Jump to content
synopse

C30 CDI AMG

Empfohlene Beiträge

synopse   
synopse
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ich hab mal ein paar Fragen im Bezug auf dieses Auto.

In dem Thread AMG-Zukunft steht das dieses Auto sehr schlecht abgeschnitten hat.

Kann mir jemand Fahrberichte oder Tests besorgen weil ich kann mir gar nicht vorstellen das dieses auto so schlecht ist.

Die Punkte die in dem anderen Thread aufgeführt sind finde ich nicht unbedingt schlimm (zu teuer , unharmonischer Motorlauf)

AMG war schon immer teuer und es ist ein diesel was will man den da erwarten :-?

das er so gut läuft wie ein benziner oder ein V8 diesel :???:

bitte um Aufklärung :D

töös :wink2::wink2:

gTa@Belgien   
gTa@Belgien
Geschrieben

Hey synopse ;)

Ich war es die der von dir genannte Thread gepostet habe. Sind jedoch nicht meine Wörter, nur 'ne Zusammenfassung von wirklich viele Berichte bezüglich AMG in diverse Zeitschriften und Internetseiten.

Der AMG 30 CDI Motor wurde ziemlich gut getestet. Manchmal gut bis fast sehr gut, manchmal auch nicht ganz gut (wie auch in AMS, glaub ich). Ich habe jedoch noch nie als Testergebnis "sehr gut" oder "hervorragend" gesehen.

Fast immer da war die Begeisterung bezüglich Durchzugkraft bei niedrige Umdrehungen ; logisch auch, mit ein derartes Drehmoment. :wink: Zudem ist es ein Mercedes C-Klasse, also einer der beste Autos überhaupt, vor allem in seine Klasse.

Negativ jedoch war immer das es gar kein sportliches Auto ist. Der Motor hat wirklich kein 'ausgereiftes' Character wie wir allen von Mercedes-Benz erwarten. Sehr gut spurbares Turboloch unterhalb 2.000 umw/min, danach der Hammer, aber jenseits 4.000 umw/min wieder Schluß. Obendrein lauft der Motor - laut Testberichte - gar nicht ruhig und sauber. Und großeste Minuspunkt ist der Preis : obwohl Du sagst das der Preis für dich nicht wirklich ein Problem ist, frage ich mich dennoch wieso man ein Auto kaufen wurde das eigentlich nur hervorragend ist auf schnelle AB-Fahrten, aber in alle andere Disziplinen durch sein Otto-Bruder (C 32 K) überflügelt wird ... und das für ein eigentlich unwesentlicher Mehrpreis.

Ich wurde eher zur E 320 CDI greifen, wenn ich ein komfortabeler und sparsamer AB-Renner kaufen wollte : (fast) gleich schnell, neueres Auto, großer und weit komfortabeler als der C 30 CDI AMG. Und nicht teuerer. Und er hat 6 Zylinder.

Obendrein tut ein 'stinknormaler' C 270 CDI Automatik fast alles genauso gut wie der AMG 30 CDI. Und das Preisunterschied ist riesig.

Wenn ich eigentlich ein sportliches Auto suche und die Sparsamkeit einer Diesel ja wohl brauchen könnte (aber es ist nicht unbedingt notwendig), dann direkt zur C 32 K. Weil bei normaler Fahrweise auch kein bodenloses Faß, ein Benziner (Reiz, Fahrfreude, Ton, Motorverhalten) und vor sehr kraftvoll (Kompressor) und wesentlich schneller als der 30 CDI.

Wenn es z.B. unbedingt C-Klasse, diesel und schnell sein muss, na ja, dann vielleicht. Aber dennoch finde ich (und viele Leute mit mir) das Auto seinen Preis nicht wert.

Obendrein habe ich auch in bereits drei Zeitschrifte gelesen das es ziemlich viel Probleme mit der Motor/Getriebe gibt. Nicht unlogisch, da fast 80 PS pro Liter sind für ein Seriendiesel sehr viel. Zum Schluss ist es MB auch unmöglich, der C 30 CDI sauberer zu machen, deshalb (obwohl ich da fast keine Ahnung habe, bin Belgier) mehr Steuern usw.

Ich bin einmal sehr kurz mit nen C 30 CDI Break mitgefahren (2 km Landstraße, 6 km AB, 3 Landstraße und schluss) : für ein diesel sehr beeindruckende Beschleunigung, vor allem auf die AB. Aber ob es dann so spezial sein sollte? Meiner Meinung nach nicht.

Ausstattungsbereinigt kostet ein C 32 K noch kein € 5.000 mehr, und dann hat der C 30 CDI noch keine AMG-Sportsitze und "nur" das normale Leder und nicht das wunderschöne und sehr hochwertige AMG-bicolor-Leder. Obendrein hat man für der Preis einer C 30 CDI bereits ein E 320 CDI Avantgarde mit Leder. Fûr mich eine deutliche Sache, aber jedem das seine. ;)

Hoffe ich könnte dich ein bissl weiter helfen.

:wink:

synopse   
synopse
Geschrieben

das nenn ich mal eine umfangreiche antwort :-))!

wusste doch das es in diesem forum immer schnell geht O:-)

könnte ich drücken. :hug::hug::hug:

Cessna340   
Cessna340
Geschrieben

@ gTa:

Super Antwort - genau das brauchen wir hier! Danke!

(Und im Prinzip denke ich ähnlich wie Du)

Cessna340   
Cessna340
Geschrieben

@ gTa:

Super Antwort - genau das brauchen wir hier! Danke!

(Und im Prinzip denke ich ähnlich wie Du)

DAMIEN   
DAMIEN
Geschrieben

Kann mich da nur anschließen...super Aussage und man kann viel rauslesen...und dem sit von meiner Seite aus wirklich nichts hinzuzufügen! :-))!

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Erstmal einen alten Tread wieder mit Leben befüllen :D .

Habe letztens in einer Autosendung gehört, dass der C30 AMG eingestellt wird wegen mangelnder Verkaufszahlen.

Scheinbar ist das Konzept des werksseitig getunten Diesels nicht so beliebt bei den Kunden.

Eigentlich schade...

Gruß

JackFlash   
JackFlash
Geschrieben

Hallo,

kenne mich mit dem AMG 30 CDI oder wie der sich schimpft absolut nicht aus.

Ich hatte nur mal eine begegnung und ein nettes Gespräch mit enem Besitzer. Es war ein Kombi und wir haben uns Nachts auf freier Bahn einige kleine Rennen geliefert.

Ich hatte einen gutgehenden Audi S3 mit MTM Stufe 3. Also realistische 265 bis 270PS und 380NM.

Durch die Allrad konnte ich am Start immer etwas gut machen. Gefahren sind wir bis maximal etwas über 120. Ich hatte auch bei fliegendem Start immer die Nase leicht vorne. Allerdings fand ich die Fahrleistungen für einen DIESEL beeindruckend ;)

Preislich finde ich das Auto jedoch absolut nicht gerechtfertigt. Aber das ist halt AMG :wink:

Ich hoffe ich konnte helfen :wink2:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×