Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 812 GTO Versione Speciale dreht bereits seine Runden


Empfohlene Beiträge

Ich kann mich mit dem 812er auch  nicht so richtig anfreunden, habe den vor Wochen mal beim Händler gesehen, wäre nicht  mein Auto, auch nicht als GTS.😀

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 177
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • california

    28

  • F40org

    19

  • stelli

    13

  • chrixxx

    12

Aktivste Mitglieder

  • california

    california 28 Beiträge

  • F40org

    F40org 19 Beiträge

  • stelli

    stelli 13 Beiträge

  • chrixxx

    chrixxx 12 Beiträge

Beste Beiträge

Also, für den TdF bekommt man derzeit keine 850.000,- . Habe gerade 2 verkauft. Beide unter 5.000km. Beide unter 720.000,-     Für die ersten 812 versione speciale wird es sicher 1

Er dreht bereits seine Runden und soll mit 860 PS kommen.

mercedes martin

Ich habe mich für Rosso fiorano entschieden, die Fotos habe ich schon mal hier hochgeladen, hänge sie nochmal an 🙂.

Am 22.7.2020 um 06:58 schrieb F400_MUC:

Der 812 ist jedenfalls fast die größte Designsünde der Neuzeit, wenn man vorher den F12 gebaut hat.

Also, wenn man deine Beschreibung zum 812er liest, könnte man meinen, Du redest vom Design des Fiat Multipla. 

 

Der 812 sieht von vorn und von der Seite sowie im Innenraum fast gleich aus, wie der F12. Grösster Unterschied ist das Heck mit den 4 Rückleuchten beim 812 gegenüber zwei Rückleuchten im F12. Die 4 Rückleuchten im 812, noch dazu in moderner LED-Lichtoptik, finde ich deutlich schöner und moderner, als beim F12. 4 Rückleuchten sind einfach klassischer Ferrari-Style.

 

Aus diesen Gründen finde ich deine Bezeichnung "grösste Designsünde der Neuzeit" völlig daneben!

vor 2 Stunden schrieb california:

4 Rückleuchten sind einfach klassischer Ferrari-Style.

Nö, klassisch sind 2. 

4 Rückleuchten kamen erst in den 70igern.

  • Gefällt mir 2
Am 22.7.2020 um 07:18 schrieb F40org:

Beim F12 bin ich mir da nicht mehr so klar. Ich hatte die Möglichkeit längere Zeit einen normalen F12 und einen TdF in identischer Farbkombination nebeneinander zu betrachten. Schon nach kurzer Zeit fiel der TdF durch. Er wirkt auf mich zu überladen, nicht mehr stimmig. 

Schade, dass der Markt das nicht ähnlich sieht. :wink:

Die tdf Preise sprechen leider eine andere Sprache. Auch wenn die Leute vom Fahrverhalten schwärmen, auch im Vergleich zum 812 SF, aber 300k+ Aufpreis....uff.

 

Beim Sound kommt aber immer noch nix an den 599 GTO ran. Optik finde ich auch super.

Letztens ist mir wieder der schwarze GTO, der als Alltagsfahrzeug genutzt wird, entgegen gekommen. Einfach sexy.....

  • Gefällt mir 1
  • 2 Monate später...
Am 3.10.2020 um 15:56 schrieb stelli:

Vorstellung bei der Finali Mondiali Veranstaltung? Was meint ihr?

Nein, erst nächstes Jahr. Es wird aber vorher bereits 1:1 private viewings geben. Das Auto ist allerdings fertig.... 

  • Gefällt mir 4
vor 22 Stunden schrieb chrixxx:

Nein, erst nächstes Jahr. Es wird aber vorher bereits 1:1 private viewings geben. Das Auto ist allerdings fertig.... 

Cool, danke dir! Wirst du eins von den 1:1 private viewings haben?:wink:

 

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Bei der Finali Mondiali wird der SF 90 Spider präsentiert bzw. der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

 

Der 812 GTO (zwei Versionen, offen und geschlossen) sollte ursprünglich eigentlich im Spätsommer/Herbst 2020 publiziert werden wurde aber und wird momentan weiterhin geschoben wegen der erschwerten weltweiten Situation. Man ist sich in Maranello immer noch nicht einig wann der richtige Zeitpunkt für dieses Limited ist.

Zitat

Maranello 28 October 2020

The recent wave of Covid-19 cases affecting the whole of Europe and the consequent restrictions on movement imposed by the various national authorities has forced Ferrari to take the decision of postponing the Finali Mondiali due to take place at Misano Adriatico from 5 to 8 November.

https://www.ferrari.com/en-EN/corse-clienti/articles/finali-mondiali-ferrari-postponed 

vor einer Stunde schrieb Tim Eding:

Der 812 GTO (zwei Versionen, offen und geschlossen) sollte ursprünglich eigentlich im Spätsommer/Herbst 2020 publiziert werden wurde aber und wird momentan weiterhin geschoben wegen der erschwerten weltweiten Situation. Man ist sich in Maranello immer noch nicht einig wann der richtige Zeitpunkt für dieses Limited ist.

Hier steht doch schon alles zur Vorstellung >>>

 

  • Gefällt mir 1

Brauchst du nicht, es gibt nichts zu sehen. 😁 Ich beteilige mich nicht an Vermutungen und Wettbewerben wer weiß was, wer weiß mehr, wer ist der wahre Insider. Ich jedoch keine Irreführung und lege lediglich nochmal nahe was ich geschrieben habe. Es muss auch absolut niemand glauben was ich mitteile. Wollte lediglich Informationen für Interessierte geben. Ob man das als verifizierte Informationen wertet oder nicht bleibt jedem selbst überlassen. Bis jetzt lag ich tatsächlich seit Einführung des TDF immer richtig aber auch ich werde mal in Zukunft daneben liegen.

Eins sollte man jedoch nie vergessen. Die Italiener in Maranello entscheiden bestimmte Sachen sehr kurzfristig und abgeändert zu den ursprünglichen Entscheidungen. Es bleibt zum Beispiel spannend wann nun der SF 90 Spider offiziell wird nachdem die Finali abgesagt wurden. Eine Tatsache die Monate nach der Festlegung dass der Spider dort präsentiert werden sollte eingetreten ist.

  • Gefällt mir 1
vor 2 Stunden schrieb Tim Eding:

Brauchst du nicht, es gibt nichts zu sehen. 😁 Ich beteilige mich nicht an Vermutungen und Wettbewerben wer weiß was, wer weiß mehr, wer ist der wahre Insider. Ich jedoch keine Irreführung und lege lediglich nochmal nahe was ich geschrieben habe. Es muss auch absolut niemand glauben was ich mitteile. Wollte lediglich Informationen für Interessierte geben. Ob man das als verifizierte Informationen wertet oder nicht bleibt jedem selbst überlassen. Bis jetzt lag ich tatsächlich seit Einführung des TDF immer richtig aber auch ich werde mal in Zukunft daneben liegen.

Eins sollte man jedoch nie vergessen. Die Italiener in Maranello entscheiden bestimmte Sachen sehr kurzfristig und abgeändert zu den ursprünglichen Entscheidungen. Es bleibt zum Beispiel spannend wann nun der SF 90 Spider offiziell wird nachdem die Finali abgesagt wurden. Eine Tatsache die Monate nach der Festlegung dass der Spider dort präsentiert werden sollte eingetreten ist.

Das Pläne in Maranello kurzfristig geändert werden kann ich bestätigen, aktuell mehr den je. Mein Wissensstand bzgl. 812 VS beruht auf mehreren Unterhaltungen mit den Herren E.G. und L.C. Ich verfolge die Entwicklung nicht im Tagesrythmus. Er kommt halt dann wann er kommt.... wir werdens sehen. SF90 Spider hätte beim Finali präsentiert werden sollen aber wir alle wissen warums nicht so ist. Momentan halt noch etwas ungewisser als sonst. Mein Wissenstand ist weder Vermutung noch Wettbewerb sondern beruht auf Gesprächen mit dem Ferrari Management vor einigen Wochen. Das muss aber nicht der aktuelle letzte Status sein. 

  • Gefällt mir 10

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...