Jump to content
jack82

Nachruf an den Käfer

Empfohlene Beiträge

jack82   
jack82
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

:(

Heute war es so weit: Der Allerletzte von über 21,5 Millionen produzierten VW Käfer ist in Puebla vom Band gerollt. Natürlich war er veraltet, konnte neue Umwelt- und Crashtestnormen nicht erfüllen. Aber er hatte Charakter. Seine Eigenheiten und Unvollkommenheiten machten ihn sympathisch und liebenswert. Leider zählt das bei den meisten neuen Autos nicht mehr. Schade, dass eine der letzten Automobil-Legenden nicht mehr produziert wird.

*schnief* :wink:

Was meint Ihr dazu???

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Hami   
Hami
Geschrieben

Ja, irgendwo schade aber auch mehr als nötig den Mexico Käfer einzustellen.

Hierzulande erlangt er mehr und mehr kultstatus und dafür ist es mehr als förderlich.

Die Ersatzteilsituation wird dadurch sicherlich nicht positiv getroffen.

Er ist einfach nicht mehr zeitgemäß und daher wars (auch für Mexiko) die richtige entscheidung, bald wird auch der T2 Bus und der Golf 1 in Südamerika und Afrika eingestellt, die sich dort allerding immer noch hoher beliebtheit erfreuen.

MFG

Hami

taunus   
taunus
Geschrieben

Jetzt drücken wir uns alle eine Träne aus dem Knopfloch, der Käfer ist eines der wenigen Autos, die wirklich bei jedem ein Lächeln ins Gesicht bringen...

Die Rekordzahl von über 21.5 Mio. gebauten Einheiten wird kein Auto mehr packen, wenigstens ein Rekord für die Ewigkeit...

Weiss jemand, was mit dem letzten Wagen passiert ? Der geht doch bestimmt ins Museum, oder ?

jack82   
jack82
Geschrieben
Weiss jemand, was mit dem letzten Wagen passiert ? Der geht doch bestimmt ins Museum, oder ?

Hoffe doch, dass der angemessen gewürdigt wird :wink:

Schade, dass VW sich nicht dazu hinreißen lässt, wenigstens ne kleine Anzeige oder so zu veröffentlichen. Ohne Käfer gäb's auch kein VW - die sollten etwas dankbarer sein (Auch wenn man auf die Entstehungsgeschichte des Käfers nicht wirklich stolz sein kann...)

WiWa   
WiWa
Geschrieben

Moinsen

:-(((°:-(((°:-(((°

Weg issa.

Hab selber einen ca. 4 Jahre gefahren. Meine Mutter hatte mehrere und mein bester Kumpel hat auch noch zwei.

Hatte einen 1500 Baujahr 1970 mit Halbautomatik. :D Geiles Ding. Allein die Bodengruppe ist schon was Wert.

Der letzte muss ins Museum! Bevor er noch in Mexico bei einem Unfall sich zerlegt.

naethu   
naethu
Geschrieben

ich hatte einmal das vergnügen in einem käfer cabrio mitzufahren. einfach himmlisch!!! 8) :-))!

leider ist dies ära nun vorbei. auch wenn der mexiko-käfer nicht mehr sehr viel mit dem ursprünglichen käfer zu tun hatte.

Irwin   
Irwin
Geschrieben

bye4.gif

bye bye...

ich hab insgesamt sieben Käfer gehabt... und hatte eine Menge Spass damit. Ich vermute mal, dass der Käfer das bekannteste und auch eines der sympathischsten Autos auf erden ist.

Für "Insider" ist der Käfer ja schon vor einigen Jahren gestorben, als die Produktion verlegt wurde. Für mich käme nur wieder einer von vor 1971 in Frage. Und kein 1302 oder 1303.

mit meinem letzten, den ich bis 1994 hatte, bin ich auch Rennen (Beschleunigung und Slalom) gefahren... die fahren sich wie Go-Karts.

384531_5435010520369023484_vl.jpg

der Käfer ist tot - es lebe der Käfer !

:-))!

irwin

Stephan   
Stephan
Geschrieben
Für mich käme nur wieder einer von vor 1971 in Frage. Und kein 1302 oder 1303.

Hatte den 1302 mit der 1600er Maschine, neu gekauft !

Fand auch die Schräglenkerachse sehr gut.

Nostalgie ist gut, der Fortschritt aber gerade beim 1302 war gewaltig !

Stefan

Irwin   
Irwin
Geschrieben

Hatte den 1302 mit der 1600er Maschine, neu gekauft !

Fand auch die Schräglenkerachse sehr gut.

Nostalgie ist gut, der Fortschritt aber gerade beim 1302 war gewaltig !

Stefan

wegen der Schräglenker-Hinterachse haben ja viele, die einen alten Käfer aufgebaut haben die Automatik-Platten verwendet, um beim 1200er (kurzer Vorderwagen) trotzdem die gute Hinterachse zu haben.

Mir haben die kurzen Vorderwagen immer besser gefallen, als 1302 oder 1303... ich hatte aber auch mal einen 1303... mit 10cm-verbreiterten kunststoff-kotflügeln.

naja.. der Geschmack mußte halt noch reifen... :-)

Der graue auf dem Bild hatte auch Schräglenker hinten und extra Stabis und Halterungen für die verstellbare VA (12cm tiefer) vorne. Vom Fahrwerk her war das so ziemlich das beste was ich bisher gefahen bin.

Das Schöne am Käfer ist, dass man alles noch gut abschrauben und austauschen kann... ein wenig wie Lego...

gruss

irwin

Saphir   
Saphir
Geschrieben
Jetzt drücken wir uns alle eine Träne aus dem Knopfloch, der Käfer ist eines der wenigen Autos, die wirklich bei jedem ein Lächeln ins Gesicht bringen...

Jetzt muss ich mal was loswerden!

Prinzipiell gibt es 2 Varianten des Käfers: die gut geflegten aufgemachten evtl. getunten Käfer, die optisch und technisch was hermachen! diese seh ich gerne, sie sind flott und sehn gut aus!

ABER die 2. variante ist die der grünen und pds wähler, die sich ein billiges auto suchen, was ihre 69'iger Kiffer-Kultur verkörpert! das sind die langhaarigen, die ihren Käfer nicht pflegen und einen nur aufhalten mit der Gurke!

insofern bin ich nicht traurig drüber, das die karre eingestellt wurde, denn die klapperkarren fahren ja eh nur in mexico!

Ähnlich ists mit der Ente! es gibt doch wirklich Mädels, die dieses auto kultig finden! :???:

Falcon99   
Falcon99
Geschrieben
Prinzipiell gibt es 2 Varianten des Käfers: die gut geflegten aufgemachten evtl. getunten Käfer, die optisch und technisch was hermachen! diese seh ich gerne, sie sind flott und sehn gut aus!

ABER die 2. variante ist die der grünen und pds wähler, die sich ein billiges auto suchen, was ihre 69'iger Kiffer-Kultur verkörpert! das sind die langhaarigen, die ihren Käfer nicht pflegen und einen nur aufhalten mit der Gurke!

In meinem Landkreis fuhr bis vor kurzem auch ein schlecht gepflegter Käfer in den Farben rot / gelb / grün herum, gefahren von einer etwas alternativen jungen Dame. Dem armen Auto hat man schon angesehen, dass es nur geschunden und nie gepflegt wurde! :-(((°

Das andere Extrem ist ein Mexiko-Käfer-Cabrio, den die Mutter eines Freundes von mir fährt, wenn sie mal keine Lust auf ihren Z3 hat. Super gepflegter Garagenwagen! 8)

Insofern kann ich diese Einteilung von Saphir absolut 100-prozentig bestätigen! :-))!:-))!

taunus   
taunus
Geschrieben
Prinzipiell gibt es 2 Varianten des Käfers: die gut geflegten aufgemachten evtl. getunten Käfer, die optisch und technisch was hermachen! diese seh ich gerne, sie sind flott und sehn gut aus!

ABER die 2. variante ist die der grünen und pds wähler, die sich ein billiges auto suchen, was ihre 69'iger Kiffer-Kultur verkörpert! das sind die langhaarigen, die ihren Käfer nicht pflegen und einen nur aufhalten mit der Gurke!

Ich versteh schon was du sagen willst. Wobei ich anmerken muss, das die Gammel-Käfer allmählich aussterben (eben aufgrund der mangelnden Pflege) und wir bald nur noch top gepflegte Klassiker auf den Strassen habe (naja fast :wink: ).

Irwin   
Irwin
Geschrieben
Jetzt muss ich mal was loswerden!

Prinzipiell gibt es 2 Varianten des Käfers: die gut geflegten aufgemachten evtl. getunten Käfer, die optisch und technisch was hermachen! diese seh ich gerne, sie sind flott und sehn gut aus!

ABER die 2. variante ist die der grünen und pds wähler, die sich ein billiges auto suchen, was ihre 69'iger Kiffer-Kultur verkörpert! das sind die langhaarigen, die ihren Käfer nicht pflegen und einen nur aufhalten mit der Gurke!

insofern bin ich nicht traurig drüber, das die karre eingestellt wurde, denn die klapperkarren fahren ja eh nur in mexico!

Ähnlich ists mit der Ente! es gibt doch wirklich Mädels, die dieses auto kultig finden! :???:

dieses schwarz-weiß Denken ist doch Quatsch. Es gibt sicher noch viel dazwischen. Ich hab in meiner "aktiven Käferzeit" viele Clubs und deren Mitglieder - und noch mehr unorganisierte Käferfahrer auf vielen Treffen kennengelernt.

Ob das jetzt welche sind, die einen aufgemotzten Käfer schnell bewegen - und kiffen was das zeug hält - oder einen 56er Ovali hegen und pflegen, weil sie ihn mal neu gekauft haben (die Herrschaften halten meißt weniger von Sportzigarretten)...

Dieses plakative "Kiffer bekommen nix geregelt" ist ungefähr genau so wahr wie "Ausländer begehen die meißten Straftaten in Deutschland".

Ausserdem gibt es auch eine Menge Männer, die eine Ente kultig finden... :wink2:

was nicht heissen muss, dass die dann keine Eier haben.

schönen Gruss...

Irwin

nichtraucher

sportwagenfan

nicht-grüne-wähler

Saphir   
Saphir
Geschrieben
Dieses plakative "Kiffer bekommen nix geregelt" ist ungefähr genau so wahr wie "Ausländer begehen die meißten Straftaten in Deutschland".

Ausserdem gibt es auch eine Menge Männer, die eine Ente kultig finden... :wink2:

was nicht heissen muss, dass die dann keine Eier haben.

Da sag ich jetzt mal nichts zu! ;)

Irwin   
Irwin
Geschrieben

Da sag ich jetzt mal nichts zu! ;)

nun ja.. "kultig" muß ja nicht immer auch gleich "gut" bedeuten... :wink:

mir persönlich rockt eine Ente auch zu wenig... rock.gif

..aber "kult" ist sie irgendwie schon. ähnlich wie ein R4.

Stephan   
Stephan
Geschrieben

Da sag ich jetzt mal nichts zu ! :wink:

Da schliesse ich mich ausdrücklich nichtssagend an :wink2:

--AngryAngel--   
--AngryAngel--
Geschrieben

Also, der letzte Käfer is in der Autostadt in WOB! Hab in am WE in Mönchengladbach bei der 2000km durch Deutschland gesehen.

Der Aussage dass es nur gut gepflegte und fast garnicht gepflegte Käfer gibt kann ich größtenteils zustimmen! Ich habe vor zwei Wochen ein Käfer Cabrio (1303 von 1976) von meinen Eltern zum 18ten geschenkt bekommen. Zur zeit fahre ich ein blaues Cabrio (leihgabe vom Autohändler), da mein Käfer noch restauriert wird... Wird dann schwarz mit nem braunen(?) Verdeck. Wenn der fertig ist werde ich ihn auch pflegen und so ein Stück Kulturgut bewahren... Denke auch, dass die wenigen wirklich gut erhaltenen/restaurierten Käfer (ob Cabrio oder nicht) in einiger Zeit zu relativ teuren Klassikern werden!

Saphir   
Saphir
Geschrieben

@Böser Engel: wieso fügst du nicht deinen Käfer in den fuhrpark und nimmst dafür die kisten von mama und papa raus! Das wäre sowieso sinn der sache! ;)

jack82   
jack82
Geschrieben

So, heute aber endgültig: Das Band in Puebla steht für immer :-(((°

Auf ARD kommt um 17.15h ein Bericht in "Brisant".

MfG

Jack

taunus   
taunus
Geschrieben

Bei Galileo auf Pro 7 läuft gerade ein Bericht über die letzten neuen Käfer in Mexico.

VWEnthusiast   
VWEnthusiast
Geschrieben

Die Rekordzahl von über 21.5 Mio. gebauten Einheiten wird kein Auto mehr packen, wenigstens ein Rekord für die Ewigkeit...

Stimmt nicht so ganz, denn der Golf hat den Käfer in der Produktionszahl überholt. :wink:

Quelle N-TV.de

Dienstag, 25. Juni 2002

Neue Volkswagen-Legende

Golf überflügelt Käfer

Nach 28 Jahren hat er es endlich geschafft: Der Golf wird zum meistgebauten Volkswagen. Heute Vormittag, ein paar Minuten nach 10 Uhr, rollte der 21.517.415. Golf im Wolfsburger Stammwerk vom Band. Damit überholt der seit 1974 gebaute Wagen seinen älteren Bruder - den legendären Käfer.

RolandK   
RolandK
Geschrieben

Für mich persönlich war der Käfer und die Ente die schlimmsten Autos, die je gebaut wurden. Wobei am Käfer hat mich nur dieser nervige Sound gestört. Schlimm. Und die Ente ist potthäßlich.

Wie gesagt, meine Meinung! :lol:

WiWa   
WiWa
Geschrieben

Stimmt nicht so ganz, denn der Golf hat den Käfer in der Produktionszahl überholt. :wink:

Kann mich an Diskussionen erinnern, wo festgestellt wurde, das der Golf mit dem heutigen Aussehen nicht viel mit dem ersten Golf zu tun hat.

Der Käfer allerdings hat sehr sehr wenig an seinem Äußeren ge-/verändert.

Der Golf wäre für mich der meistgebaute Wagen seiner Klasse und der Käfer der meistgebaute Wagen überhaupt - aufgrund seiner über jahrzehnte unverändertem Aufbau.

Hatte nicht auch ein Japaner mal behauptet, einer seiner Wagen wäre nun das meinstgebaute Auto? Wurde auch nicht anerkannt, da die Unterschiede von Modell zu Modell zu hoch waren.

Irgendwie so war das....... :-?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×