Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Micha350SE

Höchstgeschwindigkeit beim Ferrari 612

Empfohlene Beiträge

Micha350SE
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

 

um sicherzustellen dass in meinem Fahrzeugschein kein Fehler unterlaufen ist, möchte ich kurz einen Check im Forum starten.

 

In meinem Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung) ist bei Position T Höchstgeschwindigkeit 315 angegeben. Ferrari gibt immer 320 an. Die dazugehörige ABE zum Fahrzeug weist laut TÜV allerdings auch 315 aus.

 

Wie ist das bei Euch?

 

Bitte nicht falsch verstehen, ob nun 315 oder 320 ist bei derartigen Geschwindigkeitsbereichen vermutlich ziemlich egal aber ich möchte korrekte Fahrzeugdokumente haben.

 

Vielen Dank.

 

Gruß

 

Micha

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dany430
Geschrieben

Was steht im COC ?

Micha350SE
Geschrieben

Weiß ich nicht, das habe ich nicht zur Verfügung.

Andreas.
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden schrieb Dany430:

Was steht im COC ?

Interessante Frage, weil in den „Fahrzeugschein“ sollte der Wert vom COC übertragen werden, laut Normierung. 

bearbeitet von Andreas.
Micha350SE
Geschrieben

Ja exakt. Ich habe kein CoC vorliegen und hoffe, dass ein Halter eines 612ers mal in seine Papiere schauen könnte.

Micha350SE
Geschrieben (bearbeitet)

Ja exakt. Ich habe kein CoC vorliegen und hoffe, dass ein Halter eines 612ers mal in seine Papiere schauen könnte.

 

Hallo zusammen,

 

gibt es hier um Forum niemanden der einen Ferrari 612 in Deutschland zugelassen hat und mal in die Zulassungsbescheinigung schauen kann, was darin vermerkt ist?

bearbeitet von Micha350SE
Luimex
Geschrieben

315 steht in den Papieren.

Micha350SE
Geschrieben

Danke! Stimmt also tatsächlich!

 

Ferrari wirbt mit 320 Kmh.

Luimex
Geschrieben

Ich habe hier 6 Fahrzeugscheine angesehen.... überall 315

Ferrari hat nur kaufmännisch aufgerundet.... :wink:

  • Gefällt mir 5
  • Haha 1
Nachtgiger
Geschrieben

Weil ich gerade hier lese möchte ich, falls noch interessant, die angegebene Vmax aus meiner Zulassungsbescheinigung mitteilen.

 

unter „T“ steht bei mir 320

Micha350SE
Geschrieben

Na,

 

das ist allerdings merkwürdig. Die ABE laut TÜV weist tatsächlich nur 315 aus... und ist bei mir so auch in den Fahrzeugpapieren vermerkt.

Nachtgiger
Geschrieben

Hab extra nachgeschaut, falls nötig kann ich gerne Foto anfügen

Micha350SE
Geschrieben

Oh

ja sehr gerne. Auch als Privatmail willkommen.

 

Gruß

 

Micha

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo,
      Frage an die 612 Experten.
      2019 gekauft. Zustand 2. Alle Wartungen.
      Nur was stört und ggf bin ich ja nicht der erste.
      Schon beim überfahren von Kanaldeckeln meint man man sitzt in einer Rappelkiste. 
      Klar ist der hart, aber dieses Rappeln, rechts mehr als links, nervt.
      Würde sagen kommt irgendwo von vorne Bereich seitlich unten Armaturenbrett bis zur B - Säule, denke nicht innen....
      Kennt das jemand ?
      Bevor ich bei 0 anfange.
      Sicher erstmal die Unterbodenverkleidungen runter machen und suchen.......nur kann ich ja nicht der erste mit dem Problem sein....
      Vielen Fank
      Mit freundlichen Grüßen
      Petee
       
    • Hier noch paar vom China-Tripp.
    • 2006 ist CORNES & Co.Ltd seit 30 Jahren Ferrari-Importeur für Japan.
      Aus diesem Grunde gibt es eine auf 30 Stück limitierte Sonderauflage des 612.
      Ein Japaner war so nett die wesentlichen "Abweichungen" ins Englische zu übersetzen
      Exterior
      - Special body color: BLU CORNES
      - Body and underbody are same color
      - Meshed Font and around exhaust Grill
      - Carbon Fuel Cover
      - HGTC package
      - Break callipers as BLU CORNES
      - BLU CORNES wheel center cap
      - Scuderia wing badges
      Interior
      - Signature of Montezemoro on a carbon plate(Ithink is just printed, but not sure)
      - BLU CORNES dial
      - Carbon trim
      - 30 year anniversary at rear shelf
      - Alcantara carpet, center tunnel, and roof
      - Daytona style seats
      Other options for 612 are available like standard 612.
      Price: 33,980,000 yen (1$ is near 112-115 yen recently)
    • Hallo zusammen,
       
      ist das Reifendruckkontrollsystem beim 612 Sonderausstattung?
       
      Laut Betriebsanleitung ist es möglich, sich über die Wechseltaste DISP im Display vom Cockpit den Reifendruck anzeigen zu lassen. Allerdings kann ich bei meinem Fahrzeug diese Anzeige nicht finden.
       Am Dachhimmel in der Bedieneinheit habe ich den Knopf mit dem Symbol für den Reifendruck.
       
      Vielen Dank für Eure Expertise.
       
      Gruß
       
      Micha
    • Hallo liebe Ferrari-Fahrer,
       
      ich bin neu in diesem Forum.
      Habe die Suchfunktion genutzt, aber leider nichts zu meinem Thema gefunden.
      Ich fahre zurzeit einen Ferrari 612 mit den original ''Chrom-Felgen''. Leider gefallen mir diese zu dem Auto garnicht. Ich möchte gerne andere Felgen auf dem Fahrzeug fahren. Welche originalen Ferrari (evtl. andere Modelle) Felgen darf ich auf dem 612 fahren? Eintragung etc. würde ich machen lassen. Mir gehts theoretisch nur um die Größe und Maße die ich bei dem Auto fahren dürfte.
      Ich möchte keine Zubehör (BBS, OZ, etc.) fahren.
       
      Vielen dank für eure Hilfe,
      Christopher

×
×
  • Neu erstellen...