Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Alcantara Lenkrad ist völlig abgegriffen und glatt - wie reinigen?


Wayne Schlegel
Zur Lösung Gelöst von IronMichl,

Empfohlene Beiträge

Kann mir jemand sagen, ob es eine Möglichkeit gibt, dieses wieder aufzufrischen bzw. zu reinigen, sodass es wieder schön samtig wird?

LG

Wayne Schlegel

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Am besten aufbürsten, etwa mit einer nicht zu harten Metallbürste (vorsichtig ausprobieren). Ansonsten kann man es auch meist für nicht all zu viel Geld neu satteln lassen. Dann aber gleich in einer guten Qualität. GM verwendet zum Beispiel sehr widerstandsfähiges Alcantara meiner Erfahrung nach.

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank schonmal für den Input. Ich hab schon an eine Wildlederbürste (?) O.ä. gedacht,  die ich für meine TrachtenLederjacke irgendwo noch rum liegen habe. Vllt probiere ich das mal, wenn ich das Ding noch finde. Ansonsten warte ich mal ob Ironmichl noch was zu bieten hat.

LG von der Michigan Lebens- und Unfallversicherung.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Sodele... Ich hatte heute mal ein wenig Zeit Ironmichels Ratschläge zu befolgen und hab das Lenkrad in Angriff genommen.

Das war der Ausgangszustand. Dreckig, speckig, abgegriffen... Bäh!🤢

20200307_121950.thumb.jpg.b33348a08b6a2e3a53f04eb8e82ec85a.jpg

20200307_134526.thumb.jpg.5c36a4625dd0a97f204d039b30bb4db7.jpg

 

Etwa eine halbe Stunde  und zwei Frotteehandtücher später

20200307_134551.thumb.jpg.9b5c6a43301a9fb73729a7b765c795b0.jpg

 

Ist noch nicht ganz abgetrocknet, aber man sieht schon, dass es deutlich besser ausschaut. Morgen  geh ich nochmal ran, wenn die Handtücher gewaschen sind 😉

Besten Dank an Michl. Vllt darf ich ja das Geheimrezept hier posten?

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1
  • Wow 4
  • Verwirrt 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Wayne Schlegel:

Vllt darf ich ja das Geheimrezept hier posten?

Da ich neuerdings das gleiche Lenkrad habe, hoffe ich da schon drauf ;)

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da sind vermutlich viele User am Geheimrezept interessiert. Fährt ja nicht jeder immer mit Handschuhen. 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau so geht das... Übrigens auch am Schalthebel und am Handbremsgriff 😉

Vielen Dank nochmal an Michl und hier Dein Bier

 

IMG-20200308-WA0005.jpg

👍

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb IronMichl:

- ein Schuhbürstchen (so eins mit diesen Gumminoppen)

Wildlederschuhbürste geht auch? :D 

31FnXXT2PwL._SL160_.jpg.e341dbb3e4c21ebe0573b2a2c399a557.jpg

Merci gut beschrieben.

Das werde ich bei diversen Alcantara Sachen mal machen.

Danke!

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Frage an die Mods:

 

Könnte man (sofern der @IronMichl das denn will) auf der cp Seite oder im Forum eine Rubrik mit seinen Pflegetips machen? So geht das dann nicht in den jeweiligen Threads unter nach gewisser Zeit...

 

 

Danke Michl dass du uns an deinem Fachwissen teilhaben lässt

 

 

R.

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Lieblingssessel zu Hause ist ein Zen von Ligner Roset. Der wurde schon einmal neu bezogen.

Jetzt sieht die Sitzfläche schon etwas glänzend aus. Werde mit IronMichl Rezept da nächstes Wochenende mal rangehen.

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.3.2020 um 14:34 schrieb Wayne Schlegel:

Etwa eine halbe Stunde  und zwei Frotteehandtücher später

 

Und Du bist sicher, dass es nicht so war:

1. Bild: So sahs aus
2. Bild: schmutzige Handtücher über offener Autotür
3. Bild: nachdem das Lenkrad neu bezogen vom Sattler zurück kam

;)


Prima Ergebnis!
Ich hätte beim Neubezug auch Alcantara nehmen sollen, hatte aber Angst vor Verschmutzungen dieser Art...

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt Lederreinigungsmittel die kann man auch für Alcantara (=Microfaser-Bezug) verwenden.

Alcantara ist wie Jacuzzi ein geschützer Marken-/Produkt-Name, richtig wäre Microfaser.

Als Alternative kann man Grossmutters Alzweckmittel Gallseife direkt benutzen, sowohl für Leder wie auch Microfaser/Alcantara Bezüge.

Viele der Reinigungsmittel basieren auf Gallseife, kosten einfach mehr...

 

PS: Macht auch die Nähte wieder sauber.

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muss noch eine Korrektur anbringen, auf Leder ist Gallseife nicht so gut

https://www.t-online.de/leben/id_69638926/seife-gallseife-beseitigt-fast-jeden-fleck-.html

 

Für Microfaser-Bezüge hingegen schon
https://www.merkur.de/leben/wohnen/alcantara-reinigen-hausmittel-sofa-speckig-zr-10254886.html

 

Die Colourlock Produkte verwende ich auch, kann ich empfehlen - auch wenn man Leder nachfärben will.

 

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Neu erstellen...