Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Sebastian Vettel löst Ferrari Sammlung auf


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 63
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Andreas.

    7

  • dragstar1106

    5

  • california

    5

  • Il Grigio

    4

Aktivste Mitglieder

  • Andreas.

    Andreas. 7 Beiträge

  • dragstar1106

    dragstar1106 5 Beiträge

  • california

    california 5 Beiträge

  • Il Grigio

    Il Grigio 4 Beiträge

Beste Beiträge

chrixxx

Es muss ja nicht wirklich was los sein? Sebastian hat noch einige Autos in seiner Sammlung (F40, GTO usw) und ganz ehrlich, wenn man schon beruflich die ganze Zeit nur mit Autos zu tun hat bezweifle i

_Methos_

Dem kann ich nur zustimmen! Ich habe es im F1 Thread schon mal geschrieben. Es gibt 20 Menschen auf diesem Planeten die einen festen Platz in einem F1 Cockpit haben. Wem dieser Satz nicht reicht und

dragstar1106

Hi Michael,  Du hast sowas von recht! Stimmt absolut. Manche (oder viele) streben immer nach mehr, da nehme ich mich auch nicht aus.  Ich empfinde den 458 Speciale, möglichst als Aperta, als ei

Das war nicht im Goldenen Blatt zu lesen, sondern in einer großen renommierten lokalen Tageszeitung. 
Keine Hetze sondern wohl ein neuer Lebensabschnitt. Nicht mehr und nicht weniger. 

360erfreak

@Porto2020 So sehe ich das auch. Der Wechsel zu Aston Martin scheint in ihm den Wunsch nach Neuorientierung, auch außerhalb seines Berufs ausgelöst zu haben. Und so  sortiert er sich gerade den nächsten Lebensabschnitt durch. Ist legitim und fragen muss er auch niemanden was er mit seinen Besitztümern macht. Für uns ist und bleibt es einfach Spekulation - fertig.

 

  • Gefällt mir 2
vor 37 Minuten schrieb au0n0m:

So? Können wir das?

Ja.

vor 20 Minuten schrieb Porto2020:

Nicht mehr und nicht weniger. 

Liest sich für mich anders - sei‘s drum. Mit ist der Vettel, Heppenheim und sein Privatleben vollkommen egal ;)

 

vor 21 Stunden schrieb dragstar1106:

Mir hängen die Trauben trotzdem zu hoch, aber man sollte die Hoffnung nicht aufgeben und das Beste dafür tun, dass man sie doch erreichen könnte....

Lieber Andreas, Deine Trauben hängen doch nicht zu hoch! Ich erinnere mich an Deine schöne Garage mit entsprechendem Auto darin. Du hattest und hast die Trauben doch in der Hand.

 

LG

Michael

  • Gefällt mir 2
cinquevalvole

An seiner Stelle würde ich vom Erlös aus dene PKW ein Luftfahrzeug besorgen - sowie ne Riva zum bummeln. 

 

Was bekommt er eigentlich von AM pro Saison?

 

dragstar1106
vor 55 Minuten schrieb Il Grigio:

Lieber Andreas, Deine Trauben hängen doch nicht zu hoch! Ich erinnere mich an Deine schöne Garage mit entsprechendem Auto darin. Du hattest und hast die Trauben doch in der Hand.

 

LG

Michael

Hi Michael, 

Du hast sowas von recht! Stimmt absolut. Manche (oder viele) streben immer nach mehr, da nehme ich mich auch nicht aus. 
Ich empfinde den 458 Speciale, möglichst als Aperta, als ein Mega-Hammer Teil, da gerät man mal ins schwärmen und geht automobil im Bauch fremd. Man schielt dabei nach oben, zu den Trauben, die unerreichbar erscheinen...


Dennoch bin ich mehr als zufrieden mit meiner eigenen Situation, und blicke ein Stück weit mit Demut zurück, dass sich mein (automobiler) Lebenstraum bis hierhin verwirklicht hat, das war alles andere als selbstverständlich. 
 

Insofern, Michael, trifft Deine Analyse komplett den Nagel auf den Kopf 👍

 

grazie mille
 

  • Gefällt mir 8

So langsam müssen wir ein Thema abspalten: was machen die Trauben? SInd sie in der Hand, fallen sie runter oder rauf, wer hat sie, sind die, die runterfallen faul? Sauer und was haben Füchse damit zu tun? Fragen über Fragen.

cinquevalvole
vor 13 Stunden schrieb Andreas.:

15 Mio in ersten Jahr - paar Optionen auf Team-Punkte.

Schön! Dann noch ein paar "Dienstwagen" und fertig ist die Laube.

  • Haha 1
Am 18.2.2021 um 14:40 schrieb blox79:

Mein 355er hatte schon die Ehre in der Werkstatt neben dem Vettel TDF und F40 stehen zu dürfen 🙂.

Meine Berlinetta war ein bisschen verliebt und bei der Abholung eine ganz Andere  😂

Hat Dein 355 ein Autogramm vom F40 bekommen? 🙂

Und hat er vielleicht etwas aus dem Garagenalltag geplaudert, was einige Gerüchte befeuern/widerlegen kann? 🤔

  • Haha 1
Am 24.2.2021 um 10:30 schrieb Alaska:

was haben Füchse damit zu tun? Fragen über Fragen.

Und auch diese Frage noch: was ist der Unterschied zwischen umsonst und kostenlos?

 

Meine Schuldbildung war kostenlos, war Deine umsonst? ;)

 

 

 

;) Ich mach nur Spaß!

  • Haha 3

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
       
      wie ich habt ihr sicher auch schon oft eine Menge Geld im Automobilen- Hobby versenkt.
      Sei´s durch teure Reparaturen, Unterhalt oder schlicht Wertverlust.
       
      Es gibt aber auch die anders gelaufenen Fälle:
      Z.B., als ich 2005 im Transaxle- Fieber war hatte ich mir für den Winter ein 87er 944II für ganze 1.300,-€ gekauft.
      Damals wollte kaum einer die Porsches.
      Er hatte damals 230tkm auf der Uhr. Eis und Schnee (und Salz) setzten ihm schon zu, trotzdem war er 11 Jahre lang ein zverlässiges Winter-Zweit-Auto.
       
      Mich würd interssieren was ihr so für günstig eingekauft habt - und welche Modelle sind die Schnäppchen für morgen?
       
      VG
      matflix
       


    • Vor 2 Wochen war ich mal wieder in der "Piratenbucht" und durch die zufällige Konstellation eines weggefallenen Termins in Verbindung mit einem grauen, regnerischen Vormittag ergab sich spontan die Chance, die private Autosammlung von Fürst Albert II. zu besichtigen.
       
      Diese befindet sich auf den Terrasses de Fontvieille, ist während der üblichen Öffnungszeiten zugänglich, der Eintritt kostet 8,00 Euro pro Person (ein Teil der Einnahmen geht an das Rote Kreuz).
      Parken kann man am besten im Parkhaus des Einkaufszentrums "Centre commercial de Fontvieille" direkt darunter.
       
      Die beeindruckende Sammlung umfasst Vorkriegsfahrzeuge, europäische und amerikanische Oldtimer, Sportwagen und Rennfahrzeuge aus den verschiedensten Jahrzehnten. Für die Besichtigung sollte man etwa 60 - 90 min. einplanen. Die Autos sind alle in einem TOP(!) Zustand und es ist manchmal wirklich kaum zu begreifen, was für außerordentliche Raritäten und Automobile Schätze vor der Nase des geneigten Besuchers stehen... (Jedenfalls ging es mir so  ). Alles in allem, kann ich den Besuch jedem nur empfehlen!














    • Einfach nur empfehlenswert dahin zu fahren. Dazu kann man auch leckere Lebensmittel aus der Region kaufen. Ich denke, dieses Jahr ist es wieder einen Ausflug wert! @hugoservatius da wärst du sicherlich auch am richtigen Ort. Wo die Welt noch in Ordnung war 
    • Hallo zusammen,
       
      Eine kleine Aufgabe für den Feierabend. Inspiriert von diesem Bild:
       

       
      dachte ich mir, wir könnten doch mal Bilder zusammen tragen, die Massenansammlungen von Supersportlern zeigen. Spontan fällt mir noch das toll inszenierte Bild aller Maserati MC12 ein. Wer kennt noch mehr solcher Bilder bei denen man einfach nur dazwischen stehen möchte. Wow-Effekt garantiert  
       

    • Hallo in die Runde,
      bei Stöbern in der Immobilienecke bin ich auf folgende Anzeige gestoßen. Das Anwesen ist bei uns in der Gegend.
       
      https://www.immobilienscout24.de/expose/107980119?referrer=RESULT_LIST_LISTING&navigationServiceUrl=%2FSuche%2Fcontroller%2FexposeNavigation%2Fnavigate.go%3FsearchUrl%3D%2FSuche%2FS-T%2FHaus-Kauf%2FUmkreissuche%2FEssel%2F29690%2F-23829%2F2525802%2F-%2F-%2F5%26exposeId%3D107980119&navigationHasPrev=true&navigationHasNext=true&navigationBarType=RESULT_LIST&searchId=4f62633f-c85d-3f1f-9d57-032d8cce951a&searchType=radius#/
       
      Da steht neben dem  Haupthaus auch eine Galerie auf dem selben Grundstück zum Verkauf. Was der Besitzer da an Bugattis stehen hat, hat mich glatt vom Hocker gehauen. Kliackt da mal die 19 Fotos an. Ich kann das gar nicht glauben. Sind das Replica´s ?
       
      Gruß
      Klus


×
×
  • Neu erstellen...