Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
master_p

Was lernt man bei einer Ausfahrt mit einem 320i? (PICS/VIDS)

Empfohlene Beiträge

master_p
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Folgendes lernt man (Auto: 320Ci Cabrio E46):

- es ist softwarebegrenzt auf Tacho 230km/h (dort bei 6.500U/min)

- laut BC fährt er dann 223km/h

- es liegt auch dann noch verdammt gut auf der Straße

- von 30 Tachofotos bei 230km/h werden höchstens 2 nicht völlig unscharf

- bei Videos sollte man nicht mit einem Auge auf dem DigiCam-TFT hängen

- auch der 320 braucht einen 6. Gang, denn er geht zügig in den Begrenzer

... und es gäbe noch soviel weiteres, aber ich will lieber Fotos und Videos sprechen lassen.

Und hier zwei Videos:

Video1

Video2

Fotos klicken für volle Größe!

BMW_320Ci_Cabriolet_E46_Vmax_Thumb.jpgBMW_320Ci_Cabriolet_E46_Heck_Thumb.jpg

BMW_320Ci_Cabriolet_E46_Linke_Spur_Thumb.jpgBMW_320Ci_Cabriolet_E46_Front_Thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chrisli
Geschrieben

Was ist das fürn lied auf den Videos? :-?:lol:

gTa@Belgien
Geschrieben
es ist softwarebegrenzt auf Tacho 230km/h (dort bei 6.500U/min)

Ist es nicht einfach der Drehzahlbegrenzer die da aktiviert wird statt eine Geschwindigkeitsbegrenzung ?

Übrigens : tolle Videos. :-))! Nur ... nicht in bissl gefährlich ?

Bald kommt vielleicht auch ein E46 Cabrio in meine Garage. Hätte fast entscheiden für ein Halbjahreswagen Audi Cabrio 2.5 TDI Multitronic zu bestellen, aber jetzt hab' ich ein tolles 325Ci Cabrio Steptronic gefunden. O:-) Und dieser könnte ich bereits in zwei Wochen abholen statt noch sieben oder acht Monate warten zu mussen. *g*

Habe gestern der Spider zu verkaufen online gestellt. Mal sehen was sich da anbietet.

Tiroler Bua
Geschrieben

und jetzt sag bitte, daß die Vids der Beifahrer gemacht hat!! :-o:cry:

amc
Geschrieben

- auch der 320 braucht einen 6. Gang, denn er geht zügig in den Begrenzer

Nicht "auch", sondern "vor allem". Sowohl der aktuelle, als auch der letzte 320er-Motor hatte das Problem, daß der 5. Gang nach oben so knapp war, daß man auf der Autobahn bergab dauernd versehentlich in den Begrenzer gegangen ist. Der 320er dreht übrigens auch etwas höher als die größeren 6-Zylinder.

master_p
Geschrieben

Ist es nicht einfach der Drehzahlbegrenzer die da aktiviert wird statt eine Geschwindigkeitsbegrenzung ?...

und was ist ein Drehzahlbegrenzer? Ein Software-Programm. :lol: Ist ja keine mechanische Sperre.

Was ist das fürn lied auf den Videos?

Das ist "Polkas Palabra" von Molotov

und jetzt sag bitte, daß die Vids der Beifahrer gemacht hat!!

Öööööhm klaaar :D

Nicht "auch", sondern "vor allem". Sowohl der aktuelle, als auch der letzte 320er-Motor hatte das Problem, daß der 5. Gang nach oben so knapp war, daß man auf der Autobahn bergab dauernd versehentlich in den Begrenzer gegangen ist. Der 320er dreht übrigens auch etwas höher als die größeren 6-Zylinder.

Ja Du hast recht. Man kommt sogar recht schnell in den Begrenzer. Es muss nur ganz minimal bergab gehen. Außerdem ist das anliegende Drehzahlniveau zu hoch. Mit einem 6. hätte man dann zwar wahrscheinlich nicht viel mehr Vmax, aber die Drehzahl würde dann nicht so hoch liegen und gerade beim Cabrio wäre das schön. 6. als Schongang eben.

Cooper
Geschrieben

V-Max-Rockt

Super Video!

streicher
Geschrieben

Ah...die Bilder kommen mir sehr bekannt vor.... :wink:

war bei meinem Coupé (E46, 2.2) genau so.

Bei Tacho 230 war Ende im Gelände, ein 6. Gang wäre nicht schlecht

gewesen...obwohl es bei BMW irgendwie nicht viel Unterschied macht.

Ich weiß nicht wie es beim M ist, aber beim Z4 wird die Top Speed auch

im 5. erreicht, der 6. ist leider nur ein reiner Schongang :(

gTa@Belgien
Geschrieben

und was ist ein Drehzahlbegrenzer? Ein Software-Programm. :lol: Ist ja keine mechanische Sperre.

Ja okay O:-) aber ich meinte : das Programm begrenzt auf Grund der erreichte Drehzahl, und nicht auf Grund der erreichte Geschwindigkeit. Hat wohl dasselbe Effekt wenn der hochste Gang zu kurz ausgelegt is. :wink:

:hug:

heezy
Geschrieben

dass das Fahrzeug nicht deins war :-?:???:

X-)

isch
Geschrieben
und jetzt sag bitte, daß die Vids der Beifahrer gemacht hat!! :-o:cry:

Fehlt da jemand die nötige Härte? :wink:

Gruss Ingo

Tiroler Bua
Geschrieben

hähähä, zu viele Fahrertrainings absolviert-ab 229 beide Hände am Lenkrad und zeitweiser Blick nach vorne.

-also bei 230, ran die Hände :wink: .

alpinab846
Geschrieben

und das Ganze mit Tempomat (Siehe letztes foto re unten)...

Kein Kommentar zu den Photos. Zum Thema Übersetzung:

6-Gang rein und Du wirst merken, daß das Auto keinen Millimeter schneller läuft. Die BMWs sind fast immer ziemlich genau aufs Ausdrehen übersetzt... Und 170 PS=230 Km/h sind doch nicht wirklich schlecht.

master_p
Geschrieben
und das Ganze mit Tempomat (Siehe letztes foto re unten)...

Kein Kommentar zu den Photos. Zum Thema Übersetzung:

6-Gang rein und Du wirst merken, daß das Auto keinen Millimeter schneller läuft. Die BMWs sind fast immer ziemlich genau aufs Ausdrehen übersetzt... Und 170 PS=230 Km/h sind doch nicht wirklich schlecht.

Da magst Du recht haben. Aber der 320Ci läuft auf gerader Strecke bei Vollgas in den Drehzahlbegrenzer! Wenn jetzt ein 6. gang da wäre, könnte man dahin schalten und weiter "cruisen" ohne immer darauf zu achten, dass man nicht in den Begrenzer fährt. Das ist ja das doofe. Nicht das man überhaupt da hinkommt, sondern dass er relativ leicht an den Begrenzer stößt, also muss man bei Vmax immer den Fuß vom Gas nehmen, damit man nicht im roten Bereich fährt und das ist blöde.

PS: Der Tempomat war nur an, aber nicht aktiviert :D

Michi69126
Geschrieben

Ist eigentlich der 520i (2.2) gleich übersetzt wie der 320i (2.2) ?

master_p
Geschrieben
Ist eigentlich der 520i (2.2) gleich übersetzt wie der 320i (2.2) ?

Nanana wer hat denn da vor mit Daddy's 520i zu rasen? :???: Sowas tut man nicht. :D

PS: Bin heute nochmal mit meinem Kumpel ausgefahren und habe dabei auch einen Video-Film gedreht, muss ihn aber noch bearbeiten. Anbei aber nochmal ein neues Tacho-Pic. Hier sieht man auch, dass er im Begrenzer hängt, weil der Verbrauch "nur noch" bei 18L/100km liegt, trotz Vollgas. Kurz vorher ist der noch am Anschlag gewesen.

Klicken für volle Größe:

[edit]Hab's editiert und das Bild auf die erste Seite gemacht[/edit]

MainStream
Geschrieben

ich kann die videos net öffnen, obwohl ich den mm-mjpeg v3-codec installiert hab?!

master_p
Geschrieben
ich kann die videos net öffnen, obwohl ich den mm-mjpeg v3-codec installiert hab?!

Also normalerweile dürftest Du bei einer Standard-Windows-Installation keine Probleme haben, denn das Video ist standard-MPEG gecodet.

Versuch doch mal einen normalen MPEG-Codec zu installieren, oder am besten gleich ein ganzes Codec-Pack, dann hast Du eigentlich ausgesorgt.

JML
Geschrieben
Ist eigentlich der 520i (2.2) gleich übersetzt wie der 320i (2.2) ?

bzw z3 2.2???

edward.nygma
Geschrieben
Ist eigentlich der 520i (2.2) gleich übersetzt wie der 320i (2.2) ?

ich glaube nicht, denn der 5er hat eine bessere aerodynamik und somit auch ne höhere VMax... oder? :???:

das würde mich jetzt auch mal genauer interessieren...

gTa@Belgien
Geschrieben

320i Lim : 1. 4,23 - 2. 2,52 - 3. 1,66 - 4. 1,22 - 5. 1,00 - HA 3,38

320i Tou : idem

320Ci Cou : idem

320Ci Cab : idem

Z3 2.2i : idem

520i Lim : idem

520i tour : Getriebe idem - HA 3,46

Cessna340
Geschrieben

Das Bild kenne ich irgendwie...

320Ci-Tacho-228.jpg

Der Drehzahlbegrenzer ist in dem Sinn keine softwaremäßige Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit, da er in jedem Gang greift und nicht auf der Geschwindigkeit basiert. Er unterbricht zudem sehr unsanft die Kraftstoffzufuhr, was dem Motor auf Dauer gar nicht gut bekommt.

Mit einem echt v-max-begrenzten Fahrzeug, wie etwa einem S 500, kannst Du hingegen eine Stunde im Begrenzer bei echten 250 km/h langdonnern, ohne dass der Motor hiervon Schaden nimmt.

gTa@Belgien
Geschrieben
Der Drehzahlbegrenzer ist in dem Sinn keine softwaremäßige Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit, da er in jedem Gang greift und nicht auf der Geschwindigkeit basiert. Er unterbricht zudem sehr unsanft die Kraftstoffzufuhr, was dem Motor auf Dauer gar nicht gut bekommt.

Mit einem echt v-max-begrenzten Fahrzeug, wie etwa einem S 500, kannst Du hingegen eine Stunde im Begrenzer bei echten 250 km/h langdonnern, ohne dass der Motor hiervon Schaden nimmt.

Genau wie ich sagen wollte, wusste und bereits mehrmals erlebt habe. :wink:

kupkajunge
Geschrieben

hab ich im 2 video richtig gesehen, dass da eine geschwindigkeitsbegrenzunng war? auf leden fall war da ein rundes rotweisses schild O:-)O:-)O:-)

Michi69126
Geschrieben

Nanana wer hat denn da vor mit Daddy's 520i zu rasen? :???: Sowas tut man nicht. :D

Ne im moment noch nicht aber bald :D Ich habe das nur gefragt weil mein Vater unseren schon mal auf 235 Km/h bergab gebracht hat und auf der geraden immer so um die 232 Km/h schaft. Und das er mal im begrenzer war habe ich auch noch net gemerkt

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×