Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
heckschleuder

Ferrari-Unikate

Empfohlene Beiträge

heckschleuder
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ihr Carpassioners,

hab zufällig auf der Suche nach Bildern vom F50 GT diese Homepage entdeckt. Auf ihr befinden sich einige interessante Unikate und Studien von Ferrari...viel Spaß beim...äh...entdecken. Kannte noch wenige davon 8)

gruß Markus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
taunus
Geschrieben

Toller Link ! :-))! Kannte ich bisher noch nicht, vielen Dank !

Gestern bin ich eher zufällig über diesen Eigenbau gestolpert, er wurde von einem Briten auf Basis des 512 TR aufgebaut:

280384.jpg

280385.jpg

280386.jpg

Hut ab vor der Leistung, dieser Wagen soll auch qualitativ laut dem Fotographen einwandfrei sein, also nicht mal eben so zusammengeschustert. Auch wenn er mir optisch vielleicht nicht unbedingt so zusagt, man sieht, das dort einige Jahre Arbeit investiert worden sind.

heckschleuder
Geschrieben

Respekt vor der Leistung auf jeden Fall, aber das Design ist absolut nicht mein Fall. Aber gut gemacht :-))!

Fab
Geschrieben

hm... ob das so toll ist?

365piner.JPG

365p3plavant1.jpg

... oder der hier:

360bar.jpg

Irwin
Geschrieben

Gestern bin ich eher zufällig über diesen Eigenbau gestolpert, er wurde von einem Briten auf Basis des 512 TR aufgebaut

wow...Hut ab. Weißt Du, wie der Erbauer gearbeitet hat ? Ist das GFK - oder Blech ? In jedem Fall eine Meisterleistung. Die Optik finde ich auch nicht so schlecht. Ein bis`chen Mc. Laren F1, ein wenig 360Modena und einen Hauch F40...

Die Seite mit den Unikaten wird sicher von Ferrari verboten, wenn sie bemerkt wird :)

Da sind ja einige Design-Schwerverbrechen dabei...

Der 456Kombi stand doch vor 2 Wochen bei Mobile.de zum verkauf... ich glaub, der sollte knapp 500.000,-EUR kosten. Es war schon immer teurer, etwas "besonderes" zu fahren...

schätze, der 512-Umbau müßte preislich in etwa beim Veyron anzusiedeln sein, wenn man die Umbaukosten berücksichitgt...

taunus
Geschrieben
Ist das GFK - oder Blech ?

Aluminium !!!

The Owner told me that it took 6 years to build. The guy who did all the bodywork (aluminium) was also at the meet and said it took 18 months to make the panels by hand. He did not have jigs and used wood/clay modelling for shapes. The engine and drivtrain are from a TR.

This car is owned by Robert Horne (who designed the new bodywork himself) and was reworked by Bob Houghton (of Mortimer, Houghton & Turner).
Karl
Geschrieben
schätze, der 512-Umbau müßte preislich in etwa beim Veyron anzusiedeln sein, wenn man die Umbaukosten berücksichitgt...

Naja, das bezweifle ich stark..., eine Million EUR...?

Wow:

1968_ferrari_250_p5-2.jpg

Da sind ja echt einige Leckereien dabei..., vor allem die ganzen Station-Wagon-Aufbauten..., leistungsstarke Kombi's waren also immer schon gefragt, es hat sie bis zum Audi RS2 und BMW M5 Touring bloß keiner in Serie gebaut :lol: ...

Daniel Schmid
Geschrieben

Uuuuuuuh :-o

Der würde ich SOFORT nehmen... Renault Sport Spider Feeling... und das ist G E I L :D

360bc.jpg

taunus
Geschrieben

Naja, das bezweifle ich stark..., eine Million EUR...?

Da verschätz dich mal nicht, unsere Nachbarfirma hat vor kurzem auch ein eigenes Auto entwickelt und gebaut, technische Basis war ein Porsche 964 Targa. Ich weiss, das es für das Geld, welches die Kiste verschlungen hat, locker einen Enzo gegeben hätte (zu den Preisen, die momentan bei mobile.de gefordert werden).

taunus
Geschrieben
Der würde ich SOFORT nehmen... Renault Sport Spider Feeling... und das ist G E I L :D

Dann brauchst du nur den Luca di Montezemolo zu überreden, das war sein Hochzeitsgeschenk von Ferrari...

Canay
Geschrieben

Echt toll gemacht ... Aber von hinten hätte ich den glatt als Mc LAREN F1 durchgehen lassen ... dennoch ... Absolut gut geworden.

:-))!

Canay
Geschrieben

Echt toll gemacht ... Aber von hinten hätte ich den glatt als Mc LAREN F1 durchgehen lassen ... dennoch ... Absolut gut geworden.

:-))!

Gast Jordan-L
Geschrieben

Der erinnert mich einbisschen an einen Lamborghini

512s1.jpg

Zu den wagen kann ich nur sagen HÄSSLICH ausser der Silberne den daniel schmidt gut fand

MFG Jordan :wink2:

Daniel Schmid
Geschrieben

hm... Sieht nicht so doll aus, wird aber sicher abgehen wie die *******e :D (hab ich das Gefühl)

hm... nene, lassen wir's sein

CountachQV
Geschrieben

Der schlimmst ist immer noch dieser:

Der BreadVan mit diesem Aufbau für Le Mans

image12.jpg

image13.jpg

:puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke::puke:

Der erinnert mich einbisschen an einen Lamborghini

512s1.jpg

MFG Jordan :wink2:

Falsch, das war die Zeit um 1970, da war die Keilform völlig "in", da gibt es noch den berühmten Alfa Carabo, dem verdankt der Countach die Flügeltüren. Den Maserati Boomerang, der Ferrari Modulo und eben den Countach, der hat es als einziger zum Serienauto geschafft :-))!

Ich finde diese Zeit heiss, was damals an verrückten Prototypen gebaut wurde :-o

Modulo:

modulocote1.jpg

Boomerang:

125-19.jpg

125-21.jpg

Carabo:

carabo02.jpg

carabo01.jpg

Countach (sogar die kleinen Fenster in den Türen sind identisch.. )

lp50006.jpg

Kazuya
Geschrieben

Jedem seine freie Entfaltung aber des hier :puke:

330%20break1.jpg

Ferrari Leichenwagen???? schaut jedenfalls so aus.

@Raymond: den Modulo und die anderen "Weltraum" Ferraris kannte ich erstaunlicherweise lang bevor ich überhaupt wußt was Ferrari ist. Mein Vater hat von bekannte vor ach, ca 18 Jahren ein Ferrari-Buch in italienisch bekommen, ich fand die Autos schon damals 8) , das erstemal das ich Sportwagen gesehen habe. *ach* lang ist´s her :-(((°

Inselmicha
Geschrieben

hab hier noch einen "Leichenwagen gefunden.... erinnert ein bisschen an den Volvo "Schneewitchensarg"

img0009-181.jpg

365 GTB/4 Daytona "Shooting Brake" by Panther

interessant auch der hier.....

img0034-197.jpg

250 P5 Pininfarina

Gast Jordan-L
Geschrieben

der letzte erinnert mich an Batman :D

MFG Jordan

Faultier
Geschrieben

Vergesst nicht den Ferrari 550 Marabella

->siehe Cruiser-Reportage auf DSF :lol::lol:

:wink2:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×