Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Fast-Ferraristi

Kurven-Mix aus vergangenen Zeiten

Empfohlene Beiträge

jo.e
Geschrieben

Sollen wir nicht die Ausfahrt auf Ende Juli oder Mitte September legen? Wie sieht das die Gemeinschaft und wie kurzfristig wollt ihr entscheiden? Bis einen Monat vorher kann man ja kostenfrei stornieren, aber ich halte den Juni Termin derzeit für reichlich unwahrscheinlich. Es ist immerhin ein abgeriegeltes Risikogebiet mit Ausgangssperre. 

 

Wir selbst sind von der Krise wirtschaftlich extrem betroffen. Wie es weiter geht entscheiden die nächsten 2-3 Wochen. Dem Hotel dort wird es nicht besser gehen, daher überlege ich erst einmal zu stornieren, damit ich meine Anzahlung noch bekomme. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

 

stand heute glaube ich nicht, dass die Ausfahrt im Juni stattfinden wird/kann.

 

Aber bereits jetzt zu stornieren bringt auch nichts. Die Hotels sind sowieso momentan geschlossen.

Lassen wir einfach mal noch 4-6 Wochen ins Land gehen. Vielleicht wissen wir dann mehr.

 

VG

Stefan

henry1
Geschrieben

Ich wusste nicht, dass Storno möglich ist. Das Kleingedruckte war wohl zu klein geschrieben. 🙄

jo.e
Geschrieben

Ich hatte extra gefragt beim Pfösel...

Fast-Ferraristi
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

bis 30 Tage vor Anreise kann kostenfrei storniert werden.

 

Wir haben also noch jede Menge Zeit.

 

 

VG

Stefan

 

 

Oh, hatte Jochen ja schon geschrieben.   

bearbeitet von Fast-Ferraristi
tomekkk
Geschrieben

Ich mache mir da Ähnliche Gedanken. Ich weiß nicht, wie es um die Liquidität des Hotels beschert ist und würde ungern meine Anzahlung nicht wiederbekommen. Vielleicht wäre es sinnvoller erstmal zu stornieren und dann gegebenenfalls wieder buchen? 

 

jo.e
Geschrieben

Habe ich mir auch schon überlegt. Wenn man bedenkt das Italien sogar alle Produktionen geschlossen hat. Ich kann es mir kaum vorstellen das ein normales Leben dort einkehrt vor August.

Irix
Geschrieben

Ja der Einwand das die evtl. Insolvenz bzw. Pleite sind ist nicht von der Hand zuweisen. Allerdings wuerde eine Stornierungswelle das ganze beguenstigen. Ich aergere mich hier auch ueber meine Kunde welche alles Stornieren und auf Hold setzen. Ich kann das ja verstehen... aber das ist so wie eine Kettenreaktion/Flutwelle.

 

Gruss

Joerg

jo.e
Geschrieben

Die Stornowelle zieht sich überall durch. Auch einer meiner Firmen ist 100% betroffen. Schöner Scheiß alles...

jo.e
Geschrieben

Ich habe gerade folgende Mail vom Pfösl bekommen:

 

"Herzlichen Dank für Ihre e-mail. Uns geht es allen gesundheitlich gut. Wir sind wohl auf und freuen uns schon bald wieder viele nette Gäste  bei uns zu verwöhnen. Derzeit befinden wir uns noch im Ausnahmezustand, wir haben Ausgangssperre und haben alle sozialen Kontakte total abgebrochen, um die Infektionskette zu unterbrechen. Derzeit wissen wir noch nicht genau wann wir wieder eröffnen können, wir hoffen Anfang-Mitte Juni. Gerne können wir Ihre Buchung, wenn Sie das möchten, stornieren und zu einem späteren Zeitpunkt nochmals reaktivieren. Da derzeit viele touristische Betriebe in Italien aufgrund der zahlreichen Stornierungen und der vielen Anfragen um Rückzahlung der Anzahlungen in extreme Liquiditätsschwierigkeiten geraten, hat die die italienische Regierung eine Notverordnung erlassen. Wie in diesem italienischen Dekret "Cura Italia", Art. 88 des Gesetzesdekretes Nr 18/2020 und in Artikel 28 des Gesetzesdekretes Nr. 9/2020 vorgesehen, können wir Ihnen einen Holidayvoucher im Wert Ihrer Anzahlung für einen weiteren Pfösl-Urlaub ausstellen. Dieser Gutschein hat kein Verfallsdatum und  kann in unserem Hotel eingelöst werden. Gerne können wir dies auch noch zu einem späteren Zeitpunkt machen. Bitte geben Sie uns kurz bescheid, wie wir vorgehen dürfen."

 

Wird auf jeden Fall eng zu unserem Termin. Die 30 Tages Frist bezüglich der kostenfreien Stornierung sind wohl kein Thema mehr. Man könnte sich auch kurzfristig einen Gutschein ausstellen lassen und dann auf September  oder Juli verschieben. Halte euch auf dem Laufenden.

jo.e
Geschrieben

WICHTIGE INFO AN ALLE DIE IM PFÖSL GEBUCHT HABEN:

Ich habe es schriftlich. Kostenfreie Stornierung ist nun bis 7 Tage vor Reiseantritt möglich und nicht bei 30 Tagen. Damit reagiert das Pfösl kundenfreundlich auf die aktuelle Situation. Wir können dann auch selbst entscheiden ob wir einen Gutschein für eine Verschiebung oder das Geld zurück haben wollen.

 

ICH denke Juni können wir ziemlich vergessen, wenn selbst das Hotel davon ausgeht das es knapp wird. Laut Pfösl hat übrigens die italienische Regierung ein Rettungspaket geschnürt, allerdings Südtirol ausgenommen. Die Provinz Südtirol ist nun dabei ein eigenes Rettungspaket zu schnüren, da steht aber noch nichts fest. Wir müssen uns auch vor Augen führen das im Juni wohl das Land noch in einem ziemlichen Ausnahmezustand sein wird und sich noch nicht alles wieder normalisiert hat. Aktuell gehe ich auch noch nicht davon aus das es sich im Juni bei uns wirtschaftlich extrem verbessert hat. Meine zweite Firma (Limoservice) ist abhängig von Partyfahrten und Hochzeiten, jedoch muss aktuell davon stark ausgegangen werden das derlei Spaß- und Großveranstaltungen nicht stattfinden werden. Wenn dem so ist werden wir weiterhin nahezu 0 € Umsatz haben und dann kann ich zu der Zeit nicht mit einem Ferrari in Italien Urlaub machen. Ich denke es wäre also weitaus entspannter das im September zu machen, da wohl Juli auch fraglich erscheint. Wann das die Gemeinschaft entscheidet überlasse ich euch. Sobald es absehbar ist das es sich bei uns geschäftlich nicht gebessert hat, bin ich leider für Juni raus. Ich denke das wissen wir im Mai.

Masteryoda
Geschrieben

Im Laufe des April wissen wir alle mehr...

jo.e
Geschrieben

Gerade eine Mail vom Pfösl bekommen mit folgendem Abschnitt:

 

"Unsere geplante Wiedereröffnung vom 10.05.2020 haben wir aufgrund der derzeitigen Situation auf Anfang Juni verschoben. Wir werden Sie über das genaue Datum noch informieren - jedoch aufgehoben ist nicht aufgeschoben!"

 

Die Hoffnung stirbt also zuletzt. :-))!

Masteryoda
Geschrieben

Hoffe es geht Euch allen gut, so langsam müssten wir uns festlegen...

zumindest was meinen Terminkalender angeht.

Wie sind die Meinungen?

Irix
Geschrieben

Stand Heute hat sich an den Einreisebeschraenkungen von Italien noch nichts geaendert obwohl erste Lockerungsmassnahmen auch bei denen durchgefuehrt werden.  Unsere generelle Reisewarnung gilt noch bis 14.6.

 

 

Ich sag noch nichts.....

Irix
Geschrieben (bearbeitet)

Hotel Mühle:

"Aufgrund der derzeitigen Situation ist es uns nicht möglich unseren Betrieb vor dem 30. Juli 2020 zu eröffnen."

bearbeitet von Irix
tomekkk
Geschrieben

Hallo zusammen,

 

ja, habe die Mail gerade auch bekommen.

Vielleicht sollen wir stattdessen Zelten?;)

 

 

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

 

also wenn die Tour stattfinden sollte, dann wohl lediglich die Tage im Pfösl. Sowohl der Anreisetag (Mühle), als auch

der Wandertag am Ende der Tour würde entfallen.

 

Leider kann ich persönlich noch nicht sagen, ob es für uns überhaupt möglich sein wird. Aufgrund der Aussetzung der Flüge,

sind die kompletten geschäftlichen Reistermine für das 1. Halbjahr hinfällig geworden.

Sollten in der 2. Juni Woche die Reisen wieder möglich sein, dann werde ich leider kein Urlaub machen können.

 

Da wir im Pfösl eh bis 3 Tage vor Anreise stornieren/umbuchen können, lassen wir uns die Tage im Pfösl noch offen.

 

 

LG

Stefan

 

 

 

 

 

Irix
Geschrieben

Magst du mir noch mal sagen wie das 3. Hotel hieß? Ich weis gar nicht mehr wo ich da gebucht habe.

 

Gruss

Joerg

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo Jörg,

 

Hotel Kronthaler

Das Kronthaler G.H. Betriebs GmbH

Am Waldweg 105a

6215 Achenkirch

Achensee

Tirol

Österreich

 

 

VG

Stefan

 

Irix
Geschrieben

@Fast-Ferraristi

danke. Nun finde ich das auch wieder!  Hatte auch schon vergessen das es auch Oesterreich ist.  Ist das definitiv schon gestrichen oder soll ich noch warten? Weil die machen am 29.5 wieder auf.

 

Gruss

Joerg

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo Jörg,

 

ja, wir werden das Kronthaler auf jeden Fall stornieren.

 

Pfösl halten wir uns offen so lange es geht.

 

LG

Stefan

henry1
Geschrieben

Ich habe gerade meine Reservierung storniert. 

henry1
Geschrieben

In Bezug auf Aufenthalt im Pfösl. 

jo.e
Geschrieben

Meine Buchung steht noch und halte sie auch noch aufrecht, da wir ja bis 3 Tage vorher stornieren oder verschieben können. Irgendwie hoffe ich immer noch oder eben dann September vielleicht. Wir werden sehen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Geplant war, dass wir uns mit drei Freunden zum Cappuccino treffen. Wenn Museum offen, wird wohl auch die Bar offen haben. Na war dann doch nicht so......Also mit Mundschutz kurz durch und paar Bilder geschossen. Für mich persönlich ist das Museum nichts, zu viel „ganz alt“ zu wenig ab 60er-90er. Jedes mal aufs neue dort -> Das Tages Highlight für den Sohnemann -> Automat mit F355 Challenge von SEGA GAMES😍😂 
       
      Da es den Upload begrenzt, bekomme ich es nicht in ein Posting. Selbst die paar Bilder sind so runter skaliert, das es fast nicht mehr schön ist. 
       
      Trotzdem viel Spaß 







    • Hallo Freunde,
      da viele sich bei CP schon kennen, aber andere auch noch nie gesehen haben soll es die Munich Finals geben.

      Hat aber auch einen anderen Grund, wie wir alle schon bemerkt haben, haben sich mehrere Läger bei CP gebildet. Und hier haben wir die Gelegenheit alle zusammen einen schönen Tag zusammen zu erleben evtl. auch 2 Tage.

      Soll praktisch dazu dienen das wir uns alle näher kommen Also so nahe auch nicht.

      Das Hotel das gewählt ist, erschien mir das richtige, da es das einzige ist das schön gelegen ist und auch noch ca. 20 Doppelzimmer frei hat.
      Buchen tut Ihr bitte selber.

      Termin 30 auf 31 August 2008
      Das ist die einzige Zeit wo es noch Zimmer gibt.

      Ablauf

      Eintreffen in München gegen 15.00 Uhr zu Kaffee und Kuchen.

      18.00 Uhr gibt es dann ein Menü.

      Ich denke wir alle zusammen werden so viel reden und Spaß haben das der Tag zu kurz sein wird um mit allen zu reden

      Sonntag gibt es dann eine kleine Tour mit Mittagessen.
      Danach individuelle Heimfahrt.


      Man kann im Hotel übernachten oder natürlich wer in München wohnt zuhause , ganz klar. Ich nehme das Hotel.

      Gerne würden wir User aus dem Norden sehen
      Die Schweiz und Össi natürlich erst recht.

      Hier das Hotel






      Hotel und Essen Klick


      Genaueres Berichte ich Euch noch.

      Wir hatten ja immer schöne Themen bei den Touren.

      Wir überholen nicht, den wir wissen, wir könnten wenn wir wollten:-))! Tour1
      Wir hinterlassen keine spuren, sondern Eindrücke Tour 2

      Bei der CP Charity

      Gemeinsam für einen guten Zweck.


      Bis zum Treffen soll uns dieser Spruch begleiten.

      Es kann was werden, wenn allen wollen!



      Beim erstellen der Liste, macht mir einen gefallen, nur wer weiß das er kommt trägt sich ein. Solche Dinge kann ich nicht haben

      Userxy Fahrzeug YX wenn ich es einrichten kann
      Useryx Fahrueg xy Wenn nichts dazwischen kommt

      Diese Dinge halte ich für nicht tragfähig.
      Wir sind alles Erwachsene Menschen und haben unseren Terminkalender.

      Wir würden uns natürlich sehr freuen so viele wie möglich zu sehen.

      Die Preise werden so gehalten das es für jeden erschwinglich ist.
      Das Hotel ist günstig und das Menü wird auch so gehalten.
      Das Preis Leistungsverhältnis wird sehr gut sein.


      Weitere Infos folgen.

      Jetzt gebt Gas und zeigt was wir alle zusammen auf die Beine stellen können.


      Viele Grüße
    • Hallo zusammen,
       
      unsere Doodle Umfrage hat nun vorerst diesen Termin ergeben mit aktuell 11 teilnehmenden Fahrzeugen. Dieses Jahr wird es aufgrund der aktuellen Corona Beschränkungen "nur" eine Ausfahrt geben mit 1-2 Mahlzeiten (Mittag- und Abendessen). Für mehr fehlt es dieses Jahr einfach an der Planbarkeit. Letztes Jahr war viel Arbeit für mich und ich mache das gerne. Das setzt aber eine gewisse Planbarkeit voraus. Wir haben schon das Wetter als Variable, aber zusätzlich Corona Beschränkungen machen es nicht wirklich planbar. Ob es sich lohnt das Treffen an dem Tag zu machen oder ob wir es in den September verschieben werden wir noch sehen müssen.
       
      Mehr und aktuelle Infos im dazugehörigen Thread:
       
       
      Liebe Grüße
      Jochen
    • Hallo zusammen,
       
      unsere Doodle Umfrage hat nun vorerst diesen Termin ergeben mit aktuell 11 teilnehmenden Fahrzeugen. Dieses Jahr wird es aufgrund der aktuellen Corona Beschränkungen "nur" eine Ausfahrt geben mit 1-2 Mahlzeiten (Mittag- und Abendessen). Für mehr fehlt es dieses Jahr einfach an der Planbarkeit. Letztes Jahr war viel Arbeit für mich und ich mache das gerne. Das setzt aber eine gewisse Planbarkeit voraus. Wir haben schon das Wetter als Variable, aber zusätzlich Corona Beschränkungen machen es nicht wirklich planbar. Ob es sich lohnt das Treffen an dem Tag zu machen oder ob wir es in den September verschieben werden wir noch sehen müssen.
       
      Im Moment bin ich dran eine Route zu suchen und mit den beiden Locations zu sprechen. Da ich dieses Jahr zeitlich bedingt nicht dazu komme eine für mich komplett neue Location zu gewinnen (auch aufgrund der fehlenden Planbarkeit), wird sich das Treffen im Raum "Rems-Murr-Kreis", Heilbronn und/oder "Schwäbische Alb" abspielen. Ich denke es zählt aber wie immer erstrangig die gemeinsame Zeit und die Gespräche untereinander. Zudem muss es ja auch noch Steigerungspotential für 2021 geben. 
       
      Liebe Grüße
      Jochen
       
      p.s.: Hier noch einige Bilder vom letzten Jahr, damit die "Neuen" auch erahnen können wie toll es war. 
       

       

       

       

       

       

       

    • Bei Interesse und Fragen bitte eine Nachricht an mich senden
       
       

×
×
  • Neu erstellen...