Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mangusta

F355 - Fahrwerkskontrollleuchte brennt - Fehlereingrenzung

Empfohlene Beiträge

mangusta
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

 

 

bei meinem F355 Baujahr 1996 leuchtet seit gestern die Fahrwerkskontrollleuchte (orange rechts - nicht die Sporteinstellungskontrollleuchte links) - zunächst für ein paar Kilometer und dann später dauerhaft.

 

Wie kann ich den Fehler eingrenzen - Stellmotor defekt - welcher ?

 

 

Herzliche Grüsse

 

Rolf

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
planktom
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb mangusta:

Wie kann ich den Fehler eingrenzen

am einfachsten per diagnose-tool

vor einer Stunde schrieb mangusta:

Stellmotor defekt

in den wohl meisten fällen :  ja

vor einer Stunde schrieb mangusta:

welcher

beim zündung einschalten müsste hier jeder motor einmal hin- und herfahren zwecks selbstjustage.... dürfte sich vom geräusch anders anhören bei einem defekten mit zahnausfall oder bruch...

bearbeitet von planktom
mangusta
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

 

hier habe ich gelesen (lesen wollen?),

 

 

daß man vielleicht auch bei Bilstein Ersatzzahnräder / Teile für den Stellmotor bekommen könnte?

 

(Bei der Reparatur des Potizahnrades der elektrischen Sitzverstellung habe ich im amerikanischen Forum eine tolle Anleitung für die Reparatur durch Kleben gefunden  - vielleicht gibt es so eine Anleitung ja auch für die Reparatur des Stellmotors?)

 

 

Herzliche Grüsse

 

Rolf

bearbeitet von mangusta
mangusta
Geschrieben

Hallo,

 

heute habe ich endlich Zeit gefunden, die beiden hinteren Stossdämpfer-Stellmotoren abzuziehen.

 

Wenn ich jetzt bei abgezogenen Stellmotoren die Zündung einschalte, dreht sich weder im rechten noch im linken hinteren Stellmotor das kleine Kunststoffzahnrad, das man sehen kann.

 

Gruß

 

Rolf

 

 

planktom
Geschrieben

brummen sie denn, oder ist evtl.bei defekt (also schon fehlerlampe an) das System zum eigenschutz abgeschaltet ? was passiert vorne?

Jamarico
Geschrieben

BTW...beim 360er ist oft der Vertikal-Beschleunigungssensor Ursache für diese Fehlermeldung. 

 

planktom
Geschrieben
vor 22 Minuten schrieb Jamarico:

BTW

beat the Werner ? :lol:

  • Wow 1
  • Verwirrt 1
ce-we 348
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb Jamarico:

BTW...beim 360er ist oft der Vertikal-Beschleunigungssensor Ursache für diese Fehlermeldung. 

 

Wo sitzt der ? 😲

Meine Leuchte ist auch an ..

Jamarico
Geschrieben

...beim Modena unter der rechten Motorraumverkleidung :-))!

mangusta
Geschrieben

Hallo,

 

 

für den F355 habe ich im Netz diesen Aufbau der elektronischen Dämpfereinstellung gefunden:

 

37160564wr.jpg

 

In meinem F355 machen die beiden hinteren Stellmotoren nach Einschalten der Zündung aktuell weder eine Bewegung noch ein Geräusch.

 

Wie ich am besten an die vorderen Stellmotoren herankomme, habe ich noch nicht gefunden. Aber wenn die Motoren sich aktuell nicht bewegen - macht es wohl auch keinen Sinn, sie zu demontieren.

 

Aktuell bin ich - ohne Diagnosegerät - mit meinem Latein ohnehin am Ende.

 

 

Herzliche Grüsse

 

Rolf

 

 

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • My430
      Hallo zusammen,
      Kann mir jemand sagen was das für eine Meldung ist.
      Ingo

    • Albe1977
      Hallo zusammen
       
      habe mich für Michelin 4S entschieden. Nach der ersten Fahrt klingen die echt leise. Zuvor hatte ich P Rosso darauf.
      Frage mit wieviel Drehmoment werden die Titanschrauben wieder angezogen.
       
      Ich war in den Serpentinen unterwegs und es Blutet das Herz: Ratsch Ratsch Ratsch....
      Mein Fahrwerk ist nicht tief eingestellt... Kann man beim Sachs Schraubfahrwerk nicht Federwegbegrenzer verbauen? Hat jmd damit schon Erfahrungen gesammelt?
       
      Grüsse
      AC
    • Achim_F355
      Am 24.02.2012 gegen 20 Uhr wurden mir in einer Tiefgarage in Köln meine Felgen vom 355 gestohlen! Die Polizeidiensstelle Köln war da und hat alles aufgenommen.

      Nun könnte ich sagen, ok, wird ja von der Versicherung bezahlt, aber NEIN das ist nicht meine Art mit sowas umzugehen! Nicht nur das ich sowas verurteile, sondern es geht mir hier ums Prinzip, ich finde solche Burschen sollten nicht ungestraft davonkommen, was meint ihr?

      Die Felgen sind Einzelanfertigungen, daher NUR für den 355er Ferrari verwendbar, die passen auf kein anderes Auto, daher ist der Kreis schon mal sehr eingeschränkt.

      ICH BENÖTIGE DAHER EURE HILFE!

      Haltet also eure Augen mal bitte auf, bei Ebay oder sonstwo, ich will wissen wer das war!

      Zusätzlich setze ich hiermit eine Belohnung in Höhe von 1000 EURO aus, für Denjenigen der ausfindig macht, wo sich die Felgen befinden!

      Hier Bilder vom Fahrzeug und den Felgen:

      Bitte Hinweise an mich per PN!

      DANKE IM VORAUS!!!
    • Sniper77
      Hallo
      habe vor mir ein Gewindefahrwerk in meinen Gallardo 560/4 Spyder einzubauen 
      hat da jemand eine Anleitung oder kann mir tips geben? Erklären auf was wir achten müssen oder ein link wo es mit Bilder beschrieben wird.
      ich habe serienmäßig ein liftsystem vorne.
      dies wird auch wieder angeschlossen.
       
      danke schonmal für eure Hilfe 
      Andy 
    • 996gt2rs
      Hallöchen
      Laut Teileliste von Ferrari sind die Laufbuchsen vom 360er und 355er gleich von der Teilenummer. 
      Weiss das jemand hier genau?
       
      Gruss Chris 
       

×
×
  • Neu erstellen...