Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Huracan Preispolitik *waszumlachen*


Empfohlene Beiträge

Muss mal was loswerden...

 

Huracan EVO in mobile.de zum Preis von 134.550 € angeboten.

Top Preis ! Da muss man kaufen. Gesagt getan... oder doch nicht...!

Preis ist dann einfach mal 27.000 € über Nacht teurer geworden.

Super Preispolitik 😬

 

Jetzt ist es ein Ferrari mit nur 9.000 km geworden. Statt 78.000 km beim Huracan 😆

 

5499AB9E-66F2-4A3A-BC90-54E8A870AB94.thumb.jpeg.28ba5c5201a4222a8b358e84193dd1f4.jpeg

  • Gefällt mir 3
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Vor hat sich der Händler einfach nur verschrieben? 😉 Außerdem ist der GT3 knapp 10k€ günstiger geworden, eine gesunde Mischkalkulation, einfach nochmal durchgerührt... 😬

  • Haha 3
vor 1 Stunde schrieb Allgoier:

Preis ist dann einfach mal 27.000 € über Nacht teurer geworden.

Super Preispolitik 😬

Also 27.000,- ist schon heftig, ich denke da können mehrere Dinge passiert sein.

 

Die Händlerinserate werden normalerweise über eine separate Software erstellt.

Dort kann es durch die Schnittstelle auch mal zu falschen Übertragungen kommen, ist sehr selten, aber passiert.....

 

oder

 

Er hat den Nettopreis inseriert, das jetzt bemerkt und gleich den Bruttopreis mit den ab 01.01.21 gültigen 19% MwSt inseriert.

-> sehr unwahrscheinlich, aber möglich......

 

oder

 

er hat sich einfach vertan, kann schon mal passieren....

 

oder

 

ein Auto steht sich die Räder platt und man weiß nicht warum..... dann wid oft der Preis reduziert.... kann man machen...

Ich habe jedoch auch manchmal schon erstmal den Preis erhöht.... O:-) und ein paar Tage später war das Auto verkauft.... funktioniert aber ehrlich gesagt nur sehr selten....

Will sagen, wenn`s zu günstig ist kauft auch keiner, weil da muß ja ein Haken sein.... schließe ich hier aber eher auch aus....

 

 

  • Gefällt mir 4
vor 10 Stunden schrieb Luimex:

Er hat den Nettopreis inseriert, das jetzt bemerkt und gleich den Bruttopreis mit den ab 01.01.21 gültigen 19% MwSt inseriert.

Netto statt brutto mit 19% passt. Dann wieder auf die 1550 aufgerundet. So muss zum 01.01. nicht mehr erhöht werden.

Fahrzeug wird ohne MwSt. und im Auftrag von Privat veräußert.

Und eine Händlergewährleistung gibt es auch nicht dazu.

 

Aber wenn man schaut, was sonst noch so auf dem Hof steht, ist das genau das richtige für die Kiesplatzkäuferfraktion

Diese merkwürdige Preispolitik ist mir auch schon aufgefallen bei anderen Marken, eine mit F z. B. . Wagen, die sich nicht verkaufen lassen, werden nach mehreren  Wochen/Monaten im Preis deutlich angehoben, obwohl über die Zeit der Wertverlust den Wagen jetzt noch mehr aus dem Rahmen stößt. Sehr komisch!

 

Oder der Wagen hat einen umfänglichen Service erhalten mit neuen Reifen (Stehplatten) und gereinigt (entstaubt) innen und außen, Ölwechsel etc.  
 

Schade eigentlich, wenn sowas nur rumsteht. 

vor 1 Stunde schrieb Allgoier:

Fahrzeug wird ohne MwSt. und im Auftrag von Privat veräußert.

Und eine Händlergewährleistung gibt es auch nicht dazu.

 

Aber wenn man schaut, was sonst noch so auf dem Hof steht, ist das genau das richtige für die Kiesplatzkäuferfraktion

 

Schau Dir den Namen im Impressum an, dann hast Du die Erklärung... Teppichhändler aus der "was Du mache, letzte Preis" Fraktion... Hat sonst nur irgendwelche Gurken rumstehen. Der kann den Lambo nur in Kommision anbieten, weil mit grosser Wahrscheinlichkeit das Geld für einen Ankauf in dieser Preisklasse fehlt. Zudem kommt er so auch noch um die Gewährleistung herum.

 

Den Halter-Namen im Fahrzeugbrief des Lambos möchte ich besser nicht sehen... Ich befürchte hier die gleiche Fraktion. Deshalb wird er günstig angeboten, damit er über den Preis weggeht.. Zudem ist das Inserat mit nur einem Aussenfoto unprofessionell. Ein seriöser Kaufinteressent erwartet da mehr Infos z.B. Foto vom Innenraum, detallierte Auflistung der Ausstattung sowie Sonderausstattung etc. Zudem ist die Bezeichnung "EVO" irreführend, da nach meinem Kenntnisstand der "EVO" erst mit dem Facelift 2019 auf den Markt kam. Hier handelt es sich jedoch noch um das alte Modell aus 2015.

 

http://www.diamond-cars.info/impressum/

  • Gefällt mir 6

Immerhin kann dieser Händler das gesammte "Performance Servicepaket" leisten:

 

.........Scheibentönung, Folierung und sogar Chiptuning.........

..........wenn man anständig fragt, macht er bestimmt noch "böser Blick" - Optik".....

 

Das kann nicht jeder Teppichhändler.

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Stimmt und in seinem Inserat bei mobile.de weißt er fettgedruckt darauf hin, dass seine angebotenen Fahrzeuge vor dem Verkauf sogar noch gereinigt werden!!! Das ist natürlich ein echter Service und DAS Kaufkriterium für mich als Käufer. 🙈

 

Somit ein echter Zugewinn unter den wenigen Händlern, der neben dem umfangreichen "Leistungspaket" inkl. Ersatzteilhandel, Scheibentönung, Reifenservice, Folierungen, sogar auch noch Chiptuning und wahrscheinlich auch Tachojustierung und Dönerverkauf anbietet. Er wird wissen, warum ausgerechnet bei der für Händler wichtigen Plattform mobile.de im Impressum sein Name fehlt...

 

In jedem Falle ein absoluter Fachbetrieb mit excellenten Netzwerk zu Lamborghini, dass es ihm ermöglicht, das Facelift Modell Huracan "EVO" statt zur Markteinführung in 2019 bereits schon 4 Jahre vorher in 2015 ausgeliefert zu bekommen...  Respekt...

  • Haha 7

Da muss ich aber sagen das es tatsächlich manchmal so ist, dass  wenn der Preis zu niedrig erscheint, sich niemand meldet. Als ich unsere G Klasse verkauft habe wollte ich es über den Preis machen, weil ich keine Lust auf ewige Termine hatte.

 

Am ersten Tag bzw. die ersten 2 Stunden klingelte das Telefon Sturm wobei ich die Gespräche nach dem zweiten Vokal meist beendet habe. Ich habe keine Vorurteile, finde es aber beschämend, wenn vor einem vernünftigen Gruß nach dem letzten Preis gefragt wird.

So möchte ich meine Fahrzeuge nicht verkaufen.

 

Danach passierte wirklich Tage bzw. Wochen lang nichts. Da der Neue dann schon auf dem Hof Stand und es langsam gleichgültig wurde habe ich den Preis um 20k€ nach oben "korrigiert". Wundersame Weise nahmen dann die Anrufe am nächsten Tag schon zu und diesmal war der Preis nicht von Interesse, sondern Informationen zum Fahrzeug. Die Woche drauf war dann ein Interessent direkt mit Kohle angereist und nahm den Wagen mit 5k€ stolz wie Oskar mit 🙂

 

Die 20k€ Aufpreis habe ich auch nicht aus heiterem himmel genommen, sondern entsprache dies etwas mehr als dem empfohlenen Mobile Preis.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • es wird spannend!
      squadra corse entwickelte einen hypercar. 
      was das wohl sein wird?! 
      soviel sei schon verraten: 830 ps. das ist gut!
       


    • Hallo zusammen,
       
      habe mir ein Huracan gekauft und Gewindefahrwerk von Novitec geholt und verbaut jedoch ab 70km/h kommt die fehlermeldung liftsystem ausgefallen. Auto ein und ausschalten siehe es funktionier wieder bis 70km/h dan wieder fehler wer kann mir hier weiter helfen? 
       
      gruss
    • Auf einigen Rennstrecken ist es Pflicht, Abschleppösen zu montieren. Im normalen Straßenverkehr ist es dagegen verboten mit starren Abschleppösen herumzufahren.
      Das ewige Hin- und Her nervt - Deswegen gibt es die Schlaufen, die man nicht abschrauben muss. Am 991-GT3 habe ich die Dinger von Manthey:
        
       
      Für den Evo habe ich leider noch nichts gefunden. Die Standard-Öse sieht so aus:

       
      Von der Lamborghini-Motorsport-Abteilung habe ich auch noch keine Antwort. Also frag’ ich mal das Forum: Wer hat Abschleppschlaufen für den EVO oder wer weiß, wo man die beziehen kann?
      Hier sind die Maße - vielleicht passt ja auch was von Audi:

       
      TIA, Thomas
    • Hallo Freunde!
       
      Mich würde eine Zusammenfassung interessieren, welche technischen Weiterentwicklungen der Nachfolger "unserer" Gallardo verbaut hat.
      Die Doppelkupplung statt der einfachen automatisierten Kupplung wäre zum Beispiel ein Punkt der mir bekannt ist.
      In diesem Zusammenhang interessieren mich auch die getroffenen Maßnahmen am Motor, der anscheinend immer noch die gleiche Basis des 2008er 5,2- Liter- Aggregats ist. Wo kommen die bis zu 80/ 60 Mehr- PS/ Nm her? Und wäre es- theoretisch- möglich, durch das Auswechseln einiger Komponenten oder Softwareänderungen den LP560 auch entsprechend zu steigern?
       
      Gruß

      Michael
    • Hey,
       
      fahre mein Huracan jetzt ne Zeit nicht und will ihn an ein CETEX MXS 5.0 hängen.
      Gibt da ein Modus für AGM Batterien, bin aber nicht sicher, ob der Huracan eine solche hat oder nicht.
       
      Kann mir das wer beantworten?
       
      Danke!

×
×
  • Neu erstellen...