Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
premierminister

F8 (Spider) Ausstattungsfragen

Empfohlene Beiträge

premierminister
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bestimmt könnt Ihr mir helfen:

 

1. Was genau beinhaltet die Option CIDL "Carbon-Kit für das Cockpit inkl. Lenkrad mit LED"?

Sind darin auch die Schaltwippen in Carbon enthalten?

 

2. Wird das Fahrzeug serienmäßig mit Fußmatten ausgeliefert oder muss man FLMA "Fußmatten mit Logo" mitbestellen?

Mir reichen auch Fußmatten ohne Logo, aber es gab widersprüchliche Aussagen, ob Fußmatten drin sind, wenn man FLMA nicht mitbestellt.

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
california
Geschrieben

Zu Frage 1: Ja die Schaltwippen sind in Carbon

 

Zu Frage 2: Fußmatten ohne Logo sind Serie 

dragstar1106
Geschrieben

... und das konnte Dir Dein Freundlicher nicht sagen? 

BWQ
Geschrieben

Fußmatten mit Logo sind freundliche 800€🙈😂

_Methos_
Geschrieben

952€ 😜

premierminister
Geschrieben
vor 12 Stunden schrieb dragstar1106:

... und das konnte Dir Dein Freundlicher nicht sagen? 

 

Frag nicht, wundert mich auch.

Neben der Preisliste gibt es anscheinend auch kein offizielles Material, in dem die Optionen ausführlich erklärt werden? 

Eine Option wie ADAS (Advanced Driving System) bedürfte in meinen Augen einer genaueren Beschreibung. 

Siggi53
Geschrieben

Wenn du deinen Verkäufer um Rat fragst, wird er dir jede zu bestellende Aussstatung genau erklären können. Fragen kostet nix.😇

Thorsten0815
Geschrieben

Ich hatte ihn im Post darüber so verstanden, dass der Verkäufer es eben nicht konnte / wollte?

F40org
Geschrieben

Was ein Armutszeugnis für den Verkäufer wäre. 

Die heutige Ferrari-Kundschaft hat sich geändert und auch die wollen mittlerweile wissen was sich hinter den CODEs versteckt. 

 

Früher war einfacher:

Schiebefenster oder Kurbel?

3-Punkt- oder 4-Punkt-Gurte?

skr
Geschrieben (bearbeitet)
vor 17 Minuten schrieb F40org:

Früher war einfacher:

Schiebefenster oder Kurbel?

3-Punkt- oder 4-Punkt-Gurte?


Waren das noch Zeiten. :-))!

 

Erinnere mich noch gut daran, sinngemäß: "Sie können noch aus ein paar Optionen wählen: gelochte Bremsscheiben (sieht gut aus, Check), belederter Himmel (wirkt hochwertig und viel besser als das Stoff-Gedöns, Check), Lederrückwand (sieht kein Mensch, lassen wir bleiben)." Fertig war die Schose. X-)

 

Früher war alles besser... :rolleyes:

bearbeitet von skr
Siggi53
Geschrieben

Als ich 1976 meinen ersten Neuwagen bestellte (Opel MantaGTE) konnte man auch nur wenig Ausstattungen wählen, z.b. mit Uhr oder ohne.😁😁

Zitat

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 3
premierminister
Geschrieben

Ich habe noch eine Frage: "COLL - Leiste an der Fronthaube in schwarz matt".

Ist damit die Leiste vor der Windschutzscheibe gemeint?

Ich bestelle meinen F8 Spider in rosso corsa. Welche Farbe hat diese Leiste sonst? Schwarz glänzend?

Was soll ich nehmen?

Bildschirmfoto 2020-10-07 um 09.51.22.jpg

_Methos_
Geschrieben (bearbeitet)

Bitte jetzt nicht falsch verstehen, aber wie kompetent ist denn Dein Verkäufer, wenn er Dir diese Fragen nicht beantworten kann??? Und Du stattdessen in einem Forum Antworten zu einer Neuwagenkonfiguration suchst.

Wir könnten Dir jetzt hier irgendeinen Schmarrn erzählen...bestellst Du ihn dann aufgrund der Antworten die Du hier erhälst?

bearbeitet von _Methos_
premierminister
Geschrieben

Ich verstehe die Rückfrage... aber nachdem er nicht mal wusste, dass Fußmatten serienmäßig drin sind und er meinte ich müsse die für 800+MwSt mitbestellen, denn "sonst ist nur Teppich verlegt, keine Fußmatte"... geh ich lieber auf Nummer Sicher.

Ich hoffe Ihr habt dafür Verständnis. 

Luimex
Geschrieben
vor 7 Minuten schrieb premierminister:

aber nachdem er nicht mal wusste, dass Fußmatten serienmäßig drin sind und er meinte ich müsse die für 800+MwSt mitbestellen, denn "sonst ist nur Teppich verlegt, keine Fußmatte"... geh ich lieber auf Nummer Sicher

Wechsle den Händler.....

F40org
Geschrieben
vor 9 Minuten schrieb premierminister:

Ich verstehe die Rückfrage... aber nachdem er nicht mal wusste, dass Fußmatten serienmäßig drin sind und er meinte ich müsse die für 800+MwSt mitbestellen, denn "sonst ist nur Teppich verlegt, keine Fußmatte"... geh ich lieber auf Nummer Sicher.

Ich hoffe Ihr habt dafür Verständnis. 

Ehrlich gesagt - NEIN!

 

Wie @Luimex schon sagt - wechsel sofort den Händler. Das zeigt schon jetzt, dass Euere Beziehung nie glücklich werden wird. 

premierminister
Geschrieben

Und ich dachte immer es gibt keine dummen Fragen. Gibt's hier wohl doch, also sorry dafür.

_Methos_
Geschrieben
vor 22 Minuten schrieb premierminister:

Ich verstehe die Rückfrage... aber nachdem er nicht mal wusste, dass Fußmatten serienmäßig drin sind und er meinte ich müsse die für 800+MwSt mitbestellen, denn "sonst ist nur Teppich verlegt, keine Fußmatte"... geh ich lieber auf Nummer Sicher.

Ich hoffe Ihr habt dafür Verständnis. 

Wenn der Verkäufer so etwas gesagt hat, hat er entweder keine Ahnung oder lügt. Beides spricht nicht für ihn!

F40org
Geschrieben
vor 14 Minuten schrieb premierminister:

Und ich dachte immer es gibt keine dummen Fragen. Gibt's hier wohl doch, also sorry dafür.

Du bestellst einen Neuwagen beim Vertragshändler. Da ist der Dein Ansprechpartner für "blöde" Fragen. 

Bei Ferrari ändert sich doch alle 3 Tage irgendwas - nur er kann das wissen. 

Alternative, ab mit Dir ins Atelier, da wird auch jede Frage beantwortet. 

 

BWQ
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb premierminister:

Ich habe noch eine Frage: "COLL - Leiste an der Fronthaube in schwarz matt".

Ist damit die Leiste vor der Windschutzscheibe gemeint?

Ich bestelle meinen F8 Spider in rosso corsa. Welche Farbe hat diese Leiste sonst? Schwarz glänzend?

Was soll ich nehmen?

Bildschirmfoto 2020-10-07 um 09.51.22.jpg

Gemeint ist der obere Teil der Haube. Normal ist der in Wagenfarbe, gegen Aufpreis in schwarz matt. Meistens sieht die Kante des Übergangs nicht so toll aus. Ich habe das weggelassen. Bei welchem Händler bist du denn?

Italorenner
Geschrieben (bearbeitet)
Am 7.10.2020 um 12:37 schrieb BWQ:

Bei welchem Händler bist du denn?

Bei einem der bis letzte Woche nur Opel verkauft hat ... 🤪

 

Ich glaube es war vor zwei Jahren, ich stehe auf dem Parkplatz beim Ferrarihändler. Ein Kunde hatte gerade einen gebrauchten 458er übernommen und fragte den Verkäufer wie er was im Display einstellen kann. Verkäufer deutete auf mich und meinte zum Kunden: "Fragen Sie den Herrn dort, der kennt sich bei solchen Sachen besser aus als ich", ging weg und ließ den Kunden stehen.

Ein Armutszeugnis, als Kunde hätte ich den Kaufvertrag sofort rückgängig gemacht ...

bearbeitet von Italorenner
  • Wow 2
  • Traurig 1
Alaska
Geschrieben
vor 15 Stunden schrieb Italorenner:

Ein Armutszeugnis, als Kunde

aber ein dickes Kompliment für Dich.

Jerry88
Geschrieben

Bei meinem Manta A Irmscher , war die Sonderausstattung einfach !!  EXTRA : Ein kleiner Feuerlöscher im Beifahrerbereich . Sicher ist Sicher 

stelli
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb Jerry88:

Bei meinem Manta A Irmscher , war die Sonderausstattung einfach !!  EXTRA : Ein kleiner Feuerlöscher im Beifahrerbereich . Sicher ist Sicher 

Beim Manta B kam noch der Fuchsschwanz dazu. :D

Thorsten0815
Geschrieben

Der Fuchsschwanz war doch Serie!

 

Es gab aber die drei Optionen zur Auswahl:

Aussen an der Antenne, innen am Spiegel, oder beides. 

 

:D 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo liebe Leute,
       
      seit diesem Sommer bin ich stolzer Besitzer eines 488 Spider. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an meine Überlegung aus dem letzten Jahr (was soll ich kaufen 430/458/SLS, auch im Hinblick auf die Wertentwicklung). Alles über den Haufen geworfen und spontan in meinen jetzigen 488 Spider verliebt!
       
      Ich habe den Wagen schon einige hundert Kilometer in den letzten Monaten genossen und werde ihn auch das ganze Jahr über angemeldet lassen. Ich gehe aber stark davon aus, dass er einige Wochen (ggfls. Monate) unbewegt in der Garage verbringen wird.
       
      Nun meine Frage an euch: auf was habe ich hierbei zu achten? Sollte man das Cover auch in einer Einzelgarage aufziehen? Und vor allem: sollte das Ladekabel dauerhaft am Heckanschluss bleiben?
       
      Vielen Dank für eure Tips und uns allen noch ein paar schöne Tage im Rest des Jahres!
    • Jetzt habe ich dann doch gleich ein paar Fragen an die erfahrenen Besitzer.
       
      1. Wie gewöhnt man ihm ab, dass bei Zündung ein und nochmal bei Motorstart immer das Radio angeht? Das ist doch blöd. Die Musik kommt schließlich von hinten.
       
      2. Wenn man "PDC ON+OFF" einschaltet, dann erscheint im linken Bildschirm schon im Stand die PDC-Anzeige, und der linke Bedienknopf ist komplett funktionsuntüchtig, ebenso die MAIN und VDA Tasten. Man kann also NICHTS mehr am Setup einstellen. Irgendwann habe ich rausgefunden, dass man dann PDC mit dem Knopf im Dach ausschalten muss.
       
      3. Benutzt irgendwer die Sprachsteuerung?
       
      4. Im Kaufpreis war eine Inspektion beim Ferrari-Händler inbegriffen (nicht identisch mit dem Händler). Der meinte wohl, der 458 wird erstmal nicht verkauft, und hat alle Reifen auf 3,5 bar aufgepumpt. Habe ich dann nach Abholung erst nach 100 km bemerkt. Also Luft rausgelassen auf 2,1 vorne und 2,0 hinten. Jetz beschwert sich beim Einschalten jedes mal das TPMS, dass es kalibriert werden will. Stimmt es, dass man nach Start der Kalibrierung erst mal 15 km fahren muss, damit die Kalibrierung abgeschlossen wird? Wird das dann irgendwie gemeldet?
       
      5. Ist der Battery Conditioner Serienausstattung? War bei mir offensichtlich nicht dabei. Ich habe bereits ein CTEK Gerät, aber man braucht wohl einen speziellen Adapter. 
    • Hallo zusammen,
       
      nach einiger Zeit habe ich mich von meinem wunderschönen F430 Spider getrennt und eine neue Beziehung mit einem California T begonnen. 
       
      Gekauft habe ich bei Werner von Luimex. Ich kannte Werner schon vorher und habe auch die vielen positiven Kommentare zu Luimex/Werner hier im Forum gelesen. Ich kann nur sagen, die sind alle komplett berechtigt. Also auch hier nochmal vielen Dank an Werner für die hervorragende Abwicklung!
       
      Irgendwo hier im California-Thread habe ich von California-Fahrern aus dem Rhein-Main Gebiet gelesen; würde mich freuen, wenn wir uns mal persönlich kennen lernen (die anderen natürlich auch 😉
       
      Jetzt noch eine Frage an die California (T) - Profis: 
       
      Wie kann ich TRIP A und B auf 0 stellen (hab dazu leider nichts in der Bedienungsanleitung gefunden). Danke.
       
      Good Bye 

      Hello

    • Bin neu hier und jetzt auch in den erlauchten Kreis der Ferrari-Owner aufgestiegen.
      Ein 458 Spider, 8 Jahre alt, 37000 gelaufen, 2 Vorbesitzer. Erster Besitzer Franzose, in Monaco gekauft. Zweiter Vorbesitzer aus dem Rheinland (laut Händler ein "Sammler"); der hatte ihn nur 18 Monate.
       
      Ist schon ein ganz besonderes Gefühl. Hätte nicht gedacht, dass es so ganz anders als bei meinem F-Type R ist. Bei dem guckten die Leute eher selten, und manchmal auch agressiv, da der F-Type dann schon mal sehr laut ist.
       
      Beim Ferrari ist das ganz anders. Die Leute schauen voller Andacht, angesichts von so viel Schönheit. Da werden schon mal die Daumen hoch gezeigt, und man wird geradezu aufgefordert, mal kurz bei N aufs Pedal zu steigen. Sehr spaßig ist es, wenn man zufällig an einer Horde Schüler vorbeikommt.
       
      Das Fahrgefühl ist auch anders als beim Jaguar. Der ist halt kein "richtiger" Rennwagen. Beim 458 merkt man dagegen an jeder Ecke, dass Ferrari schon immer ein Rennstall mit angeschlossenem Automobilhersteller war.

    • Hallo F8 Besitzer,
       
      hat einer von Euch die Lösung von Carbonio montiert, um das vordere Kennzeichen anzubringen?
      https://carbonio.com/collections/ferrari/products/ferrari-f8-tributo-license-plate-mount
       
      Auf den Fotos und im Video gefällt mir die Position und das ganze Konzept sehr gut.
       
      Danke!

×
×
  • Neu erstellen...