Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Hatten alle De Tomaso Mangusta einen 300 PS-Motor?


Empfohlene Beiträge

Wurden alle Fahrzeuge mit dem rund 300 PS starken 4,7 Lit.-Ford-Motor ausgeliefert, oder wurde irgendwann - ähnlich wie beim Pantera - auf ein anderes Aggregat umgestellt?

 

Waren diese drehbaren Einzelscheinwerfer eine Option oder nur an einem bestimmten Baujahr oder hat es gar einen länderspezifischen Hintergrund?

1969-detomaso-mangusta-front.thumb.jpg.c7b9d1bad6b4146c56bc8debea5dd01d.jpg

 

Man sieht eigentlich fast nur die Doppelscheinwerfer

001.thumb.jpg.4af4ae3e8e9cb15fa9f201c77170dab7.jpg

 

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Salve Rolando, also ein Spezl von mir hatte einen Mangusta, da war ein Cleveland-Motor drin, mit 5,7 l Hubraum. Leistung weiße nimmer.

Gruß Louis

Der Cleveland-Motor dürfe keine Serie gewesen sein beim Mangusta, denke ich. Die wurden erst beim Pantera eingesetzt .

pantera874

Nur die allersten Mangusta hatten einen 289er, Später nur 302. Die Klappscheinwerfer waren nur für die USA um die damals geltende Höhe für Hauptscheinwerfer einzuhalten. Zusätzlich kamen unter die Federn ca. 2cm dicke Aluteller um das Fahrzeug "höherzulegen". War beim Pantera im Übrigen das Gleiche (mit der Höherlegung).

  • Gefällt mir 5

die Cleveland wurden 1969 von Ford Rennsport entwickelt. 1970 wurden die ersten Fahrzeuge mit Cleveland ausgeliefert. zu spät für den Mangusta.

  • Gefällt mir 1
Am 26.1.2021 um 21:02 schrieb pantera874:

Nur die allersten Mangusta hatten einen 289er, Später nur 302. Die Klappscheinwerfer waren nur für die USA um die damals geltende Höhe für Hauptscheinwerfer einzuhalten. Zusätzlich kamen unter die Federn ca. 2cm dicke Aluteller um das Fahrzeug "höherzulegen". War beim Pantera im Übrigen das Gleiche (mit der Höherlegung).

Vielen Dank für die Aufklärung.

Bzgl. der Scheinwerfer hatte ich schon etwas Länderspezifisches vermutet. 

 

Ist bekannte wieviel der 401 Mangusta in US-Spec ausgeliefert wurden?

  • 4 Wochen später...

De Tomaso gründete sein Unternehmen doch schon 1959. Zu dieser Zeit fuhr der Herr Lamborghini doch noch Ferrari, oder irre ich mich da?

  • 1 Monat später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...