Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mein erstes Mal...


Empfohlene Beiträge

... in einem Lambo und dann noch in meinem Eigenen seit ein paar Wochen.

Hab mir bei Werner einen LP520 Spyder /weiß geholt. @Luimex: Besser geht´s nicht. Echt super Beratung, lockere Atmosphäre und einfach ein gutes Bauchgefühl haben mir bei der Entscheidung geholfen ✌️

 

Nach ner kurzen Eingewöhnungsphase und Überführungsfahrt zu mir (ca 60km) ist das jetzt nur noch geilo (kann das nicht anders sagen).

Ich hab mich gegen ein Saisonkennzeichen entschieden und bin fleißig am fahren, wenn die Temperatur es zulässt und kein Salz auf den Strassen zu finden ist. Ich kann den nicht in der Garage stehen sehen und bis zum Frühjahr warten🙈. Eure Meinung dazu?

 

Was hab ich noch vor? Folierung, anderes Radio/Navi und mal schauen zu was mich Eure Beiträge und Bilder noch so inspirieren :)

IMG_20201218_130753417_HDR_PORTRAIT.jpg

IMG_20201218_130857544_HDR.jpg

IMG_20201218_130843217_HDR_PORTRAIT.jpg

  • Gefällt mir 13
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

... und ich dachte schon, Du erzählst uns Deine erste Bettgeschichte 🤣

 

Nochmals, schönes Fahrzeug. Hab viel Freude damit !!!

Und beim Luimex kann man nix falsch machen.

 

Ja fahr das Auto bei jedem Sonnenschein, dazu ist es gebaut. Andere fahren sowas im Winter !

 

Ich würd das Auto so lassen, wie es ist (vielleicht ein Satz Callisto Felgen). Alles andere macht doch keinen Sinn. Ist ein tolles Cabrio mit super Farbe (also lass die Folie weg).

Anderes Radio ? Wozu ? Ich hab die letzten 12 Jahre nie Musik aus dem Radio gehört (nur aus dem Auspuff). Und telefonieren muss ich im Auto auch nicht. Zwecks Navi... es gibt ein Handy, das ist praktisch immer aktuell !

 

Außer Du hast das Symphony II drin mit CD & Kassettenlaufwerk. Dann raus damit und das originale RNS-E rein oder halt doch so ein Chinesenzeugs (was ja nicht schlecht sein muss).

 

 

  • Gefällt mir 1
vor einer Stunde schrieb LP999:

wenn die Temperatur es zulässt und kein Salz auf den Strassen zu finden ist. Ich kann den nicht in der Garage stehen sehen und bis zum Frühjahr warten🙈. Eure Meinung dazu?

Absolut nachvollziehbar! Aber pass gut auf...nur weil du das Salz nicht siehst, heißt das nicht, dass es nicht da ist! Ich fahre immer nur, wenn es viele Tage/Wochen vorher sehr warm war und dementsprechend kein Salz gestreut wurde und wenn es mehrmals ordentlich geregnet hat. 

 

Aber in deinen ersten Monaten ist das natürlich Quälerei pur. 🤪

  • Gefällt mir 3
vor 21 Stunden schrieb Allgoier:

... und ich dachte schon, Du erzählst uns Deine erste Bettgeschichte 🤣

 

Nochmals, schönes Fahrzeug. Hab viel Freude damit !!!

Und beim Luimex kann man nix falsch machen.

 

Ja fahr das Auto bei jedem Sonnenschein, dazu ist es gebaut. Andere fahren sowas im Winter !

 

Ich würd das Auto so lassen, wie es ist (vielleicht ein Satz Callisto Felgen). Alles andere macht doch keinen Sinn. Ist ein tolles Cabrio mit super Farbe (also lass die Folie weg).

Anderes Radio ? Wozu ? Ich hab die letzten 12 Jahre nie Musik aus dem Radio gehört (nur aus dem Auspuff). Und telefonieren muss ich im Auto auch nicht. Zwecks Navi... es gibt ein Handy, das ist praktisch immer aktuell !

 

Außer Du hast das Symphony II drin mit CD & Kassettenlaufwerk. Dann raus damit und das originale RNS-E rein oder halt doch so ein Chinesenzeugs (was ja nicht schlecht sein muss).

hehe 🤣 soooow weit weg ist das ja aber gar nicht 😀

 

die Felgen schaue ich mir mal an, danke für den Tipp 👌

 

Ja, der Radio... hmm, Auspuff / Klang: klar, ohne Frage. Mega. Das wird auch mein Lieblingssender werden. Habe auch auch vor, mal die ein oder andere Tour zu fahren und zur Überbrückung wäre das schon nett. Mal sehen. Was richtig Passendes gibt´s da auch nicht, glaub ich. Muss ich mich nochmal schlau machen (außer es hat schon jemand Erfahrung mit einem Umbau... Bilder und Infos highly welcome). 

vor 20 Stunden schrieb Chris King:

Absolut nachvollziehbar! Aber pass gut auf...nur weil du das Salz nicht siehst, heißt das nicht, dass es nicht da ist! Ich fahre immer nur, wenn es viele Tage/Wochen vorher sehr warm war und dementsprechend kein Salz gestreut wurde und wenn es mehrmals ordentlich geregnet hat. 

 

Aber in deinen ersten Monaten ist das natürlich Quälerei pur. 🤪

I know. Eeeecht ne Qual

abgedeckt.jpg

vor 20 Stunden schrieb Allgoier:

Mit Allrad kann da nicht viel passieren 🤠

mit dem Geradeausfahren und vorankommen hab ich keine Bedenken, nur wenn eben die Haftung aufgrund der Temperatur nicht mehr da ist, dann könnten die Kurven ein Thema werden, wie Cavillo Rampante schreibt

Ja beim Werner kriegt man gute Autos und der Service ist Absolut Top!!!!!!

 

Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Auto, Mega!!!

 

Ja das Wetter, früher war es ja so das für mich eine Welt eingestürzt ist wenn ich mal unterm fahren vom Regen überrascht wurde, hat mich extrem geärgert.......

 

Heute fahre ich wann immer es nur geht, den Gt3 bin ich den ganzen letzten Winter gefahren, des machte dem garnix. 

 

Ich würde sagen wenn Dir Dein Gefühl sagt heute ist ein guter Tag zum fahren, dann fahr einfach🙂

 

 

  • Gefällt mir 3

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen
      Ich habe leider einen Fehler "Zündmodul Beifahrer-Airbag" im System. So wie es aussieht muss der Airbag mit Zündmodul ersetzt werden.
       
      Ich befürchte dass dazu das Armaturenbrett raus muss - kann mir jemand hier aus dem Forum mehr dazu sagen?
       
      Vielen dank schon im Voraus für eure Tips
       
      Greez
    • Der Lamborghini Gallardo ist ein Sportwagen, der von März 2003 bis Dezember 2013 produziert wurde. Das Grundmodell des Zweisitzers wurde 2003 der Öffentlichkeit präsentiert und in weiterer Folge bis 2008 produziert. Der Gallardo war als "Einstiegsmodell" konzipiert, er war kompakter und nicht so leistungsstark wie sein Schwestermodell, der Lamborghini Murciélago. Die erste Version war mit einem 5l-V10-Mittelmotor mit 500 PS ausgestattet, der Allradantrieb war ein Unterscheidungsmerkmal zur Konkurrenz. Für das mehrfach prämierte Design wurde der Belgier Luc Donckerwolcke ausgewählt. Im Lauf der Jahre wurden verschiedene Varianten des Gallardo entwickelt und auf dem Markt gebracht. So gab es ab 2006 den Gallardo Spyder, der mit einem etwas stärkeren Motor und elektrischem Stoffverdeck ausgestattet war. Die leistungsgesteigerte Variante davon war der Gallardo Superleggera, der ab März 2007 erhältlich war und der nur ein Jahr lang produziert wurde. Grund dafür war die Überarbeitung des Grundmodells, das leistungsstärker wurde. Ab 2008 war es dann Zeit für ein Facelifting, die Modelle wurden grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Der Motor hatte nunmehr 5,2 Liter Hubraum und – als Premiere – eine Direkteinspritzung. Damit waren beim Gallardo LP 560-4 560 PS und eine Beschleunigung von 0 auf 100 in 3,7 Sekunden möglich. Der Nachfolger des Spyder wurde 2009 zum "SportsCar des Jahres" gewählt. Insgesamt wurden etwa 14.000 Stück dieses Sportwagens verkauft.
    • nachdem ich mir mittlerweile mühsam als Prolet und Witze-Vermittler einen Ruf erwirtschaftet habe, möchte ich (nur heute!) und ganz kurz mal etwas Seröses beitragen. Denke, es gibt 2,3 User hier, die das evtl. interessieren könnte.
       
      Am 1.5.2015 ergriff ich die Gelegenheit und kaperte einen CJ7 aus der Bucht.  Lange schon sah ich mich danach um, fast so lange wie nach einer C2 aus '69. Ein älterer Herr erbarmte sich meiner Bettlerei und gab ihn vertrauensvoll, wenn auch schweren Herzens an mich ab.
       

       
      Mein TJ, der dafür gehen durfte, war ziemlich eingeschüchtert von dem dicken Opa.....
       

       
      Ausschlagbebend für den Kauf war der 5.0 ltr. V8 in Verbindung mit dem TH400 samt Quadra trac. Eine erste Probefahrt über einen vollen Tank ermittelte ziemlich genaue 25 ltr./100km. Hi Greta ✋
       
      Der Vorbesitzer hatte dem CJ die Sitze vom 850i eingebaut, einer so um die 40 kg x2? Somit hatte ich den Grund für den hohen Benzinverbrauch schnell gefunden, raus damit!
      .........................
      Ich greife kurz vor:
       

       
      Bevor ich mich jetzt jedoch weiter unnötig verausgabe und meine Perlen vor die Dingens schmeiße, eine Frage an euch: Interesse an der ganzen Geschichte?
    • Hi Leute,
       
      heute ist  mein F355 aus der Schweiz bei meinem Händler Eberlein eingetroffen.
       
      Gekauft bei B.I Collection in der Schweiz 
      Abwicklung über Ferrari Eberlein
       
      Kurz zum F355
      Baujahr 1996
      Schweizer Auslieferung 
      Handschalter 
      Rosso Corsa 
      Leder Sabbia
      Verdeck Schwarz
      36.000 KM
      Scheckheft: ohne Lücken / immer Ferrari Dealer 
      Frischer Service und Zahnriehmenwechsel
       
      Auf den Bildern ist noch mein 328 GTS zu sehen.
       
      Riesendank an alle hier für den Support ohne euch hätte ich 
       
      1. Zuviel ausgegeben
      2. Falsches Modell gekauft 

      Und last but not least RIESENDANK an BWQ für special support 
       
      Gruß 
       
      bat
       







    • Hallo zusammen,
       
      habe mir ein Huracan gekauft und Gewindefahrwerk von Novitec geholt und verbaut jedoch ab 70km/h kommt die fehlermeldung liftsystem ausgefallen. Auto ein und ausschalten siehe es funktionier wieder bis 70km/h dan wieder fehler wer kann mir hier weiter helfen? 
       
      gruss

×
×
  • Neu erstellen...