Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mercedes AMG GT Black Series - erste Infos und Bilder


Empfohlene Beiträge

Die Spekulanten machen den Markt kaputt und verunsichern die Käuferschaft! Die angebotenen Pro‘s haben alle eine Zulassung und in Deutschland wurden „nur“ ca 140 ausgeliefert. Spätere Wertsteigerungen hängen immer von verschiedenen Faktoren ab, ob in 5 Jahren der eine oder andere gefragt ist kann heute niemand sagen, deswegen die Zurückhaltung! Hier wollten nur 90 Prozent  das schnelle Geld machen. Auch beim Black Series wird es kein schnelles Geld geben, wenn dieser, so gehe ich von aus 320 TEUR kostet, dann für 499 und mehr bei Mobile angeboten wird, da muss es erst einmal ein Käufer geben, der dann mit Zulassung kauft! Dieser Käufer selbst würde dann wahrscheinlich direkt einen bekommen, ähnlich beim Pro! Aber in wenigen Jahren durch Abgasnormen und Einsparungen bei Automobilherstellern bin ich mir sicher, dass beider Limitierten Fahrzeuge Wertstabil, ich schreibe bewusst Wertstabil nicht Wertzuwachs geben wird!

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 676
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Andreas.

    81

  • california

    51

  • dudus__93

    47

  • shortylang

    44

Aktivste Mitglieder

  • Andreas.

    Andreas. 81 Beiträge

  • california

    california 51 Beiträge

  • dudus__93

    dudus__93 47 Beiträge

  • shortylang

    shortylang 44 Beiträge

Beste Beiträge

Dr4g0n

Ich habe ein exklusives Spypic des 2022er AMG GT Blackseries R Hyper Pro, welches ich euch nicht vorenthalten wollte.  

mika.pennala

Super. Beide Neu-Forenmitglieder die genau einen Beitrag geschrieben haben melden sich nun hier. Bisher überhaupt nichts im Forum beigetragen und jetzt die dicke Hose auspacken. Sich vorstellen ist au

kkswiss

Egal ob Porsche GT3, Pista, BS, oder sonst ein schnelles Strassenfahrzeug. Es ist und bleibt ein Strassenfahrzeug. Strassenfahrzeuge und Rennwagen haben soviel gemeinsam wie Äpfel und Birnen, nur hier

Simon Collector

Ja, stabil auf dem ins bodenlose gefallenen Wert eines Pros welches seinen wahrlichen Wert nicht annähernd kreditiert. Die kursierenden Preise sind noch nicht mal zu erzielen, es verkauft sich ein Pro wenn überhaupt, momentan ca. 60 TEUR unter Liste und das mit Werkskilometern. Und das unter anderem weil es die Hersteller immer wieder ausreizen mit etlichen Sondermodellen und viel zu hohen Stückzahlen im Glauben sie hätten nur annähernd eine Chance es Ferrari gleich zu tun.

Es geht nicht allen darum Wertzuwachs zu bekommen aber das vom Hersteller verlangte sollte plausibel und sinnvoll sein.

Pack auf den Neupreis noch paar Scheine drauf und bei der vermuteten Stückzahl noch viel mehr. Dann weiß man warum die Sammler, Händler und Freaks ablehnen.

Jeder darf und soll auch machen was er will, nur das die wenigsten überhaupt verifizierte potentielle Kunden sind von denen die den BS gerade so hochloben.

  • Gefällt mir 1
Simon Collector
vor 20 Stunden schrieb Andreas.:

Lambo VIP & AMG VIP - Chapeau. Ich bin raus :D 

 

Ein GT R / PRO / BlackSeries ist auf der Strasse und den Tracks dieser Welt besser aufgehoben als in geheim gehaltenen Garagen diverser Sammler, die weder Konzept noch Technik verstehen - just my 2 cents.

 

Nein, Nein...da warst du nie drin. 🤣

 

Da hast du wohl Recht. Ferrari, Lambo und diverse andere Hersteller sollten endlich mal auf die Idee kommen für ihre Kundschaft und Sammler eine private Rennserie zu etablieren. Holy crap what a genius

Endlich mal ein echter Insider am Start! Das Kundenmotorsportprogramm bei AMG ist nicht so etabliert wie bei den andrren von dir benannten Herstellern & sowas läuft dort als GT3-Engagement. 

Woher auch immer der Bezug Corse Clienti zu AMG gezogen wird & was das mit meiner Aussage zu run hat? Bleibt meinem fehlendem Genius leider verborgen 😕 

  • Gefällt mir 3

@california

Du hättest uns auch mal sagen können, dass du nur für die ganze BS One Sonderedition nur 50k Aufpreis zum AMG ONE zahlen musst. Also nichts mit Listenpreis BS plus 50k Euro. :D

 

Das finde ich ne coole Aktion von Mercedes!

  • Haha 1
Am 11.7.2020 um 12:46 schrieb Andreas.:

wieviele AMG GTC oder GTR bzw. GTS hast du schon selber auf u.a. Hockenheim oder Nordschleife GP Strecke bewegt, um dir da eine valide Meinung bilden zu können?

Nordschleife ohne GP Strecke und dann nur den normalen GT.

Cooles Auto und ich finde den super. Ein Freund hat einen GT-R (gestern noch das Nummernschild vorne verloren und nu komplett neues Kennzeichen :D )...geiles Teil.

Über den Lord bin ich aber sehr gut über AMG GTR Modifikationen informiert. Schwachstelle ich die Bremse...Stahlflex, Bremsbeläge und Kühlung reichen für ernsthaften Einsatz schon aus.

 

Meine Aussage bezieht sich ehr auf Lamborghini und Ferrari. Gerade Ferrari verhindert bei den Straßenmodellen immer fette Fügel, aber sobald es um ernsthaften Renneinsatz geht, werden fette Fügel aufs schöne Auto montiert.

  • Gefällt mir 3
Am 19.7.2020 um 20:55 schrieb stelli:

@california

Du hättest uns auch mal sagen können, dass du nur für die ganze BS One Sonderedition nur 50k Aufpreis zum AMG ONE zahlen musst. Also nichts mit Listenpreis BS plus 50k Euro. :D

 

Das finde ich ne coole Aktion von Mercedes!

 

Davon habe ich selbst erst vor 1 Stunde aus einem anderen Forum erfahren. Allerdings kann ich das noch nicht so ganz glauben, da ich seitens Mercedes vor 10 Tagen andere Preisinformationen erhalten habe. 

 

Sollte das aber tatsächlich stimmen, wäre das in der Tat, wie von Dir beschrieben, eine coole Aktion von Mercedes. Warten wir jetzt einfach mal ab, bis von Mercedes offizielle Informationen hierzu kommen...

  • Gefällt mir 2

Das hat heute "zum Sonntag" mein privater Kundenberater gesendet, man konnte fast die Demut in dem Schreiben lesen, es kam direkt von der P-one Kundenabteilung.

Das sollte jeder P-one Käufer und entsprechendes KK erhalten haben oder es kommt halt morgen, wenn der Kundenberater lieber WE macht ;)

Allerdings ist der Aufpreis durchaus Nachvollziehbar, wie viele Wochen ist der P-one im Verzug...?

  • Gefällt mir 1

Verstehe ich nicht ganz, d.h. Das „ganze“ Auto BS One Edition gibt es für 50 k? Als Aufpreis zum One? Wurde der Kaufpreis für den One schon im Vorfeld bezahlt? Und mich wundert es, dass dann nicht alle One Kunden einen genommen haben und das diesem exklusiven Kundenkreis der Kaufpreis bei der Wahl nicht bekannt gemacht wurde?🤔

Die Info ist noch ganz frisch und seitens Mercedes noch nicht kommuniziert. Die müssen sich ja hierzu uns ONE Kunden gegenüber in den nächsten Tag mal äussern. Solange warten wir jetzt einfach mal ab...

  • Gefällt mir 1

Dabei ist das Sondermodell im Exterieur mit einer auffälligen Folierung mit Sternen in silber-schwarz gehalten. Neu sind auch spezielle Zierelemente an den 19″ und 20″ Felgen im 10-Speichen-Design sowie an den Seitenschürzen des Fahrzeuges.

Im Interieur setzen sich die Kontrast-Elemente fort, wobei diese sich vom Farbton des Serienmodells absetzen. In den USA, Kanada und China erhält der Black Series serienmäßige AMG Performance Sitze, ansonsten AMG Schalensitze aus Carbon.

 

Und was ist mit Motor, Fahrwerk einschl. Bremsen und so?

Wird das mittlerweile als uninteressantes Beiwerk abgetan?

vor einer Stunde schrieb Kurt_Kroemer:

Und was ist mit Motor, Fahrwerk einschl. Bremsen und so?

Das ist das Delta zum BlackSeries - die Alleinstellungsmerkmale des Project One Sondermodells, wobei hier auch nichts/wenig offziell ist. Der Leak war etwas dilettantisch umgesetzt worden :/  

  • Gefällt mir 1

Orange ist eine McL-Farbe oder für einen Lambo. Wobei es bei diesem GT BS schon fast egal ist - vermutlich ist ganz schwarz noch die beste Lösung.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...