Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Mark

Scheibenimprägnierung?

Empfohlene Beiträge

Mark
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hat einer von Euch schon mal so ein Mittelchen, die man unter anderem bei QVC & Co. kaufen kann, auf seine Windschutzscheibe aufgetragen? In der Demonstration sieht es ja toll aus, auch auf meiner Duschtür hab ich das, funktioniert ganz gut. Beim 8er soll es das ab Werk gegeben haben. Also taugts was?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Sepp
Geschrieben

wir hatten das mal bei den lkws meines papas drauf.war auch irgendsoein "wundermittel",wie es auch bei QVC & co angeboten wird.das wasser perlt schöner bzw schneller ab und man hat dadurch mehr sicht.allerdings hielten diese schutzfilme nicht lange auf den scheiben vor allem wenn die karren in der prallen sonne standen.kann aber nicht sagen ob das bei allen mitteln so ist,könnte auch sein dass wir einfach ein "billigprodukt" hatten.obwohl diese mittel im allgemeinen nicht das prädikat billig verdienen.

:roll:

mein fazit:diese mittel rentieren sich auf dauer nicht!

Gruß Josef

Reset
Geschrieben

Hi, nach meinen Erfahrungen wird leider die Blendwirkung erhöht, auf gut deutsch, es schmiert.

ITManager
Geschrieben

Es gibt von BMW ein solches Mittel. Ich weiß jetzt leider nicht mehr den Namen. Aber das ist das Mittel was BMW verkauft. Das gibt es nicht in der Flasche, sondern wird von der Werkstatt aufgetragen. Soll sehr gut sein. Bei Interesse beim Händler nachfragen.

MxMagnum
Geschrieben

es gibt so ein zeug das heist A1 Polish wurde von allen zeitungen zur nr 1 gewählt.

ich weiß aber auch nicht ob das was bringt :roll:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×