Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Klappensteuerung beim Portofino defekt


Empfohlene Beiträge

Letzte Woche ging bei unserem Portofino die Fehlermeldung "Motorkontrollsystem defekt" an. Daraufhin habe ich unmittelbar die Werkstatt aufgesucht. Nach einer Woche Suche nun das Resultat: ein Stellmotor der Klappensteuerung im Auspuff funktioniert nicht richtig. Das Teil kann nicht ausgetauscht werden da es fest mit dem Auspuff verbaut ist - anders als wohl noch beim California. Ersatzteil gibt's keines. Der Auspuff geht jetzt komplett nach Italien und wird dort "instandgesetzt", was auch immer das heißen mag. Kann angeblich Wochen dauern. Ich bin wirklich sowas von genervt und nahe dran die Kiste wieder zu verkaufen. Erst wartet man ewig, dann hatte der Koferraumdeckel ab Werk eine Beule und jetzt das. Absolut frustrierend. Vor allen Dingen bedeutet das, dass wenn dieses angebliche "Pfenningteil" wieder einmal kaputt geht dann ist wieder eine neue Auspuffanlage fällig. Und dann wohl ohne Garantie. 

2019-06-19 16.13.14.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
dragstar1106
vor 1 Stunde schrieb Prof. Tom:

ab Werk eine Beule

Eine Beule? Oder meinst Du die häufiger vorkommende Delle...?

Sieh es positiv, das gibt Deinem Wagen die individuelle Note...

Lieber Kollege, Sie wissen doch, Blinddärme, Kinder und defekte Klappensteuerungn kommen immer dann wenn man sie nicht brauchen (erwarten) kann.

 

Dies ist in der Tat sehr ärgerlich und für ein solches Unternehmen unwürdig und das man technisch nicht in der Lage ist so etwas zeitnah in Stand zu setzen und oder schon von Anfang an eine bessere Rperaturmöglichkeit entwickelt.

Auch ich frage mich, wie Ferrari die Fehlzeiten ausgleicht und welches Angebot man denn unterbreitet hat.

Viel Erfolg und trotzdem noch eine schöne Saison.

 

San Remo

  • Haha 1
vor einer Stunde schrieb Maadalfa:

Au, keine gute Nachricht und vom Service unterirdisch. Gibts wenigstens einen Ersatzwagen, Tributo Spider oder so? 

Ein Fiat 500 wäre als Ersatzwagen verfügbar, nix gegen dieses süsse Wägelchen, aber ein adäquater Ersatz für einen offenen Portofino an lauen Sommerabenden - wie jetzt - ist das nicht. Ich habe daher dankend abgelehnt. 

Dass bei einem älteren Modell ein Ersatzteil bei einem derart kleinen Hersteller nicht zeitnah verfügbar ist, hätte ich noch verstanden, dass man aber offenbar nicht bereit ist, einen Endtopf aus der Fertigung "abzuzweigen" und mir einzubauen, finde ich wirklich unverständlich. Oder habe ich da logistisch falsche Vorstellungen? Ich meine die Dingercleigen dort doch zu Hauf rum, oder? 

  • Wow 1

Ist das der Standard Auspuff oder Sportabgasanlage ?

 

Ärgerlich so oder so.

Kann Ferrari nicht einfach die Klappen deaktivieren (ich weiß, ist verboten). Aber dann ist er wenigstens Dauerlaut und das Problem mit den Klappen ist ein für allemal vorbei.

 

Aber dass es da kein Ersatzteil gibt, ist lächerlich.

 

Sind die mit einem E-Motor gesteuert, die Klappen ? Beim California läuft das ganze mit Unterdruck am Auspuff.

Und auf dem E-Motor steht kein Hersteller wie z.B. Eberspächter, Webasto, ... ?

Und bei einem Zubehörhersteller anfragen? Z.B. Capristo, Fuchs, etc.

 

Die würden Dir zwar wahrscheinlich keine kompl. Originalauspuffanlage einbauen, aber möglicherweise den defekten Klappenteil heraustrennen und einen neuen einschweißen.

  • Gefällt mir 1

Ferrari ist auch ein Regenschirmverkäufer wie auch viele Versicherungen. Bei Schönwetter wird das blaue von Himmel versprochen, bei schlechtem Wetter nehmen sie dir den Schirm weg. 

  • Gefällt mir 1

Kurzes Update aus der Werkstatt: offenbar war beim eine California pneumatische (?) Klappensteuerung verbaut, beim Portofino nun eine elektrische mit zwei  Motoren. Und eben einer dieser beiden ist kaputt, nach etwa 2.500km. Beim California waren derartige Schäden wohl unbekannt. Das nennt man wohl Fortschritt. Angeblich soll der Endtopf bereits nächste Woche - überarbeite - zurück sein. Nun, da lass ich mich mal überraschen...

 

  • Gefällt mir 2

@Prof. Tom

Wenn ich das so lese, dann macht es mir den Eindruck, dass Dein Händler/Werkstatt nicht unbedingt das nötige Engagement an den Tag legt. Das Thema "Delle" ist z.B. klar sein Thema bevor er Dir das Auto ausliefert.

 

Die Sache mit dem Auspuff lässt sich sicherlich auch kundenfreundlicher abwickeln - dazu müsste das dafür zuständige Personal u.U. etwas eigenes Gehirnschmalz investieren. 

  • Gefällt mir 3

Update: heute hat mir der Händler mitgeteilt, der reparierte Endtopf sei verbaut und der Portofino abholbereit, respektive man würde ihn auf Wunsch wieder in die Garage stellen. Ging also unerwartet flott. Werde noch versuchen genauer zu eruieren, was defekt war und ob dies mit einer Änderung in die Serie einfließt - so hatte ich das verstanden - und dann hier kundtun. Vielleicht trifft es ja noch Andere hier. 

  • Gefällt mir 6
  • 2 Monate später...

Hallo, habe gerade meinen Portofino vom Händler abgeholt...ebenfalls Klappensystem. Danke an alle, die das gleiche Problem vorher hatten....der Händler hat sofort gewusst, wo das Problem ist und schon nach 5 Min (!) in Italien angerufen und eine neue Auspuffanlage bestellt. Die alte soltte erst eingeschickt werden, aber die neue ist parallel aus Italien eingerückt. 3 Tage Werkstatt. Prima Ersatzwagen bekommen, keine Kosten - außer Benzin - für mich. Vielleicht lags daran, das ich alter Bekannter bin ? In der Anlage die aktuelle und ein paar vorherige Fehlermeldungen... Gute Fahrt noch ! 

k-Porto Fehler AVH.JPG

k-Porto Fehler E-Diff.JPG

k-Porto Fehler ESC Werkstatt.JPG

k-Porto Fehler ESC.JPG

k-Porto Fehler manettino.JPG

k-Porto Fehler Radaufh.JPG

  • Gefällt mir 3

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Ein Hallo der Gemeinschaft
       
      Ich habe eine kleine Frage an den Profis
       
      Ich möchte mir ein Sportwagen Kaufen und habe bereits eine Endwahl getroffen (Wichtig ist kein Alltagsauto sondern ein Auto zum Geniessen und wird bei schönem Wetter gefahren)
       
      Ferrari Portofino M (der neue was im 2021/22 kommt)
      Porsche 911 (992 Modell 2021) Turbo S CABRIO
       
      Der Ferrari Verkäufer sagt, Ferrari und natürlich umgekehrt der Porsche Verkäufer, Porsche!
       
      Soweit sogut, ich bin immer noch gleich weit!
       
      Ich weiss dass ich mein Herz spielenlassen  muss und und und... aber
      folgendes ich mir nebst dem Herz aber auch wichtig:
       
      Wiederverkauf
      Werterhalt
      Unterhaltungskosten
      Wartungsinterwalle
      Sicherheit
      neueste Technik
      Soundsystem
      Fahreigenschaft
      Vernunft
      Fahrspass
       
      Wer kann mir Helfen?
       

    • Moin Freunde ich hab mir frisch einen bmw M5 f10 zugelegt ich wollte mal fragen wie es mit dem connected drive funktioniert wie die Klappe immer auf ist bzw in welchem Zustand sie auf geht und wie man die Ambiente Beleuchtung heller mach bzw die Farbe ändert.
      Auf eine Antwort würde ich mich freuen 
      Mit freundlichen Grüßen 
    • Hallo zusammen,
       
      der Sound beim California T ist bei geschlossen Klappen doch sehr dezent.
       
      Dies würde ich gern ändern.
       
      Dazu gibt es nach meiner Recherche 3 Möglichkeiten:
       
      1. Das RC-Kit von Capristo (ca. 500€) 
      http://www.capristo.de/rc-kit-2/
       
      2. Switchtronic von Novitec (ca. 400€)
      https://www.novitecgroup.com/en/brands/ferrari/california/california-t/
      > Zur Montage muss bei beiden die Hintere Stoßstange ab.
       
      3. Gem @Reinbacher die Unterdruckleitungen abklemmen (sowas hab ich mal beim 911er gemacht; da war das sehr einfach, da nur ein Stecker abgezogen werden musste.....
       
      Hat jemand von euch eine der ersten beiden Lösungen verbaut und kann berichten?
       
      @Reinbacher: Kannst du genau beschreiben, was du da gemacht hast und kommst du da so dran oder musste die hintere Stoßstange auch ab? Weißt du (oder jemand anders), ob das beim T genauso ist (gehe ich mal von aus 🤔).....
       
      Danke.
       
    • Vorgestellt. Portofino M. 620PS, 8-Gang und Manettino mit 5 Modis. Leicht geänderte Front. Nichts, was mich zu einem Upgrade bewegen würde.
       
      https://www.ferrari.com/en-EN/auto/reveal?token=5f5f1cd0f4b1d0279d1d517b75bw6&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Sept20_FerrariCarLaunch&utm_content=REVEAL
    • Kommt denn demnächst schon ein Portofino Facelift?
       
      Grad entdeckt. https://www.ferrarichat.com/forum/news/ferrari-portofino-facelift-spied-for-the-first-time.1548/

×
×
  • Neu erstellen...