Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Und wieder einer weniger und es war sogar ein Handschalter


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Handschalter mit Racing Sitzen - schade! :cry:

 

Abgasanlage und Krümmer scheinen schon einmal original gewesen zu sein. Würde schätzen so wie das Auto aussieht kann man zur Ursache nichts mehr sagen. Aber da entsteht schon Hitze und da braucht nur ein Schlauch oder Leitung platzen und Öl auf den Krümmer etc. Das sensibilisiert mich irgendwie wieder. Daran denkt man ja nicht, aber vielleicht wäre es doch gut einen Feuerlöscher dabei zu haben. Braucht man wahrscheinlich niemals, aber wenn man ihn nicht hat ist die Chance meistens größer das was passiert. :rolleyes:

  • Gefällt mir 1

Ja wenn es mal richtig brennt schon, aber meinst du nicht wenn man es früh erkennt das man noch eine Chance hat? Ich meine wozu gab es diese Zusatzausstattung ab Werk denn? :confused:

fridolin_pt
Am 27.2.2021 um 22:20 schrieb jo.e:

Ja wenn es mal richtig brennt schon, aber meinst du nicht wenn man es früh erkennt das man noch eine Chance hat? Ich meine wozu gab es diese Zusatzausstattung ab Werk denn? :confused:

Schwieriges Thema.

Ja, bei einem Kabelbrand und dann schnell hilft das. Öl auf dem Krümmer aus einem geplatzten Schlauch, da wird Dir die Feuerwehr wohl eher raten Abstand zu gewinnen. Selbst bei einem Reifenbrand wird es mit dem kleinen Löscher eng.

Und dann ist da noch ein anderes Problem: Ein lokaler Brand im Motorraum mit einem Pulverlöscher gelöscht, da macht das Pulver mehr Schaden als das Feuer.

  • Gefällt mir 1

ja hmmmm. Mein Urberuf ist ja Brandmeister BF und ich hab genug gesehn... Kommt ganz auf die verbaute Löschanlage an, ob noch was zu retten ist... und die Versicherungen tragen meist den Brandschaden, nur leider nicht den Löschschaden.
Und wenn die Pulverlöschanlage (die ja als Zusatz gab) auslöst, kannste die Karre eh wegschmeißen, denn das Pulver bekommste nicht mehr raus, das ist in jeder Ritze usw.... deswegen taugen nur Löschanlagen mit HFC 227ea (FM200) oder FK-5-1-12 (Novec 1230) was... die sind aber sündhaft teuer... auch in der Wartung. Und wenn dann das Aluminium brennt... kannste eh nur noch Sand oder Zementpulver reinkippen... Bei einem ordentlich versicherten Fahrzeug eh egal...
Und bei vielen Löschanlagen ist das "Hauptziel" der Innenraum um den Fahrer und ggf. den Beifahrer zu schützen... da ist der Rest schon in Flammen...
Schonmal ne auslösende Pulverlöschanlage gesehen? Da möcht ich jetzt nicht drin sitzen... Klar, alles besser als zu verbrennen... aber gesund ist das nicht... 
Wenn die Kiste einmal brennt, dann lasst sie brennen.... eh egal... die Feuerwehr macht den Rest... solange ihr unbeschadet rauskommt... alles gut...  Zumindest meine Meinung...

 

  • Gefällt mir 9
fridolin_pt
vor 57 Minuten schrieb Belli:

Wenn die Kiste einmal brennt, dann lasst sie brennen...

Vor allem Menschen retten. Ist die Kiste ausgebrannt zahlt die Versicherung. Die sollte also richtig aufgestellt sein. Halb gelöscht ist teurer.

  • Gefällt mir 1
Il Grigio
Am 27.2.2021 um 22:18 schrieb fridolin_pt:

Der Löscher den Du da brauchst, der ist so groß, dass der Beifahrer aussteigen muss.

Ich glaube, die hier sind nicht schlecht, jedenfalls besser als nichts. Zudem handlich. Fragt sich, ob man die aus USA einführen darf. Ist ja irgendwie doch Pyrotechnik.

 

https://elementfire.com/

 

Siehe hier ab 9:30

 

 

vor 6 Stunden schrieb fridolin_pt:

Selbst bei einem Reifenbrand

Ich hatte mal das Vergnuegen aus der ersten Reihe auf der Autobahn zu sehen wie der Reifen/Bremse eines LKW anfaengt zu brennen und im Totalverlust des ganzen Anhaengers endete. Weder seine Loeschversuche noch die der Kollegen konnten das Feuer eindaemmen geschweige denn loeschen und die haben ja mal zumind. keine kleinen Miniloescher mit dabei.

So ein Auto ist ganz schon verwinkelt und irgendwann ist da soviel Eigendynamik drin das du es nicht mehr aufhalten kannst wenn du den Brand nicht richtig angehen kannst und die Quelle nicht erreicht.

 

Rette dein Leben und das von anderen... dein Auto ist immer Ersetzbar (wie man ja hier sehen kann stoert ja so ein Feuerchen auch keinen F40).

 

Glueck im Unglueck war das wir Wind von hinten bzw. Seite  hatten und so Rauch und Russ von uns weg ging. In den naechsten 2h sind alle (freiwilligen) Feuerwehren der umliegenden Doerfer aus einem Umkreis von 30km angerueckt.

Mit einer Unmenge an Schaum hat man am Ende geloescht, der dann am Ende durch den Wind auf die Gegenfahrbahn der 3 spurigen Autobahn geweht wurde und bestimmt fuer Verwirrung gesorgt hat.

 

Das traurige Video von der Limo 1.0 bzw. da den Ferrari F355 von J.J.Garage oder wie die hiessen kann man sich ja angucken.

 

Gruss

Joerg

 

 

 

Genau diese Meldung hat mir meine Nachbarin am Sonntagmorgen geschickt.

Ich hoffe, dass ich den Feuerlöscher im Scuderia niemals gebrauchen muss 🙈

 

Grüsse,

Andreas

Andreas.
Am 27.2.2021 um 22:20 schrieb jo.e:

Ich meine wozu gab es diese Zusatzausstattung ab Werk denn?

Für den Innenraum beim Brand im Sicherungskasten bzw. Brand durch Kurzschluß im Armaturenträger. Nur zu empfehlen, wenn man solche Geräte regelmäßig (!!!) auch selber einsetzt. Bin ich ungeübt, Finger weg - aussteigen, auf Glück hoffen.

@Beaker Im worst case bist du froh, wenn du einfach aussteigen kannst - egal was der FL kann oder nicht ;) 

  • Gefällt mir 1
  • 3 Wochen später...

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass irgendein Hersteller solche Zahlen fröhlich veröffentlicht?? Und wer, wenn nicht der Hersteller - direkt oder indirekt über Versicherungen, KBA o.Ä. - sollte über eine brauchbare Statistik verfügen... 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...