Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thrawn

F360 Wiederaufbau nach Totalschaden

Empfohlene Beiträge

Thrawn
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ein arg misshandelter Ferrari 360 ist das neuste Projekt des US-Youtubers "Samcrac". Bin sehr gespannt, wie das Auto am Ende dasteht. (und er finanziell :lol:)

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Auch wenn es Kei F430 ist, diese Threads könnten wir hier mit den "passenden"  Key words konsolidieren: 

 

Und kalt Öl eingefüllt..... 😉 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Thrawn
Geschrieben

Weiter gehts:

 

 

san remo
Geschrieben

Egal, ein schöner, spannender und lehrreicher Beitrag, freue mich auf die weiteren Folgen und bin immer froh nur hinter dem Bildschirm zu sitzen.

 

Grüße von der Gartenarbeit

Sab Remo

Stocker85
Geschrieben

Ja bin auch gespannt. 

Thrawn
Geschrieben

Ok, dann poste ich diese Serie weiter. Teil 3:

 

 

san remo
Geschrieben

Leider ist er am Ende des Videos wohl genervt und will erst mal einen anderen Wagen auf einer Auction kaufen, hoffentlich gehts irgendwie weiter, fiebere so ein wenig mit.

 

Herzlichst

San Remo

Thrawn
Geschrieben

Heute wird u.a. der Ferrari mit einem Hammer repariert :lol:

 

 

Thrawn
Geschrieben

Es geht weiter, stellenweise wird sehr langsam erklärt und es zieht sich, aber die Geduld des Zuschauers wird belohnt. Sehr interessante Infos in dieser Folge:

 

 

Thrawn
Geschrieben

Heute geht es ums F1-Getriebe, mit einer überraschenden Lösung. Tipp: Überspringt die Werbung, das Video startet bei 02:35!

 

 

Thrawn
Geschrieben

Heute: Unterboden-Reparatur und neuer Schlüssel. Bin immer wieder erstaunt, mit welch simplen Methoden hier gearbeitet wird.

 

 

E12
Geschrieben

War auch schon gespannt auf die Fortsetzung, aaaber...

 

Auf die Bodenblechreparatur wäre ich jetzt eher nicht so stolz.

355GTS
Geschrieben

ist doch alles nur Murx 

das arme Auto.....

Wolly 108
Geschrieben

Also die Bodenreparatur ist jetzt aber wirklich ganz übler Murks🤯

 

Wolly #108

san remo
Geschrieben

Bin mal gespannt was er mit der Fronthaube und der Frontscheibe macht, trotzdem gerade vom technischen her sehr interessant, freue mich schon wieder auf die nächsten Folgen.

 

San Remo

 

Thrawn
Geschrieben

Heute werden Motorprobleme... mit einer Zigarre(!) diagnostiziert.

Werbung überspringen: 01:25 + Mögliches neues Projekt, ein 488 Pista? (!) Wäre sowas von geil, ich hoffe er kauft das Ding :D 

 

 

 

Z0RR0
Geschrieben

Ehrlich gesagt finde ich es viel beeindruckender, wie hier in einer litauischen Garage aus einem Lambo mit leichtem Parkrempler wieder ein unfallfreies Liebhaberstück gemacht wird:

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 3
s-r-boom
Geschrieben

Der Typ hat es echt mal drauf, absolut krass wie er das Auto fast ohne Ersatzteile wieder aufbaut! Wahrscheinlich sind die Spaltmaße jetzt besser als davor. 🙂

san remo
Geschrieben

Ich denke wenn der Grüne wieder im Lot ist, sollte er unbedingt Herrn Servatius angeboten werden, ich sehe ihn schon damit durch das Brandenburgische eilen.

 

San Remo

 

@hugoservatius

  • Haha 1
  • Wow 1
Thrawn
Geschrieben

Endlich geht es weiter;  - ein schönes Beispiel wofür das Internet gut sein kann :-))!

 

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • jo.e
      Hallo zusammen,
       
      im Internet findet man ja immer wieder nette Angaben zum Leergewicht der Fahrzeuge. Beim Scuderia steht dran 1.350 kg nach EG-Norm. Die 1.255 kg vom Stradale sind auch schon nach EG-Norm oder nicht? Jemand eine gesicherte Info? 
       
      Nach meiner Info beinhaltet die EG-Norm einen vollen Tank (ab 2005 glaube ich 90% voll) und einen Fahrer (welcher mit 75 kg eingerechnet wird).
       
      Danke und Grüße 
    • countachlp500
      Guten Abend!
       
      Mein Freund sucht seit Ewigkeiten einen verunfallteten Countach. Es könnte auch ein Verbrannter sein.
      L.g 😉
    • ce-we 348
      Hi alle,
       
      bei mir bleibt die Heizung kalt 🥶
      Hab alle Gebläsestufen und jede Heizungseinstellung ausprobiert. Kühlwasser ist ok. Ja, Motor war natürlich betriebswarm .. 😉
       
      Ich vermute deshalb den Wärmetauscher.
      Ist das der hier (Nr. 32 "heat exchanger" oben rechts die Röhre) ?
      https://www.eurospares.co.uk/parts/ferrari/360-spider/cooling-heating/water-pump-and-oil-water-heat-exchanger-40765
      Ich dachte, der sitzt normalerweise im/am Heizungskasten unter dem Armaturenbrett. 🧐 Die Nr. 32 sitzt aber offensichtlich an der Wasserpumpe im Motorraum.
       
      Kann mir bitte jemand sachdienliche Hinweise geben ? Danke schon mal für input.
       
      Gruß
      Christoph
    • 996gt2rs
      Hallo zusammen
       
      Möchte in Zukunft mit dem Anhänger zur Strecke.Aber den 360er rückwärts dauernd hoch zu fahren killt die Kupplung. 
      Dazu möchte ich jetzt am Heck das Stahlseil befestigen.
      Habe einige f430 und 360er gesehen,die eine Abschleppöse an dem Gitter hatten,wo das Getriebe endet.
      Hat jemand dazu Details?
       
      Danke schonmal
    • Tweety360
      Hallo,
       
      hab mir seit 3 Wochen den 360 Traum erfüllt und schon ein paar schöne Fahrten gemacht.
      Dann am letzten Sonntag war ich wohl etwas zu schnell und habe den Schlüssel über den "check" vorgang auf starten gedreht.
      Sollte ja eigentlich nichts ausmachen aber leider bekam ich danach keinen mucks mehr vom Anlasser, und die F1 Lampe war an.
      Mehrere neue Versuche mit  alle Türen zu , abschliessen aufschliessen etc brachten keinen Erfolg, der Anlasser machte keinen Dreh.
      Dann erstmal Hauptschalter aus und einen Tag stehen gelassen. Gestern dann wieder versucht und siehe da der Anlasser versuchte was, aber gab nur ein sehr klägliches drehen von sich und brachte den Motor nicht zum starten. Im Display erschien dabei merkwürdigerweise die Tanksäule obwohl Tank halb voll. F1 Getriebe schaltet problemlos aber die Ganganzeige blinkt also bei N R 1 etc.... im Sekundenrythmus.
      Habe zumindest mal die Sicherungen im Gepäckraum überprüft, alle OK.
      Was kann das sein? 
      Vielen Dank für Eure Hilfe.
      Tom

×
×
  • Neu erstellen...