Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Video: Aus- und Einbau des Lenkgetriebes am Porsche 911 G


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

das Video gibt eine schrittweise Anleitung zum Aus- und Einbau des Lenkgetriebes an einen Porsche 911 G. Die originalen Spurstangen werden durch die Spurstangen des Turbo Modells ersetzt. Diese Spurstangen haben ein Kugelgelenk anstelle des Kardangelenks der Nichtturbo-Version, was sie wesentlich steifer macht.

 

 

Viel Spaß,

Jürgen

 

  • Gefällt mir 4
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

WARNHINWEIS ! : das vorgestellte video enthält "Buchstabenrechnen" welches zu flashbacks führen kann !:lol:

die fortsetzug mit der achsvermessung verspricht ja dann noch mehr zahlen :-o

 

nene... wie immer schön beschrieben ohne blingbling...gefällt mir !  :-))!

 

aber : arbeitest du gerne mit der "breaker bar" ? ich fremdle damit noch irgendwie. prima durch die hebelwirkung zum lösen und dann geradegestellt zum schnell los- oder beidrehen...aber irgendwie macht mir das über die länge natürlich deutliche spiel unbehagen welches mit den kleineren in 3/8" oder sogar 1/4" zwar besser ist,aber an "kritische" schrauben würde ich auch damit nie rangehen und die werden bei den neueren autos leider immer zahlreicher mit den ganzen alufahrwerken etc.:(

Hallo,

 

ja, ich arbeite ganz gern mit dem Breaker Bar. Meiner ist allerdings sehr steif, so dass ich ein besseres Gefühl als mit der Ratsche habe. Zudem wird die Ratsche geschont, wenn man nicht immer mit Gewalt arbeitet.

 

Viele Grüße,

 

Jürgen

 

vor 43 Minuten schrieb Dr944S2:

Zudem wird die Ratsche geschont

ich würde sogar weiter gehen und behaupten,dass es auch gut für die eigenen (hand-)gelenke ist ,wenn man nicht dauernd mit kurzem hebel und dafür grosser kraft schraubt....merke ich zwischenzeitlich leider deutlich.

  • Gefällt mir 3

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...