Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
*Harry*

Golf IV (R32) nur noch teilverzinkt?

Empfohlene Beiträge

*Harry*
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also nun bin ich doch sehr verwundert:

In den technischen Daten (Broschüre von 2000) steht, dass die Karosserie vollverzinkt ist.

Nun kommt aus WOB anhand einer Online-Anfrage die Info, dass der R32 nur noch teilverzinkt sei ...

Hat jemand dazu andere Infos?

:-?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Wodo
Geschrieben

*Gelöscht* (siehe unten)

mASTER_T
Geschrieben

Also zum einen werden nicht für jede Motorvariante eigene Karosserien hergestellt, sondern bis auf wenige Details sind alle gleich.

Ansonsten habe ich gerade mal ein Zitat von der Volkswagen-Site gezogen das wie folgt lautet:

Rost und dauernde Belastung können einer Karosserie ganz schön zusetzen. Aber nicht beim Golf. Seine Karosserie ist bereits serienmäßig vollverzinkt. Deshalb können wir Ihnen auch ohne Probleme eine Garantie gegen Durchrostung geben. Und das zwölf Jahre lang

Also für den Fall das ausgerechnet bei deinem Golf nur eine Teilverzinkung statt gefunden hat (was ich zu bezweifeln wage) dann freue dich darüber, weil dadurch eine zugesicherte Eigenschaft nicht erfüllt wurde und somit für dich ein Recht zur Wandlung innerhalb der ersten 2 Jahre entsteht.

Viel Spaß mit deinem Autohaus ;)

Wodo
Geschrieben

:-o

Dann hat man mir das auch falsch erzählt oder die sollten auf der Homepage mal den Text ändern. :???:

Wandeln wegen sowas kannst Du auch vergessen, auf jedem Prospekt usw. steht drauf: "technische Änderungen vorbehalten". Nur wenn die Garantie gegen Durchrostung nicht mehr 12 Jahre sein sollten, könnte man sich wehren.

*Harry*
Geschrieben

Oh nein!

Teilverzinkung ist ja beim neuen A4 bekannt.

Dass am G4 in der laufenden Serie nun hier auch noch gespart wurde (ich kann es mir gut vorstellen), dann hoffe ich nur, dass die Türen weiterhin verzinkt sind!

Denn sonst seh' ich es so kommen wie vor 15 Jahren an meinem 6 Jahre alten Scirocco ... da bröckelte der Rost vom Türfalz weg wie Blätterteig.

Es lebe die "Rostschutzgarantie" ...

:evil:

PS: Habe diesbezüglich noch eine Rückfrage an die gestellt, ob denn nun mein 2000er G4 (MJ01) auch nur teilverzinkt ist ...

Bin gespannt was da kommt.

mASTER_T
Geschrieben

Schau mal unter Volkswagen.de, es mag sein das am A4 gespaart wird aber das Zitat hatte ich eben von der VW-Site gezogen.

Wie schon gesagt wenn was zugesichert wird was dann nett stimmt ist das das beste was einem passieren kann. (Wandlung, Minderung, etc.)

Aber was anderes geh kein Risiko ein und kauf lieber ein Marken-Auto BMW, Mercedes oder so, haste mehr spaß dran und die feiern sich auch nicht wegen trauriger 241 PS, da kannste bis zu 612 Pferde kriegen.

Und wenn ich jetzt was höre von wegen so teuer, dann nimm lieber einen drei Jahre alten M5 als nen neuen Volkswürfel Golf, sieht besser aus, hat mehr Style und die Nachbarn sind auch schön neidig.

CU ;)

Wodo
Geschrieben

Neidisch auf BMW? Mercedes? In meiner Gegend hier bestimmt nicht, hier vertragen sich alle. :D . Zurück zum Thema: Ich nehme meine Antwort oben erstmal wieder raus, bis ichs 100% weiss. Nicht dass einer meint, ich erzähle Müll. O:-)

mASTER_T
Geschrieben

Okay dann einigen wir uns darauf das man sich diese EIgenschaft im Zweifelsfall im Kaufvertrag zusichern läßt, dann passt es wieder.

;)

*Harry*
Geschrieben

Jungs,

bitte hier keinen neuen Streit über Preis/Leistung/Aussehen usw. zw. BMW und VW.

Den gab's zur genüge im Thread "R32 Erlebnisse".

Also nur sachliche Einwürfe zum Thema.

Vielen Dank!

(Volkswürfel VW ... Grrrrr)

:D

mASTER_T
Geschrieben

War nicht böse gemeint mit dem Volkswürfel, bietet sich nur an ;)))

Wodo
Geschrieben

Harry, auf unsere Gölfe lass ich nichts kommen 8) . Ärgern lassen wir uns auch nicht, oder? :wink:

mASTER_T
Geschrieben

Ja vor allem sollte man kein Wasser und Salz auf sein Golf kommen lassen, denn villeicht ist ja nur teilverzinkt und Rostet gleich ;)

*Harry*
Geschrieben

Wodo, ein bisschen Spass muss sein. Wenn alle nur Golf fahren würden, dann würden wir uns wahrscheinlich gegenseitig jagen wie die damals, als sie noch auf den Bäumen saßen ...

mASTER_T:

Aber mal im ernst - ich habe da leider keine Ahnung von:

Wie weit ist der BMW eigentlich verzinkt?

mASTER_T
Geschrieben

Ich galube der ist nur an den Stellen verzinkt wo das massive Platin offen liegt.

Verzinkt, oder was ;)

Nur Spaß, BMW schützt seit Ende der siebziger Jahre die Autos mit reichlich Wachs etc. Seit den achzigern verzinken die glaube ich auch.

I hope so

*Harry*
Geschrieben

Hey mASTER_T,

Biste sicher dass die schon Wachs nehmen ?

Oder war es vielleicht Penatencreme ... soll ja auch an manchen Stellen schützen ... :wink:

Wodo:

Wolle mer ihn mal inne R mitfahre lassen?

Ik globe, er ist janz lustig ...

:hug:

:wink2:

greylu
Geschrieben

Das mit der Teilverzinkung ist seit einiger Zeit wieder üblich, und zwar bei den meisten Herstellern. Es geht darum Kosten und Gewicht zu sparen. Außerdem hat sich herausgestellt, dass eine Vollverzinkung in der Praxis nicht wirklich notwendig ist. Bei Teilverzinkung wird nur bis zur Gürtellinie verzinkt - das Dach z.B. nicht - ist aber auch selten zu beobachten, dass am Dach was rostet!

Und nebenbei - Wachs findest du bei VW auch mehr als genug!

Erik

*Harry*
Geschrieben

Hauptsache, Türen, Kotflügel, Schweller (inkl. Schweissnähte) sind an den Problemstellen verzinkt.

Gute Nacht.

:bored:

mASTER_T
Geschrieben

Hi,

jetzt wo du das mit der Creme sagst bin ich mir auch nicht mehr sicher ;)

Ich kann euch mal in meinem BMW mitfahren lassen, dann gehts richtig ab.

CU

*Harry*
Geschrieben

Nun,

habe heute eine klärende Rückantwort von VW erhalten.

Die Aussage "teilverzinkung" sollte damals bedeuten, dass nur die Anbauteile nicht verzinkt sind.

Die Karosserie des G4 ist nach wie vor vollverzinkt.

Die vom BMW leider nicht. :D

mASTER_T
Geschrieben

Das freut mich für alle Golf Fahrer ;(

Weißt du zufällig auch wie BMW das Prob. vor 20 Jahre in den Griff gekriegt hat?

Den im TÜV Report ließt man seit Mitte der 80iger keine probs mit Rost mehr bei BMW und Mercedes.

andix
Geschrieben

Die neueren BMWs sind jetzt teilverzinkt.

Der Golf ist natürlich vollverzinkt - steht übrigens sogar in der Beschreibung des Autos in meiner Bestellung.

Übrigens hatte ich ja auch lange BMWs. Leider hat keiner meiner beiden BMWs das Qualitätsniveau eines meiner beiden VWs erreicht.

mASTER_T
Geschrieben

Vergleichst hoffentlich keinen E36 gegen einen aktuellen VW, wäre ein bisschen unfair.

Wenn du dir die Qualitätsanmutung von nem älteren VW anschaust (bevor Piech Audi know how bei VW eingeführt hat) siehts auch nicht gerade wie im Wohnzimmer aus. Hartplastik etc.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×