Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Addi_Lebemann

Passt Superleggera Auspuff auf LP520 SE?

Empfohlene Beiträge

Addi_Lebemann
Geschrieben

Servus, kannn ich den Lp530 Auspuff 1:1 auf den lp520 se montieren?

Gibt es danach Probleme beim TÜV bezüglich abgase oder verhält sich das gleich zur Serie?

Danke, lg Addi 😎

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Alter Schuh ich weiß... aber hat jemand von der Fuchs Anlage eine ABE/Gutachten? Etwas was halt bei der Eintragung helfen kann :)?
      Danke und Gruß
    • Welcher Auspuff sollte verbaut werden ?
      Fuchs ist ein Einkammerauspuff indem sich beide Abgase ( oberer Y Abgasstrang und untere Abgasstrang) mischen. Es soll hier zum Rückfluß in die Krümmer bzw. Abgasrückspühlung kommen, wobei sich die Krümmer stark aufheizen und auf Dauer kaputt gehen.
      Capristo ist ein Zweikammerauspuff ( mischen der Abgase nicht möglich )
      Hier soll das Problem nicht auftreten.
      Hat jemand Erfahrung oder kann dies bestätigen dass der Fuchs eher mit Vorsicht zu genießen ist !!
      Bzw. welcher Auspuff ist die bessere Wahl ?
      Danke Markus
    • original verschweisst, neu  Preis: 2300 EUR

    • Hallo in die Runde,
       
      würde gerne eine manuelle Capristo Auspuffklappensteuerung mit Fernbedienung an meinem LP 520 verbauen (lassen). Habe hierzu beim Hersteller angerufen, da nicht mehr im Sortiment aufgeführt. Short Summary aus dem sehr kundenorientiert, nicht gestresst und auch ausführlich geführten Telefonat:
       
      Capristo rät mir vom Einbau ab da mein Gallardo ab Werk über eine „Staudrucküberwachung“ verfügt und der Einbau naturgemäß zu nicht abstellbaren Problemen führt/führen kann wie durchgängiges Aufleuchten der Motorlampe im Bordcomputer („check engine“). Wenn ich es richtig verstanden habe kann man da nichts gegen machen (das würde mich glaube ich extrem stören).
       
      Fragen an die Experten - vorzugsweise mit eigenen LP 520-Erfahrungen -
      ist das wirklich durchgängig so? gibt es Hersteller mit anderen Systemen bei denen das vll nicht so ist? rätst Du mir zum Einbau? Ich bin bekennender Motorsoundfetischist aber würde nichts machen was meinen Motor gefährdet! man sagte mir mein Motor wäre sehr schadenanfällig (habe ich schon von gelesen). Kann eine Sportklappensteuerung - egal von welchem Hersteller - den Motor irgendwie schädigen? Der Staudruck wird ja beeinflusst wie ich verstanden habe und entspricht dann regelmäßig nicht mehr dem den der Hersteller vorsieht. Danke für Eure Beiträge und Unterstützung habe hier viel gelesen aber nix gefunden was exakt meine vorgenannten Fragen beantwortet. Übrigens: Kann man noch kaufen auch wenn nicht mehr im Sortiment ersichtlich 😉
       
      LG
       
      Lars
    • Hallo in die Runde,
       
      habe soeben die Schilder vom Zulassungsservice geholt und kann heute dann die erste „richtige“ Ausfahrt mit meinem ersten Lambo machen. Bin wahrlich dolle aufgeregt und freue mich wie ein kleiner Junge.  An das Auto kam ich durch einen absoluten Zufall: Bin Kopfmensch und checke vor Kauf gerne Werkstattversorgung u.ä. ab. Bin gebranntes Kind (Maserati Quattroporte damals hat mir die Haare vom Kopf gefressen über Tamsen...nun habe ich faktisch keine mehr ;-)). Habe  - absoluter Zufall - im Rahmen meiner Recherche 5 Autominuten von mir entfernt in Nidderau eine gut besprochene, freie Ferrari/Lambo-Werkstatt gefunden und dort vor Kurzem einmal angerufen und gefragt, ob sie mich auch aufnehmen würden mit einem Gallardo Spyder...so ich denn den Passenden finde auf Sicht. Der Werkstattinhaber (Vater und Sohn, beides Italiener und Herzblutschrauber) hat mir nicht nur angeboten mich als Kunde aufzunehmen sondern hatte zufällig im Kundenkreis auch jemanden, der einen schwarzen Spyder unaufgeregt abgeben wollte (stand nicht auf mobile oder so. Kunde hat noch -zig Ferarris und Lambo war wohl nicht sein Ding).  Schwarz genau mein Ding Innenausstattung beige/schwarz eher nicht so aber glaube an Schicksal und Werkstatt und Auto machten einen guten Eindruck, preislich war das ebenfalls total in Ordnung und dann sollte das denke ich auch so sein ;-).
       
      Insofern: Gekauft mit ordentlich Ehrfurcht aber Wagen hat neue Jahresinspektion bekommen und vor wenigen Hundert km neue Bremsen vorne/hinten. EGear, Lift, Sitzheizung, Navi alles vorhanden. Kupplung bei 2,84 mm also knapp 50%. Sollte keine Sorgen bereiten....hoffe ich jedenfalls sehr!
       
      Danke für die Aufnahme in diese Runde hier und freue mich auf den künftigen Austausch.
       
      LG
       
      Lars
       


×
×
  • Neu erstellen...