Jump to content
--V--ARTIN

Statik-Tönungsfolien

Empfohlene Beiträge

--V--ARTIN   
--V--ARTIN
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute!

Hab heute in der arbeit das erste mal was von Statik-Lochfolien gehört.

Ein Arbeitskollege hat gemeint das wäre eine viel einfachere Variante gegenüber den normalen Tönungsfolien..was haltet ihr davon? hat der ein oder andere schon erfahrungen mit diesen Folien gemacht?

Dank im Vorraus :-))!

MfG

Martin :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Vincent_Burns   
Vincent_Burns
Geschrieben

Hi,

hab zwar keine Erfahrungen damit gemacht, aber soviel weiss ich.

Die Statik-Toenungsfolien haben den Vorteil, dass wie der Name schon sagt, die Toenungsfolie durch die statische Aufladung an der Scheibe klebt.

D.h. Man kann sie so oft runternehmen und wieder draufkleben wie man will.

Der nachteil: DU hast keine kompltette Toenung, sondern nur so ein Lochmuster wie man oft in Schiebedaechern sieht. Sieht also von nahem Sch*** aus.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×