Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Wayne Schlegel

Alcantara Lenkrad ist völlig abgegriffen und glatt

Empfohlene Beiträge

Wayne Schlegel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Kann mir jemand sagen, ob es eine Möglichkeit gibt, dieses wieder aufzufrischen, sodass es wieder schön samtig wird?

LG

Wayne Schlegel

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F430Matze
Geschrieben

Am besten aufbürsten, etwa mit einer nicht zu harten Metallbürste (vorsichtig ausprobieren). Ansonsten kann man es auch meist für nicht all zu viel Geld neu satteln lassen. Dann aber gleich in einer guten Qualität. GM verwendet zum Beispiel sehr widerstandsfähiges Alcantara meiner Erfahrung nach.

 

Luimex
Geschrieben

am besten du kontaktierst den User  @IronMichl wenn dann kann er dir helfen.............

Wayne Schlegel
Geschrieben

Vielen Dank schonmal für den Input. Ich hab schon an eine Wildlederbürste (?) O.ä. gedacht,  die ich für meine TrachtenLederjacke irgendwo noch rum liegen habe. Vllt probiere ich das mal, wenn ich das Ding noch finde. Ansonsten warte ich mal ob Ironmichl noch was zu bieten hat.

LG von der Michigan Lebens- und Unfallversicherung.

IronMichl
Geschrieben

Bitte mal ein (oder auch 2-3) Foto (-s). 

 

Welches Fahrzeug? 

 

Michl

 

Wayne Schlegel
Geschrieben

997 GTS, Bilder muss ich noch machen

IronMichl
Geschrieben

Da kann geholfen werden. 

😉

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Zusammen,
       
      ich habe einen 458 Spider mit LEDS-Lenkrad in Carbon. Die Abdeckung über dem Drehzahlmesser ist mit irgendeinem Lack beschichtet der einem Softlack ähnelt. Auf dem befinden sich ein paar Kratzer die mich ein bisserl stören. Wie die da hingekommen sind weiß ich nicht, aber die Beschichtung scheint ziemlich empfindlich zu sein. 
      Hat jemand eine Idee wie man das wirtschaftlich sinnvoll ausbessern kann? Ich bin um jede Hilfe dankbar. 
       
      Ich denke den matten Lack hat Ferrari drauf gemacht damit sich das Cockpit in der Windschutzscheibe nicht spiegelt wenn das ganze aus Carbon wäre. 
       
      SG
      gary
    • Kann mir jemand sagen, um welches Lenkrad es sich hier handelt und ob es evtl. ein Gutachten von MOMO dafür gibt. 
       
      Grazie Mille!

    • Hallo,
      Habe in meinem Gallardo das Lenkrad mit Schwarz hinterlegten Logo.
      Möchte nun das Lamborghini Wappen haben.
      Habt ihr eine Idee, wie man das eventuell umbauen könnte ohne das Lenkrad bzw. Den Airbag tauschen zu müssen?
       
    • Was findet ihr besser, Schaltwippen mit dem Lenkrad mitdrehend ober fest stehend am Lenkstock. 
      Mich stört es jedesmal wenn ich das Auto wechsle und ich zum schalten ins Leere greife. Besonders auf kurvigen Stecken wo der Lenkeinschlag gross ist sind die Schaltwippen am Porsche schlecht bedienbar. 
      Für mich eine schlechte Lösung, die feststehenden sind aus meiner Sicht viel besser. 
      Wie seht ihr das? 
      Gr Aldo 
    • Hallo zusammen,
       
      gerne würde ich ein Lenkrad mit Display für die Drehmomentanzeige in meinen Wiesmann einbauen.
       
      Hat hierzu jemand schon Erfahrungen sammeln können?
       
      Vielen Dank und beste Grüße
       

×
×
  • Neu erstellen...