptunig das Gaspedal etwas "schneller" reagieren lässt!

Trotzdem: 330ci hat ziemlich viel Leistung... für 3 lieter nicht schlecht!!

Lest mal dieses durch:

http://www.dinanbmw.com/html/330_e46/e46-330_soft.htm

Es ist eine amerikanische chiptuningfirma. Die meinen man kann mit chip aus dem 330 nichts mehr holen. Nur speedlimit entfernen und drehzaltlimit um 240 rpm erhöhen. Damit soll er etzas schneller sein.

Trotzdem: Viel Glück

Twingo65
Geschrieben

So ich habe heute morgen das Chiptuning vornehmen lassen.

Mein erster Eindruck ist, es hat auf jeden Fall etwas gebracht.

Das Fahrzeug nimmt schneller Gas an und zieht besser durch.

Leider konnte ich es nicht im direkten Vergleich testen, da kein gleichwertiges Fahrzeug unterwegs war.

Aber im Durchzug ist ein Unterschied feststellbar.

Voraussetzung:

Super Plus Benzin und Sportluftfilter BMC oder K&N.

Beides gönnte ich meinem Fahrzeug schon vorher.

Ubzer
Geschrieben

Twingo65 schrieb am 2002-03-05 16:26 :

So ich habe heute morgen das Chiptuning vornehmen lassen.

Mein erster Eindruck ist, es hat auf jeden Fall etwas gebracht.

Das Fahrzeug nimmt schneller Gas an und zieht besser durch.

Leider konnte ich es nicht im direkten Vergleich testen, da kein gleichwertiges Fahrzeug unterwegs war.

Aber im Durchzug ist ein Unterschied feststellbar.

Voraussetzung:

Super Plus Benzin und Sportluftfilter BMC oder K&N.

Beides gönnte ich meinem Fahrzeug schon vorher.

@Twingo

und die Kosten ?

Twingo65
Geschrieben

@UBZER:

Die Kosten beliefen sich auf 949 Euro.

Gruss Thomas

Ubzer
Geschrieben

Twingo65 schrieb am 2002-03-05 17:15 :

@UBZER:

Die Kosten beliefen sich auf 949 Euro.

Gruss Thomas

heftig,heftig !ich nehme an ohne Luftfilter.

benny_996
Geschrieben

schöne sache das es geklappt hat.

was hat der chip konkret für eine Mehrleistung gebracht?

hast du da eventuell ne PS-zahl an der hand?

Twingo65
Geschrieben

@UBZER:

Ja, der Preis ist ohne BMC Sportluftfilter.

Wie gesagt, den hatte ich mir schon vorher gegönnt.

@BENNY 996:

Ich gehe von der PS Leistung aus, die für den Chip angegeben wird - 254 PS.

Eine Messung auf dem Leistungsprüfstand halte ich durch die grossen Toleranzen bei der Messung nicht für aussagefähig.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×